Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. September 2020, 22:29:34
Erweiterte Suche  
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Neuigkeiten:

|15|3| Richtig niesen!    :-*

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Habe ich eine Crimson Blush?  (Gelesen 726 mal)

Waldwichtel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
  • Klimazone 7b
Habe ich eine Crimson Blush?
« am: 11. Juni 2020, 22:03:41 »

Hallo zusammen,
in meinem Kleingarten - den ich erst im letzten Jahr übernommen habe - steht seit dem Ende der 1980er Jahre eine schöne Strauchrose:

- ca. 180cm hoch
- sehr intensiver Duft!
- grünes nicht-glänzendes Laub
- überreich einmalblühend
- orangerote Hagebutten
- nur wenig bestachelt
- Ausläufer bildend, da auf eigenen Füßen stehend

Die Blüten kommen aus dunkelroten Knospen, sind sehr pink, vergrauen etwas beim Verblühen.

Per Suchfunktion weiß ich, dass unter den Mitgliedern hier die Rolf Sievers-Hybriden verbreitet sind. Habe ich vielleicht die Crimson Blush? Die Rose dürfte eine Alba-Verwandtschaft haben. Sie hat mehrere Jahre ohne jegliche Fürsorge überstanden und ich möchte sie nun über ihre Ausläufer "retten", denn diese stehen in vollem Schatten...

Mir gefällt die Rose sehr. Leider sieht man sie wohl nicht allzu häufig...
Gespeichert
Herzlichst,
Stefan
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de