Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. November 2020, 03:12:09
Erweiterte Suche  
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|30|3|Der Boden - das ist das berückende an meinem Plan - schwebt 15 cm über einer Kies- oder Schotterfläche.  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur) :D

Seiten: 1 ... 52 53 [54] 55 56 ... 90   nach unten

Autor Thema: Rosensämlinge - unser Hobby  (Gelesen 145820 mal)

rorobonn †

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #795 am: 03. Juli 2014, 20:10:37 »

was ich gerade zur farbe von poetschkes jubilee schrieb, kann ich hier nur wiederholen: WOW
 :D :D :D :D :D :D
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2810
  • Aprikösling & quittensüchtig
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #796 am: 03. Juli 2014, 20:38:43 »

Boooah :o der muss unbedingt erhalten bleiben!
Gespeichert

biene100

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3265
  • südöstliche Alpenausläufer,Kumberg,Stmk. Südhang
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #797 am: 03. Juli 2014, 20:55:59 »

Ja, ich hoff ich kanns ihm recht machen. :)
Und ich wollte ihn echt der Gastgeberin schenken, auf deren Grillparty wir eingeladen sind. Das lass ich jetzt aber bleiben. ;D

Ich habe ja schon ein paar Rosen gesät, aber so eine Farbeveränderung von der ersten zur zweiten Blüte hatte ich noch nie. Und in dem Lila. Hoffentlich bleibt er jetzt so. Oder sprechen manche Rosen auch so auf Temperaturen an wie Taglilien ? Nachts ists im Moment hier ganz schön frisch, aber am Tage wars doch ganz schön warm. Und er ist am Abend dunkler als am Morgen. Naja. ich werd ja sehen.
Gespeichert
Es gibt einen Unterschied zwischen Wissen und Verstand

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5729
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #798 am: 04. Juli 2014, 05:55:02 »

Wunderschön! :-*

Die Gastgeberin liest hier hoffentlich nicht mit - sonst bekommt sie die Krise, dich nicht früh genug eingeladen zu haben ;) ;D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5277
    • Stauden und Rosen
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #799 am: 04. Juli 2014, 07:10:21 »

Das ist wirklich ein Highlight! Herzlichen Glückwunsch!!
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

spatenpauli

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 191
  • green is as green does
    • Rosenzucht im Heidegarten
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #800 am: 05. Juli 2014, 09:52:29 »

Glückwunsch Biene, ein schöner Sämling ! So eine Mutterpflanze muß ich mir auch noch zulegen........

LG SP

Gespeichert

biene100

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3265
  • südöstliche Alpenausläufer,Kumberg,Stmk. Südhang
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #801 am: 29. Juli 2014, 08:27:49 »

Ich habe noch einen netten sehr gut duftenden Sämling der BfY. Die Blütenblätter der Rose sind außen weiß und sie ist halbgefüllt. :D



sämling BfY.JPG



« Letzte Änderung: 29. Juli 2014, 08:28:33 von biene100 »
Gespeichert
Es gibt einen Unterschied zwischen Wissen und Verstand

rorobonn †

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #802 am: 30. Juli 2014, 18:16:07 »

ui, das wäre genau mein beutechema...sehr hübsch :D :D :D und auch noch gut duftend ;D ;D ;D
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3062
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #803 am: 31. Juli 2014, 23:23:20 »

Dieser öfterblühender Sämling entstammt einer Kreuzung  meiner älteren Sämlinge ´Harthillier´und ´Hareiga´(Pollen). Beide sind öfterblühende Strauchrosen mit gesundem Laub und großer Winterhärte.

« Letzte Änderung: 05. Juni 2015, 19:16:40 von Hortus »
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Vulkanrose

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 308
    • Meine Homepage
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #804 am: 04. August 2014, 18:26:02 »

Hallo Hortus,

wir haben wohl den gleichen Geschmack. In dieser Art und Weise habe ich zahlreiche Rosen im Sichtungsbeet.

Meine sind nicht von Kiftsgate oder Mozart. Es sind unterschieliche Kreuzungen und diese Art kam immer dabei heraus.

Ich habe einige die kann man kaum auseinander halten wenn man sie betrachtet. Ich merke es nur am Duft.

Ich finde das Thema sehr interessant. Unterschiedliche Kreuzungen und sehr ähnliche Blütenformen. Bei einer Linie von mir steckt die Hermann Schmidt drin.


Mit Rosengruß

Vulkanrose

Leider kein kreativer Beitrag um über dieses Thema mal fachlich zu diskutieren. Schade. Anscheinend will hier nur jeder seine Bilder und Erfolge zeigen. An einem wirklichen Erfahrungsaustausch hat wohl niemand interesse. Schade und nochmals schade.

