Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juni 2021, 04:53:50
Erweiterte Suche  
News: Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.  (Hermann Hesse) 

Neuigkeiten:

|27|7|Optimisten haben gar keine Ahnung von den freudigen Überraschungen, die Pessimisten erleben.  (Peter Bamm)

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Begonia luxurians  (Gelesen 9818 mal)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19521
Re: Begonia luxurians
« Antwort #30 am: 19. April 2021, 14:49:13 »

Die Überwinterung ist ein Problem. Als Nichtbesitzerin eines GH habe ich es nicht geschafft sie gut über den Winter zu bekommen, Läuse haben sie überrannt, wenn ich mich recht erinnere.

Ich habe sie verschenkt, aber so weit ich weiß, gefiel es ihr am neuen Standort auch nicht. 

Im Sommer geht es ihr gut draußen.
Gespeichert

Lady Gaga

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 759
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Begonia luxurians
« Antwort #31 am: 19. April 2021, 15:01:32 »

Danke!
Wir haben eine verglaste Dachterrasse, also Licht von oben wie in einem Glashaus. Da wird es allerdings durch die Einfachverglasung ziemlich kühl. Wenn ich sie wärmer stelle, geht das nur auf einem Fensterbrett im Haus, also nicht so hell.  ???
Es keimte in ihrem Topf aber auch ein spanisches Gänseblümchen (Erigeron k.) und war schon so groß wie die Begonie. Vielleicht nahm ihr das zu viel Wasser weg.  ???
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19521
Re: Begonia luxurians
« Antwort #32 am: 19. April 2021, 15:27:06 »

Kühl darf es sein, aber frostfrei und vermutlich braucht sie ausreichend Licht.  Ich glaube Wohnzimmerwärme und wenig Licht verträgt sie nicht.

Versuch macht kluch. Viel Erfolg, schön ist sie auf jeden Fall.
Gespeichert

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2388
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Begonia luxurians
« Antwort #33 am: 22. April 2021, 15:06:05 »

Ich hatte die Art mehrere Jahre: Ab Mai draußen im lichten Schatten eines Apfelbaums und im Winter im Zimmer bei 15 - 20 ° C  direkt am hellen Fenster überwintert. Sie nahm dann die Dimenionen einer mannshohen Kübelpflanze an und dafür hatte ich dann kein helles Winterquartier mehr. Daher rechtzeitig im Sommer Stecklinge nehmen, die dann schon kräftig bewurzelt sind, wenn sie ins Zimmer kommen.
Gespeichert
Gartenekstase!
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de