Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. November 2020, 21:20:44
Erweiterte Suche  
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|22|10|Im schlimmsten Fall hebst du einen Graben aus und wirfst sie einfach hinein - hab ich mal mit Narzissen gemacht, geht  ;) (Anubias)

Seiten: 1 ... 54 55 [56] 57 58 ... 90   nach unten

Autor Thema: Rosensämlinge - unser Hobby  (Gelesen 145868 mal)

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3063
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #825 am: 10. Juni 2015, 22:26:21 »

Hier die ersten Blüten eines Sämlings aus ´Ayrshire Splendens´ x  ´Hapura´(Gallica-Rose).
Und - ist schon zu erahnen, wem von beiden sie im Wuchs ähneln wird?
Gegenwärtig ist die zweijährige Pflanze 170 cm hoch und zeigt erste Anzeichen eines Ramblers, allerdings mit Gallica-ähnlichem Laub.
PS: Die helleren Blüten im Hintergrund stammen von einem Geschwistersämling.
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5277
    • Stauden und Rosen
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #826 am: 10. Juni 2015, 22:33:05 »

Ich habe einen Spontansämling von der guten 'Ghislaine...' entdeckt.

Jäten oder abwarten?
JÄTEN?? Na, also, sach ma  ;) ;D.
Ist er denn von Ghislaine? Wäre sehr selten und sehr interessant. Oder Vogelschiß von was anderem/Multiflora normalo oder so?
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #827 am: 10. Juni 2015, 22:37:41 »


Jäten würde ich den Ghislainesämling auch nicht. Aber so selten sind Sämlinge wohl nicht, ich habe hier zwei Kisten Ghislainesämlinge von diesem Jahr stehen. Oder meintest Du Spontansämlinge, welche im Garten auftauchen, sonnenschein?

Übrigens finde ich, dass hier sehr schöne Rosensämlinge in den letzten Tagen gezeigt worden sind & ich freue mich mal wieder was von freiburgbalkon zu sehen!  :D
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13142
    • hydrangeas_garden
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #828 am: 10. Juni 2015, 22:44:05 »

Er ist in einem kleinem Beet aufgetauch, wo nur 'Ghislaine...' steht. Vogelsch... wäre sehr gezielt.

Er kommt also getopft in die Kuckuckseierecke und weiter beobachtet.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5277
    • Stauden und Rosen
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #829 am: 11. Juni 2015, 07:33:42 »


Jäten würde ich den Ghislainesämling auch nicht. Aber so selten sind Sämlinge wohl nicht, ich habe hier zwei Kisten Ghislainesämlinge von diesem Jahr stehen. Oder meintest Du Spontansämlinge, welche im Garten auftauchen, sonnenschein?

Ja, bei mir ist (leider...) noch niemals einer aufgetaucht und ich habe etliche Ghislaines seit vielen Jahren in Garten und Park. Ich vermute, daß "Callis" ein Sämling von Ghislaine sein könnte, aber wer weiß ;-).

Ich möchte gern noch 2 weitere Sämlinge der Antonia d´Ormois zeigen.
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5277
    • Stauden und Rosen
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #830 am: 11. Juni 2015, 07:34:45 »

Und ein weiterer, auch weiß und überraschend ungefüllt, da sie ansonsten ganz Gallica ist...
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3063
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #831 am: 16. Juni 2015, 21:54:22 »

Heute ein öfterblühender Sämling aus  ´Pur Caprice´ (o.P.). Die gelbe Blütenmitte kann auch kräftiger ausgefärbt sein. Beetrose.
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3063
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #832 am: 25. Juni 2015, 20:07:18 »

Diesen ofterblühenden Ramblersämling (´Prinz Henri´) hatte ich schon einmal gezeigt. In diesem Jahr blüht er besonders reich.
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Inken

  • Gast
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #833 am: 26. Juni 2015, 05:39:20 »

Das sieht wunderbar üppig und gesund aus. :D
Gespeichert

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5277
    • Stauden und Rosen
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #834 am: 26. Juni 2015, 08:40:22 »

Hortus, duftet die auch noch?
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3063
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #835 am: 26. Juni 2015, 09:29:56 »

Leider hat der Prinz nur einen schwachen Duft, was wegen der Eltern kaum anders zu erwarten war. Ich bin schon froh, daß unter ca. 20 Sämlingen aus der Kreuzung von zwei einmalblühenden ein wirklich dauernd blühende Pflanze auftauchte.
http://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.67471.0
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

invivo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1463
  • Was nützt die Rose in Gedanken?!
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #836 am: 26. Juni 2015, 13:53:48 »

Eine gesunde, öfterblühende Raubritter-Version geht weg wie warme Semmeln, ich würde jedenfalls ein Plätzchen finden.  ;)
Gespeichert
Grüße
invivo

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21016
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #837 am: 26. Juni 2015, 15:18:26 »

Eine gesunde, öfterblühende Raubritter-Version geht weg wie warme Semmeln, ich würde jedenfalls ein Plätzchen finden.  ;)
wenn sie die raubritterfärbung hätte dann schon
aber wenn so angelapink dann wollt ich sie nicht haben
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3283
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #838 am: 26. Juni 2015, 19:31:11 »

Hallo,
eine Bitte: Ich kann meine alten Bildanhänge - z.B. hier in diesem Faden auf Seite 1ff. nicht mehr sehen. Könnt Ihr die sehen? Als Fehlermeldung kommt: "404 - Dateianhang nicht gefunden." Ich weiss, es gibt hier im Forum eine Softwareumstellung, aber ich habe dieses Problem nicht gefunden bei den entsprechenden Themen. Hatte allerdings auch nicht die Zeit, stundenlang zu suchen, muss ja über 100 Neu-Sämlinge und einige Alt-Rosen gießen...
Damit es nicht ganz OT ist hier noch ein Bild eines diesjährigen Sämlings Laika x Purple Skyliner 1: Neuhochgeladene Bilder gehen ja zum Glück.
« Letzte Änderung: 26. Juni 2015, 19:37:15 von freiburgbalkon »
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20246
  • Berlin
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #839 am: 26. Juni 2015, 19:40:21 »

Bei meinen früheren Fotos ist das genauso, die, die in der Galerie sind/waren. Weiß aber auch nicht, woran das liegt.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 ... 54 55 [56] 57 58 ... 90   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de