Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Im schlimmsten Fall hebst du einen Graben aus und wirfst sie einfach hinein - hab ich mal mit Narzissen gemacht, geht  ;) (Anubias)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Oktober 2020, 14:47:31
Erweiterte Suche  
News: Im schlimmsten Fall hebst du einen Graben aus und wirfst sie einfach hinein - hab ich mal mit Narzissen gemacht, geht  ;) (Anubias)

Neuigkeiten:

|1|2|Bitte denkt daran: Schafe schubsen  kann Leben retten!

Seiten: 1 ... 73 74 [75] 76 77 ... 90   nach unten

Autor Thema: Rosensämlinge - unser Hobby  (Gelesen 144125 mal)

BlueOpal

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1299
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1110 am: 22. September 2017, 09:25:51 »

Öfterblühend und dauerblühend klingt gut  :D

Habe noch einen Sämling von Witzenhausen, ist im Park entstanden unter der Mama, war mir aufgefallen, weil da ein 10 cm hoher Winzling eine Blüte gezeigt hat. War erst natürlich nicht sicher, ob er tatsächlich ein Kind der Witzenhausen sein könne, aber inzwischen hat er doch sehr viele Charkaterzüge, die darauf hindeuten. Aber - dieser Sämling ist öfterblühend bis dauerblühend.

Mal sehen wie er sich macht, auf der Veredelung macht er jedenfalls eine gute Figur.
Gut, daß sie veredelt ist; nachdem ich das kleine Würmchen 4 Jahre gegen Fräse, Rasenmäher, Freischneider und Jäter verteidigen konnte, ist es in diesem Jahr dem neuen Mitarbeiter mit dem Freischneider gelungen sie zu himmeln.... wo der Kleine doch den Wintern ohne Schutz getrotzt hatte  :-X ;D

Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20095
  • Berlin
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1111 am: 22. September 2017, 19:24:16 »


Hier nun ein Sämling aus 2017, FDxHD4, also die allererste Blüte, Elternkombination genauso. Ich nenn' ihn jetzt mal Luisensteg (ist eine hübsche Brücke in Freiburg über die Dreisam).

Diesen Sämling finde ich wunderschön !  :D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1112 am: 01. Oktober 2017, 09:55:31 »

Aufnahme vom 30.09.17:  Sämling aus der Kreuzung Rosa foliolosa  x  ´Habegga Red´  ( http://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.71608.0&tab=36), eine feintriebige Strauchrose mit kleinem Laub, öfterblühend, angenehmer Duft, kleine rote Hagebutten.
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Maid Amelie

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1113 am: 27. November 2017, 22:28:55 »

Hallo Hortus,

interessante Kreuzung, vorallem wegen der öfterblühende Eigenschaft in der F1-Generation. Es gibt ja nicht so viele öfterblühende Wildrosen. Habe mal Heidetraum x R. bracteata gekreuzt. Es entstanden sogar Sämlinge, leider ist der einzige Überlebender im 2. Jahr abgestorben.

Viele Grüße

Andrea
Gespeichert

Maid Amelie

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1114 am: 27. November 2017, 22:31:31 »

Sonst mache ich Kreuzungsversuche mit Soleil d`Or von Pernet-Ducher um 1900.
Soleil d`Or ist recht krankheitsanfällilg, die Sämlinge (moderne Rose x Soleil d`Or) sind zum Teil robuster.
Hier ein Beispiel, gut duftend nach Citrus:


Persische Sonne William


« Letzte Änderung: 27. November 2017, 22:39:13 von Maid Amelie »
Gespeichert

Obstjiffel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 602
  • 8a, Wein- und Obstbaugebiet
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1115 am: 28. November 2017, 08:27:14 »

Der ist ja schön. Bin gar nicht so ein Fan von stark gefüllten Rosen, aber die ist toll. Sieht so luftig leicht aus.
Gespeichert
Liebe Grüße
Birte

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1116 am: 29. November 2017, 10:03:53 »

Dieser ´Morletii`-Sämling läßt die Abstammung der Mutterpflanze von  Rosa pendulina erkennen.



Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1117 am: 16. Januar 2018, 20:58:47 »

Da ich gerade die Sämlingsbilder sichte, möchte ich folgende Nachkommmen von ´Hermann Schmidt´zeigen. Alle sind Rambler von unterschiedlicher Wuchsstärke.

Sämling 1:
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1118 am: 16. Januar 2018, 21:01:24 »


Sämling 2:
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1119 am: 16. Januar 2018, 21:02:41 »


Sämling 3 :
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1120 am: 16. Januar 2018, 21:06:58 »


Sämling 4:
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

michaelbasso

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 977
  • 愚か者だけがこれを読んでいる
    • Mikkel`s Garden
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1121 am: 16. Januar 2018, 21:57:10 »

Aufnahme vom 30.09.17:  Sämling aus der Kreuzung Rosa foliolosa  x  ´Habegga Red´  ( http://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.71608.0&tab=36), eine feintriebige Strauchrose mit kleinem Laub, öfterblühend, angenehmer Duft, kleine rote Hagebutten.

eine remontierende wildblütige Rose, schön!
Gespeichert
Lüneburg, Niedersachsen

rocknroller

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1122 am: 16. Februar 2018, 11:48:24 »

Ich kann noch einen Zufallsämling von Ghislaine de Felingonde beitragen:


Ghislaines Töchterlein





Gespeichert
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.

rocknroller

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 424
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1123 am: 16. Februar 2018, 11:49:41 »

HIer noch im Vergleich Ghislaine d.F.


Gespeichert
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3082
Re: Rosensämlinge - unser Hobby
« Antwort #1124 am: 16. Februar 2018, 11:51:10 »

Sie hat eine wunderschöne Tochter :D
Gespeichert
Make Streuobst great again!
Seiten: 1 ... 73 74 [75] 76 77 ... 90   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de