Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. November 2017, 18:03:45
Erweiterte Suche  
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)

Neuigkeiten:

|11|3|Bringt Rosamunde Schnee und Wind- eln, fragt man sich schon, ob sie spinnt.

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Ein Haus aus Bäumen  (Gelesen 2110 mal)

fionelli

  • Gast
Ein Haus aus Bäumen
« am: 02. März 2005, 20:50:33 »

Interessant finde ich den Gedanken ja, daß man
Bäume,eng gepflanzt, zusammenwachsen läßt,
sodaß richtige Gebäude entstehen.
http://www.naturbauten.com
In den Spät'schen Baumschulen in Berlin hat ein
Freund gerade so ein Projekt gestartet. Ich meine,
mit einer Grundfläche von 300 qm, mehreren Räumen
und mit der Zeit soll noch eine weitere Etage
einwachsen.
Klingt ganz spannend, aber mir tut es um die Bäume
leid, so eingezwängt und aneinandergekettet :-\
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de