Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sondermeldung aus wichtigem Anlass: Er ist wieder da! :D + Weitere Infos hier!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. November 2021, 23:13:36
Erweiterte Suche  
News: Sondermeldung aus wichtigem Anlass: Er ist wieder da! :D + Weitere Infos hier!

Neuigkeiten:

|6|8|Es erstaunt, was hier an einem halben Tag schwadroniert wird. (Staudo)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 28   nach unten

Autor Thema: Saxifraga cortusifolia - Der Herbst- oder Oktobersteinbrech und seine Sorten  (Gelesen 50240 mal)

Junka †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3357
  • Westliches Rheinland 8a

Ebenfalls ‚Mt. Nachi’
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7454

Och menno, zeig nicht so viel nette Sachen. Das kann ja (Sammel)Leidenschaft erwecken.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17944
  • Hamburg-Altona, Whz 8a

Was für interessante "Kleinigkeiten", Junka! Sehr schön! :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17944
  • Hamburg-Altona, Whz 8a

Hier noch einmal 'Black Ruby', voll erblüht! :D



Sax. Cortusifolia-Hybride 'Black Ruby'

Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21175
  • Berlin

Ich sehe bei Euren Schätzchen aber einiges getopft, wäre nett, wenn Ihr winterhart oder eher nicht dazuschreibt ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17944
  • Hamburg-Altona, Whz 8a

Das wurde schon thematisiert... ;)


Mann sollte bei den Sorten unbedingt auf eine frühe Blütezeit achten, es sei denn, man will eine schöne Blattpflanze, den wenn die Blüte durch Frost zerstört wird, schadet es der Pflanze nicht, sie treibt trotzdem kräftig im Frühjahr wieder aus. ;)

Die vielen kostbaren Sorten sind nicht immer winterhart, jedenfalls gab es hier schon schmerzliche Ausfälle von besonders schönen Schätzchen.

Hast Du sie im Gewächshaus? Auf Deinen Fotos sieht es jedenfalls so aus.

Nein, auf dem Balkon und ich habe sie nie besonders geschützt, im Winter stelle ich die Töpfe einfach ins offene Frühbeet auf eine Sandschicht, damit sie nicht zu feucht werden, das ist alles.
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7454

An "Silver Velvet" konnte ich nicht vorbei. Bleibt aber erstmal im Topf.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

kpc

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 690
  • NRW, 190m, 7b

Hallo Irm,

ich habe mehrere S.cortusifolia, Winterfrost hat sie bisher nicht umbringen können.
( in den letzten Wintern mehrfach -20°C, im letzten war der Boden 50cm tief gefroren )
Oft müssen aber die Blüten bzw Knospen dran glauben. Die können nicht mal ganz leichten Bodenfrost vertragen.
Leider macht die erste Frostnacht alles nieder.

Klaus-Peter
Gespeichert
The proof of the pudding is in the eating.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21175
  • Berlin

Leider macht die erste Frostnacht alles nieder.

Klaus-Peter
:) ja, das habe ich bei meiner einen Pflanze gemerkt ...
und danke ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7454

Schön das Rubifolia, wieder was für die "Haben Liste".
...

Erinnere mich im Frühjahr dran, meine wollte ich eh teilen! ;)
Es ist ein schöner dunkler Typ von 'Rubifolia'. :)

schubs ::)
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17944
  • Hamburg-Altona, Whz 8a

 ;D

Ich habe dich nicht vergessen! ;)

Zum Kiekeberg ist sie geteilt, habe heut die Töpfe kontrolliert und geputzt. :)
« Letzte Änderung: 04. März 2013, 20:46:11 von cornishsnow »
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7454
Re:Saxifraga cortusifolia - Der Herbst- oder Oktobersteinbrech und seine Sorten
« Antwort #41 am: 22. September 2013, 17:46:38 »

Saxifraga fortuney 'John Fielding' startet mit den Blüten. Hoffentlich ist er jedes Jahr so früh dran.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6738
Re:Saxifraga cortusifolia - Der Herbst- oder Oktobersteinbrech und seine Sorten
« Antwort #42 am: 22. September 2013, 18:45:24 »

Saxifraga fortuney 'John Fielding' startet mit den Blüten. Hoffentlich ist er jedes Jahr so früh dran.

Hui, sehr hübsch, der 'John Fielding' Die Blätter sind ja schon ein Hingucker und sehr schön in Szene gesetzt mit der Begleitpflanzung.
Gespeichert

Junka †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3357
  • Westliches Rheinland 8a

Ist in diesem Jahr bei Euch nicht viel los mit Saxifraga cortusifolia oder habt Ihr keine Zeit?

Ich bin auch etwas spät und so sehen auch die Blüten aus.
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Junka †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3357
  • Westliches Rheinland 8a

Eine Neuerwerbung vom Sommer, leider auch schon etwas spät.
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 28   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de