Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. November 2019, 07:56:02
Erweiterte Suche  
News: ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)

Neuigkeiten:

|2|11|Der Mensch ist nichts anderes, als wozu er sich macht!  Jean-Paul Sartre

Seiten: 1 ... 21 22 [23]   nach unten

Autor Thema: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media  (Gelesen 28115 mal)

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1970
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #330 am: 17. September 2018, 11:49:26 »

Der Frage schließe ich mich gleich mal an, meine ist mittlerweile auch da.  :D Und wie groß ist Deine jetzt, pumpot?

Die ist in etwa tischhoch (seitdem wächst die in die Breite) und steht halbschattig.

Wunderbar, danke!

Die 'Soft Caress' hab ich auch (ja, ich hatte einen kleinen Mahonienanfall  ;D) und im Kübel draußen lassen ist dann wohl keine Option. Nach der 'Narihira' hatte ich parallel auch geguckt, aber sie nicht bekommen, das ist ja auch ein Faktor. 
Gespeichert

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #331 am: 23. September 2018, 12:07:23 »

Hier blüht jetzt Mahonia eurybracteata subsp.ganpinensis 'Soft Caress' ganz toll

« Letzte Änderung: 23. September 2018, 12:10:08 von hjkuus »
Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #332 am: 23. September 2018, 12:09:27 »

Mahonia eurybracteata subsp.ganpinensis x gracilipes blüht als ganz kleine Pflanze, die Pflanze habe ich bei Ingo Kaczmarek bekommen

Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #333 am: 22. Oktober 2018, 12:53:34 »

Mahonia napaulensis
Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #334 am: 22. Oktober 2018, 12:54:16 »

Mahonia napaulensis 'Maharajah'

Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

Nox

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #335 am: 22. Oktober 2018, 21:08:41 »

Mahonia eurybracteata subsp.ganpinensis x gracilipes blüht als ganz kleine Pflanze, die Pflanze habe ich bei Ingo Kaczmarek bekommen

Das ist aber auch eine wunderschöne ! So eine habe ich ja noch nie gesehen !
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #336 am: 22. Oktober 2018, 22:12:55 »

Nach Angaben auf dieser Seite: http://www.tropengarten.de/Pflanzen/mahonia-eurybracteata.html
ist Mahonia confusa ein Synonym von M. eurybracteata.

Esveld hat immer mal wieder eine Mahonia x savilliana im Angebot: http://www.esveld.nl/htmldiadu/m/masavi.php
die eine Hybride von M. confusa und M. gracilipes ist.

Damit kämst du der Sache schon mal näher.  ;)

Gespeichert

Nox

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 406
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #337 am: 23. Oktober 2018, 20:12:16 »

Es gibt sie sogar ein wenig näher zu mir :
https://www.pepinieresdauguet.fr/plante-arbuste-mayenne_arbustes-dornement_mahonia_mahonia-eurybracteata-sweet-winter-r.phtml
oder
http://www.pepiniere-bretagne.fr/detail-article.php?ID_ARTICLE=10535

Da muss ich sowieso noch vorbei in diesem Herbst. Ich glaube ich weiss auch schon einen schöne Kombination:
Clereodendron trichotomum + Mahonia eurybracteata + gelbgrünes Japan-Waldgras (1. und 3 Position habe ich schon)
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #338 am: 23. Oktober 2018, 20:13:33 »

Sollte ich nochmal Urlaub in der Bretagne machen, fürchte ich um mein Konto - bei all den Baumschulen und Gärtnereien, die du inzwischen genannt hast.  :o
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18499
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #339 am: 23. Oktober 2018, 21:11:26 »

Mahonia gracilipes x nitens 'Cabaret' erfreut mich mit mehreren Blüten. Auch an den vermeintlich abgestorbenen Trieben haben sich noch Knospen gebildet.
Leider habe ich noch immer keinen idealen Pflanzplatz gefunden.
Sie wird also wohl noch einen Winter im Topf überstehen müssen...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Mahonia bealei, Mahonia japonica und Mahonia x media
« Antwort #340 am: 07. September 2019, 14:46:50 »

Mahonia bodinieri blüht das erste mahl in meinen Garten


Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen
Seiten: 1 ... 21 22 [23]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de