Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. (Salvador Dali)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Juni 2019, 09:21:18
Erweiterte Suche  
News: Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. (Salvador Dali)

Neuigkeiten:

|29|1|Humor kann so trocken sein wie Brandenburg! ;D  (dmks)

Seiten: 1 ... 52 53 [54] 55   nach unten

Autor Thema: Storchschnabel - Geranium  (Gelesen 48729 mal)

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1514
  • Nordsüdwestfalen
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #795 am: 12. Juni 2019, 13:51:26 »

Geranium cinereum Ballerina ... Hat jemand Erfahrung mit ihr?
Mir gefällt die 'Ballerina' sehr gut und ich möchte noch mehr davon pflanzen. Allerdings glaube ich nicht an besondere Trockenheitsverträglichkeit, sie schlappt bei Hitze schnell.
Gespeichert

Snape

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
  • WHZ 6b, Sandboden
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #796 am: 12. Juni 2019, 17:07:08 »

Eine unbedarfte Frage, Ich habe letztes Jahr auf Forumsempfehlung als Füller für kahle Flecken am Beetrand Ger. sang. Max Frei und var.striatum gepflanzt.
Jetzt ist da gar nix frei sondern Fingerhut und Schlafmohn wuchern rum, trotzdem wühlen sich beide tapfer durch und schmeicheln zu Füssen der Hohen mit kleinen Blümchen. Ich bin entzückt-> und hätte gern mehr, zumal die Wucherer bald weg sind.
Ich finde "Max Frei" lieferbar, aber die hellen Formen (auch Apfelblüte) nicht, die ich lieber hätte
Gibt es es etwas ähnlich robustes, dankbares, in den anderen Storchschnabelkategorien (ich habe rumgeguckt, aber es ist mehr verwirrend). Weiss, sehr helles Rosa oder gar blau(!)?? Roxanne wird bei mir nix (setzt sich nicht gut gegen Konkurrenz durch und gackelige Ranken).
Bedingungen: sonnig, sandig-humos, ich wässere, will aber natürlich nicht allzu viel, also eher trocken.
Danke Snape
Gespeichert

Blommor2.0

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 255
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #797 am: 12. Juni 2019, 17:19:48 »

Guckst Du hier.
Gespeichert
Was kümmert es den eichenen Baum, wenn sich die Säu' dran schuppern.

Snape

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
  • WHZ 6b, Sandboden
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #798 am: 12. Juni 2019, 17:57:03 »

Gebongt und Danke  :)
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1779
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #799 am: 12. Juni 2019, 23:45:00 »

G. nodosum auf den schattigeren - ich träume immer noch von Blueberry Ice, wenn ich DEN mal kriege  :o ...
In Kombination mit einem Englandurlaub könntest Du das Geranium hier bekommen. 8)
danke, mal gucken. Ich glaube nicht, dass ich in absehbarer Zeit nach UK komme ...
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Blommor2.0

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 255
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #800 am: 12. Juni 2019, 23:49:14 »

Es steht im Raum, dass ich mich an den Linksverkehr gewöhnen soll, um unsere Tochter zu besuchen.  :-\ Dann würde ich auch einige Nurseries abklappern.
Gespeichert
Was kümmert es den eichenen Baum, wenn sich die Säu' dran schuppern.

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1779
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #801 am: 13. Juni 2019, 00:02:23 »

nun, falls Du eins in Deine Finger bekommen kannst und mitbringen könntest - mich würde es absolut entzücken ;)
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1849
    • kleingartenplausch.com
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #802 am: 13. Juni 2019, 07:01:13 »

Und ich warte dann, bis rocambole es in I h r e Finger bekommt  ;D: Es sieht toll aus :D und dann auch noch ein nodosum...

Secret garden, danke! Die Ballerina ist nun auf Bewährung nochmal um gezogen...

Immer wieder zeigt es sich
: Hier ist Geranium Blushing turtle einfach der zuverlässigste an fast jedem Standort  :D
Ist es nun ein sanguineum oder wallichianum?
« Letzte Änderung: 13. Juni 2019, 07:03:45 von Weidenkatz »
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10489
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #803 am: 13. Juni 2019, 07:32:21 »

Der Anteil vom Blut-Storchschnabel ist ja unverkennbar.  8)
Hier steht etwas dazu: Geranium 'Blushing Turtle'. Ganz genaues weiß man nicht.
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31849
    • mein Park
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #804 am: 13. Juni 2019, 07:50:33 »

Die „Züchtung“ bei solchen Pflanzen basiert mitunter auf reinen Zufallssämlingen, die in einem Garten gefunden und den großen Firmen angeboten werden. Da weiß keiner, was genau drinsteckt. Es gibt natürlich auch zielgerichtete Züchtung wie z.B. bei Heuchera.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

teasing georgia

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
  • Klimazone 7b (38 m ü. NN)
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #805 am: 13. Juni 2019, 08:09:58 »

Orkney Cherry passt in mein Beuteschema !  :D

Mal von Birgitte Husted Bendtsen bekommen:
Laura Skelton


Dieses Jahr habe ich von ihr in Kolding Orkney Dawn und Calm Sea gekriegt, ich bin gespannt !

Nach England geht es Anfang August, wir fahren zum Glück mit unserem Kombi...  ;)
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5581
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #806 am: 13. Juni 2019, 10:30:27 »

Du könntest vielleicht mit einer Filiale für Geranium aus Dänemark und UK reißenden Absatz machen, teasing georgia. ;) :D
Sehr interressant die 'Laura Skelton'!

Hier bedeckt das einfache G. nodosum schön flächig einige unzugängliche trockene Stellen im Garten und sieht auch später ohne Blüten noch ordentlich aus mit den glänzenden Blättern.  Geranium nodosum 'White Leaf' hat in diesem Jahr leider noch keine Blüte angesetzt. Ob es doch nicht so viel Trockenheit verträgt?



Gespeichert

June

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2831
  • Ich bin gartensüchtig!
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #807 am: 15. Juni 2019, 20:31:59 »

Schade, dass man nodosum "Blueberry Ice" so schwer bekommt. Ist auch bei mir schon lange auf der Wunschliste. ;)
Gespeichert
June

"Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden." Karl Foerster

Blommor2.0

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 255
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #808 am: 15. Juni 2019, 21:17:37 »

Lies mal #800.
Gespeichert
Was kümmert es den eichenen Baum, wenn sich die Säu' dran schuppern.

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4355
Re: Storchschnabel - Geranium
« Antwort #809 am: 15. Juni 2019, 21:18:21 »

 ;D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke
Seiten: 1 ... 52 53 [54] 55   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de