Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Juli 2020, 06:32:27
Erweiterte Suche  
News: Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)

Neuigkeiten:

|2|4|Mir geht schon den ganzen Morgen diese Frage im Kopf herum: Ist ein weiblicher Hostafän eine Hostesse? 8) 8) 8) 8) (blommorvan)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Keimfähigkeit von Gurkensamen  (Gelesen 2072 mal)

Dietmar

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4005
Keimfähigkeit von Gurkensamen
« am: 28. März 2014, 11:55:12 »

Wie lange bleiben Gurkensamen keimfähig?

Ich hatte ca. 5 Jahre alten Gurkensamen vorziehen wollen, aber nach 2 Wochen hat keiner der Samen gekeimt. Eigentlich müsste der Samen schon nach ca. 4 ... 8 Tagen gekeimt haben.

Bedingungen:
- Aussaaterde
- ca. 1,5 ck tief gesteckt
- ca. 23 °C warm und hell (auf Fensterbrett)
- feucht gehalten

Die gleichzeitig in anderen Töpfchen gesteckten Kürbissamen (Nut, Hokkaido) waren schon nach 4 Tagen (Nut) bzw. 7 Tagen (Hokkaido) gekeimt und ans Tageslicht gestoßen.
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10897
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Keimfähigkeit von Gurkensamen
« Antwort #1 am: 28. März 2014, 12:42:35 »

Das ist eine Frage, die sich wirklich schwer beantworten läßt.

ist sicherlich auch sortenabhängig, dann kommt noch dazu, ob es selbst entnommenes Saatgut ist oder ob es behandelt wurde.

Aber wenn das Ablaufdatum 5 Jahre überschritten ist, dann kann man fast damit rechnen, das nichts mehr kommt :(
Gespeichert

kpc

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 687
  • NRW, 190m, 7b
Re:Keimfähigkeit von Gurkensamen
« Antwort #2 am: 28. März 2014, 13:11:08 »

Gespeichert
The proof of the pudding is in the eating.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33146
    • mein Park
Re:Keimfähigkeit von Gurkensamen
« Antwort #3 am: 28. März 2014, 13:20:04 »

Gurkensamen ist kalt und trocken gelagert viele Jahre keimfähig. Das wissen allerdings auch die Saatgutanbieter und entsorgen alte Samen nicht so schnell. Kommen dann noch ein paar Jahre in der Gartenlaube dazu, kann es mit der Keimfähigkeit vorbei sein.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Dietmar

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4005
Re:Keimfähigkeit von Gurkensamen
« Antwort #4 am: 28. März 2014, 21:03:09 »

Es waren originalverpackte Samen. Nun ja, dann ziehe ich noch einmal mit neuen Samen vor. Es ist ja noch Zeit, bis die Eisheiligen vorbei sind. Ich wollte einmal auf Risiko die Gurkenpflanzen schon vor den Eisheiligen raussetzen, denn diese kommen bei uns nur in 50 % der Jahre.
Gespeichert

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7375
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Keimfähigkeit von Gurkensamen
« Antwort #5 am: 28. März 2014, 22:14:52 »

Ich wollte einmal auf Risiko die Gurkenpflanzen schon vor den Eisheiligen raussetzen, denn diese kommen bei uns nur in 50 % der Jahre.
Tja, ich warte immer brav bis nach den 15.Mai und das obwohl selten etwas passiert.

Aber letztes Jahr der Hammer, am 31.5 hatten wir nachts 0°C, die meisten der Gurken waren trotz Vliesabdeckung futsch. Viele andere Pflanzen dümpelten wochenlang vor sich hin, wollten nicht weiter wachsen. Besonders schlimm war das bei Paprika und Auberginen, die setzten erst im Juli mit dem Wachstum fort. Eine gute Ernte gab es nicht mehr.
Wir hatten nie nach dem 15. Frost aber so wie es aussieht welchselt das Klima.
Ich denke gar nicht daran früher auszupflanzen, ich rechne jetzt mit allem.

Wegen der Keimfähigkeit, bei mir keimte Gurkensaatgut nur bis max. drei Jahre.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

Weidenkätzchen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:Keimfähigkeit von Gurkensamen
« Antwort #6 am: 31. März 2014, 16:18:48 »

Hallo,
denke, dass es mit neuen Samen schon klappen wird.
Wenn die Samen falsch gelagert werden, keimen sie nicht mehr auf.
Haltbarkeit ist ganz unterschiedlich. Meine Oma hatte mal
neue Samen und es ist nichts geworden. Wissen bis heute
noch nicht warum!
LG
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de