Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Oktober 2019, 20:21:03
Erweiterte Suche  
News: Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|28|12|Haben's die Unschuldigen Kindlein kalt, so weicht der Frost noch nicht so bald.

Seiten: 1 ... 177 178 [179]   nach unten

Autor Thema: Vorstellung von Mitgliedern 2  (Gelesen 169664 mal)

rupalwand

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
  • D, Hessen, Am Fuße des Vogelsbergs, Lehmboden
Re: Vorstellung von Mitgliedern 2
« Antwort #2670 am: 26. September 2019, 08:16:22 »

Nun danke ich schön *knicks* in die Runde für die nochmalige nette Begrüßung :).
Gern werde ich hin und wieder etwas hinzufügen, was mir so einfällt.
Zum Beispiel meine Gedanken darüber, was kann ich selbst bestimmen oder/und was bietet das Leben-die Natur an - und die mögliche Antwort:
Widerstand oder Mitschwingen?
 
« Letzte Änderung: 26. September 2019, 08:22:09 von rupalwand »
Gespeichert
Wer könnte etwas dagegen haben, was mir in meinem Garten gefällt?

Apfelbaeuerin

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 803
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Vorstellung von Mitgliedern 2
« Antwort #2671 am: 26. September 2019, 09:50:21 »

Hallo liebe Forengemeinde,

nachdem ich seit einiger Zeit schon stille Mitleserin bin, habe ich mich jetzt doch angemeldet.
Mein Name ist Johanna, bin Ende 20 und komme aus der nördlichen Oberpfalz. Momentan habe ich noch keinen eigenen Garten, kann aber die ein oder andere Ecke im Garten meiner Eltern mit nutzen. Ich bin mit Natur und Tieren aufgewachsen und möchte beides auch nicht missen. Mein Ziel wäre es, mich und meinen Partner selbst zu versorgen, mit allem was der Gemüsegarten hergibt. Genauso wie es meine Groß- und Urgroßeltern gemacht haben.

Viele Grüße
Johanna

Hallo Johanna,
und auch hier nochmal einen herzlichen Gruß von Oberpfälzerin zu Oberpfälzerin!
Hier wird's dir bestimmt gefallen :D.
Vielleicht magst du auf der Mitgliederkarte mal deinen Wohnort markieren?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

christianf

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Vorstellung von Mitgliedern 2
« Antwort #2672 am: 11. Oktober 2019, 12:52:33 »

Hallo zusammen,

mein Name ist Christian und ich bin schon vor einiger Zeit auf dieses Forum gestoßen, da hier doch wohl auch einige Kamelienliebhaber versammelt sind. Bisher habe ich nur passiv mitgelesen, bin haber heute über den Unbekannte-Kamelien-Faden gestolpert und da ich selber so ein Waisenkind besitze, habe ich mal eine entsprechende Frage eingestellt.

Angefangen hat mein Interesse an Kamelien mit einer geschenkten Topfkamelie (vermutlich einer C. Elegans), die mein Vater in den siebziger Jahren vor unserem damaligen Haus auspflanzte. Mit den Jahren entwickelte sie sich zu einem prächtigen Busch vom über 2 m Höhe und wenn sie in Blüte stand, blieben die Leute vor dem Haus stehen, denn Kamelien im Freiland waren zu der Zeit im Rheinland sehr ungewöhnlich.

Als ich selber ein Haus hatte, begann ich in den späten neunziger Jahren selber Kamelien zu pflanzen, zuerst eine Hagoromo aus dem Gartencenter, die dort gerade für 120,- DM im Angebot war, später einige Kamelien vom inzwischen leider verstorbenen Peter Fischer in Wingst, unter anderem Leonard Messel, Debbie, Donation und Elegant Beauty. Die Hagoromo hat inzwischen bestimmt 3 - 3 1/2 m Höhe erreicht und blüht jedes Jahr überreichlich. Ebenso groß und prächtig ist inzwischen die Elegant Beauty.

Vor wenigen Jahren stieß ich dann auf einen Anbieter (kamelien-24), der sortenreine Jungpflanzen (gut verwurzelte Stecklinge) zu sehr interessanten Preisen anbot und mit der Zeit habe ich da bestimmt 15 weitere Kamelien gekauft, die sich prächtig entwickelt haben. Ich finde, es macht viel mehr Spaß, die Entwicklung von einem Steckling zu einem kleinen Baum zu verfolgen, als "fertige" Pflanzen in der Gärtnerei zu kaufen. Diese Kamelien stehen allerdings bis jetzt alle in Töpfen und wandern im Winter in ein provisorisches Foliengewächshaus (das in diesem Winter durch ein richtiges Glashaus ersetzt wird).

Ansonsten habe ich erste Erfolge mit der Stecklingsvermehrung und die Anzucht aus Samen funktioniert auch sehr erfreulich. Allerdings werde ich noch ein paar Jahre warten müssen, bis ich da die ersten Blüten haben werde.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13145
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Vorstellung von Mitgliedern 2
« Antwort #2673 am: 11. Oktober 2019, 13:00:38 »

christianf:
Herzlich willkommen  :D
Schön, dass Du Dich angemeldet hast. Über Kamelienliebhaber freue ich mich immer ganz besonders. Ein paar Infos und Erfahrungsberichte zu Kamelien hast Du sicher schon im Forum gefunden.
Dann kann die Saison ja starten.
LG Jule
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9324
Re: Vorstellung von Mitgliedern 2
« Antwort #2674 am: 11. Oktober 2019, 21:49:11 »

Hallo Oberpfälzerin!
Nachdem ich hier schon länger nicht mehr rein geschaut habe, bin ich gerade auf dich gestoßen. Es ist schön, dass auch junge Leute noch Interesse am Gemüseanbau haben. Wir besitzen
einen Garten, in dem so ziemlich alles wächst, was wir brauchen und den ich nach dem Tod meines Mannes mit meiner Tochter weiter führe. Und: meine Schwiegermutter hieß Johanna (Hani) und kam aus der Oberpfalz 8).
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

christianf

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Vorstellung von Mitgliedern 2
« Antwort #2675 am: 12. Oktober 2019, 22:59:12 »

Zitat von: Jule69 link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]3373151#msg3373151 date=1570791638]
christianf:
Herzlich willkommen  :D
Schön, dass Du Dich angemeldet hast. Über Kamelienliebhaber freue ich mich immer ganz besonders. Ein paar Infos und Erfahrungsberichte zu Kamelien hast Du sicher schon im Forum gefunden.
Dann kann die Saison ja starten.
LG Jule
Danke Jule,
die Saison ist schon in vollen Gang - Cleopatra, Setsugekka, Versicolor, Agnes O. Solomon und Arctic Snow blühen schon.
Bin jetzt ein paar Tage weg, danach werden ich mal ein paar Bilder einstellen.
LG
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert
Seiten: 1 ... 177 178 [179]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de