Bevor ich es vergesse. Meine Sastra ist ab nächstes Jahr im Handel und wir von einer namhaften Rosenschule exklusiv vertrieben. ;)


Mit Rosengruß

Vulkanrose
« Letzte Änderung: 04. August 2014, 18:30:58 von Vulkanrose »
Gespeichert
Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

biene100

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3265
  • südöstliche Alpenausläufer,Kumberg,Stmk. Südhang
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #805 am: 05. August 2014, 20:14:49 »

Soll ich jetzt meine Fotos wieder löschen oder was ? ::)
Mit meinen paar Zufallsämlingen kann ich an keiner solchen Diskussion teilnehmen. Darf ich sie dann nicht voll Freude hier zeigen ? :-\ Schade und nochmals schade.
Gespeichert
Es gibt einen Unterschied zwischen Wissen und Verstand

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16623
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #806 am: 05. August 2014, 23:39:27 »

nö, lass mal deine bilder bitte schön da. vulkanrose kann ja nochmal seine bedürnisse hinsichtlich wirklichen fachlichen austauschs qualifizieren, vermutlich war ihm nach angaben zu den eltern bzw. zuchtlinien... aber da es ja auch bei ihm viel um das zeigen interessanter sämlinge geht (und dann quasi noch um das vorvermarkten), liegt ihr so weit nun auch nicht auseinander. ;)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Vulkanrose

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 308
    • Meine Homepage
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #807 am: 08. August 2014, 18:36:15 »

Soll ich jetzt meine Fotos wieder löschen oder was ? ::)
Mit meinen paar Zufallsämlingen kann ich an keiner solchen Diskussion teilnehmen. Darf ich sie dann nicht voll Freude hier zeigen ? :-\ Schade und nochmals schade.


Natürlich sollst Du Deine Fotos nicht löschen. Ich finde es nur bedauerlich, dass hier anscheindend keiner Interesse an einem wirklichen Erfahrungsaustausch hat.

vulkanrose kann ja nochmal seine bedürnisse hinsichtlich wirklichen fachlichen austauschs qualifizieren, vermutlich war ihm nach angaben zu den eltern bzw. zuchtlinien... aber da es ja auch bei ihm viel um das zeigen interessanter sämlinge geht (und dann quasi noch um das vorvermarkten), liegt ihr so weit nun auch nicht auseinander. ;)

Oh je. ::) Es geht doch nicht um das Vorvermarkten von meinen Rosen. Weiterhin zeige ich in Foren so gut wie nie Bilder von aktuellen Sämlingen, erst von bewährten Rosen. Mir ging es hier z.B. um die Fragestellung warum bei unterschiedlichen Zuchtlinien eine ähnliche Blütenform entsteht. Das kann z.B. am Stammbaum der eingesetzten Rosen liegen. Ich habe angemerkt, dass hier niemand an solchem Erfahrungsaustausch interesse hat. Nicht mehr und nicht weniger. Das fand ich schade. In anderen Foren ist das anders und da wird auch fachlich diskutiert.

Bevor jetzt die Anmerkung kommt "dann geh doch in die anderen Foren" möchte ich mitteilen dass ich da bereits bin. Trotzallem bleibe ich hier auch aktiv. Erfahrungsaustausch ist alles im Leben. Nur so lernen wir alle voneinander. Wer nie Fragen hat und nur Antworten kennt erscheint als verdächtig. ;D

Jetzt alles klar. ;)


Mit Rosengruß

Vulkanrose
Gespeichert
Ungeduld ist der schlechteste Gärtner.

Mary R.

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 392
    • http://www.odenwaelder-rosen.blogspot.de/
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #808 am: 11. August 2014, 11:11:55 »

Hallo Vulkanrose,

da einige Rosenzüchter etwas fachsimpeln wollten, wurde dieser Thread
aufgemacht:
http://forum.garten-pur.de/index.php?board=23;action=display;threadid=44771;start=240

Er war eigentlich für alle gedacht, die tiefer in die Materie einsteigen wollten.
Sonst würde ich dir zum persönlichen Austausch raten, z.b. telefonieren.

VG
Andrea
Gespeichert

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3062
Re:Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #809 am: 06. September 2014, 20:09:00 »

Dieser Sämling stammt von ´Mozart´ ab (Selbstung) . Das Bild wurde heute aufgenommen:

« Letzte Änderung: 05. Juni 2015, 19:18:20 von Hortus »
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus
Seiten: 1 ... 52 53 [54] 55 56 ... 90   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de