Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. November 2021, 09:36:18
Erweiterte Suche  
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)

Neuigkeiten:

|4|11|Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen. 

Titel Wilde Wiesen
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Botanik Buchempfehlung  (Gelesen 3285 mal)

grünerdaumen473

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Botanik Buchempfehlung
« am: 17. März 2021, 15:48:39 »

Hallo ihr alle,

ich bin auf der suche nach guten Bontanik Büchern um mein Wissen etwas mehr zu erweitern. Habt ihr irgendwelche Empfehlungen für mich?

Vielen lieben Dank im Voraus!
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10576
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #1 am: 17. März 2021, 16:39:47 »

ich bin auf der suche nach guten Bontanik Büchern um mein Wissen etwas mehr zu erweitern.
Suchst Du Botanik ??? - dann geh raus, da sollte was sein.
Suchst Du Bücher? Vlt welche über Botanik? Also sogenannte Botanikbücher. Dann bist Du hier gut aufgehoben :).
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Phalaina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7187
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #2 am: 17. März 2021, 16:56:04 »

Hallo und willkommen im Forum,

es kommt darauf an, von welchem Wissensstand Du ausgehst und in welchem Teilgebiet der Botanik Du Dein Wissen erweitern möchtest. Wenn Du schon einige Grundkenntnisse in Botanik hast und diese auf breiter Basis vertiefen möchtest, ist natürlich der Strasburger − Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften immer noch empfehlenswert. Hier kannst Du auch nach einer der älteren Ausgaben schauen, die preiswerter als die neueren zu erwerben sind (auch als Kindle-Edition). Wenn Dich zum Beispiel Feldbotanik interessiert, könnte Dir dieses Buch weiterhelfen.  ;)   
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38029
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #3 am: 17. März 2021, 17:11:55 »

statt dem Straßburger ist eher der Nultsch und seine Nachfolger für Anfänger geeignet.
.
Nultsch, Allgemeine Botanik
.
Elmar W. Weiler, Lutz Nover, Allgemeine und molekulare Botanik
Gespeichert

Phalaina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7187
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #4 am: 17. März 2021, 17:27:16 »

Elmar W. Weiler, Lutz Nover, Allgemeine und molekulare Botanik.

Ja, letzteres Buch hatte ich auch schon in der Hand und kann pearls Empfehlung unterstreichen! :D
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9814
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #5 am: 17. März 2021, 17:40:05 »

Evtl liegt hier auch mal wieder ein Mißverständnis der Begriffe vor und es wird kein Botanikbuch gesucht sondern ein Garten/Pflanzenbuch, zB wann man was zu tun hat im Ziergarten oder Nutzgarten, oder wie Rosen geschnitten werden usw.

Viele Gartenbesitzer wollen nicht gleich auf der Wiese rumrennen und Orchideen bestimmen/kartieren bzw ein Physiologieprofil davon erstellen.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14764
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #6 am: 17. März 2021, 18:34:30 »

Dann sollte grünerdaumen473 einfacher genauer sagen, was gesucht wird, dann kann auch geholfen werden.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38029
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #7 am: 17. März 2021, 19:04:12 »

na ja, RosaRot, es gibt eben hier welche, die verlangen, dass man sich in sie einfühlt und genauer weiß, was sie meinen und was sie bewegt. Also meinen könnten und bewegen könnte. Wir müssen unsere prophetic skills und telephatischen Fähigkeiten einfach mehr trainieren, sonst wird das nix mit unserer Qualifikation für son Forum.  ;D Man muss sich einfach bemühen den Ansprüchen jedes einzelnen gerecht zu werden.  ;D
« Letzte Änderung: 21. März 2021, 10:56:27 von pearl »
Gespeichert

sonnenblume5

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #8 am: 20. April 2021, 07:45:23 »

Zitat von: Phalaina link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]3649500#msg3649500 date=1615996564]
Hallo und willkommen im Forum,

es kommt darauf an, von welchem Wissensstand Du ausgehst und in welchem Teilgebiet der Botanik Du Dein Wissen erweitern möchtest. Wenn Du schon einige Grundkenntnisse in Botanik hast und diese auf breiter Basis vertiefen möchtest, ist natürlich der Strasburger − Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften immer noch empfehlenswert. Hier kannst Du auch nach einer der älteren Ausgaben schauen, die preiswerter als die neueren zu erwerben sind (auch als Kindle-Edition). Wenn Dich zum Beispiel Feldbotanik interessiert, könnte Dir dieses Buch weiterhelfen.  ;) 

Das Strasburger Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften kann ich auch nur empfehlen :)
Ansonsten falls du etwas zum Aufbau der Grundkenntnisse suchst finde ich Kück-Wolf Botanisches Grundpraktikum super. Wird anschaulich vermittelt.
Daneben Stützel Botanische Bestimmung ist auch ein hilfreiches und vor allem auch interessantes Buch. :)
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert
"Pflege deinen Garten und der Garten pflegt deine Seele." - Mark Balkens-Knurre

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1284
Re: Botanik Buchempfehlung - Flora von Madagaskar
« Antwort #9 am: 06. September 2021, 10:07:53 »

Kennt jemand von euch Bücher/Florenwerke zur Flora von Madagaskar?
Möglichst reich bebildert, auf Deutsch, Englisch oder Französisch.
Gespeichert
Hausgeist hat recht!

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2866
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #10 am: 08. September 2021, 12:41:15 »

Beim NABU Jena gab's vor einigen Jahren einen Vortrag über naturkundliche Reisen auf Madagaskar. Mir ist bisher noch nicht wieder eingefallen, wie der Referent hieß, und auf nabu-jena.de gibt es nur das aktuelle Veranstaltungsprogramm, nicht aber die der Vorjahre. Du könntest dort trotzdem nachfragen – man sollte da sicher noch wissen, wie der Referent hieß, und der wird Dir dann sicher sagen können, was er an Literatur zur Reisevorbereitung herangezogen hat.

Ansonsten bilde ich mir ein, irgendwo in meinen Beständen was zu haben, habe es aber bisher noch nicht wiedergefunden. Was ich gefunden habe, war nur ein Beitrag zur Cichlidenfauna Madagaskars von Patrick de Rham (im Jubiläumsbuch zu 25 Jahren Deutsche Cichliden-Gesellschaft), aber dessen Literaturverzeichnis gibt nur ichthyologische Werke (und ein paar Zeitschriftenaufsätze) an.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1284
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #11 am: 08. September 2021, 12:47:35 »

Danke, ich werd das weitergeben.
Ich hatte die Bände von Rauh über die Xerophyten- und Sukkulentenflora gefunden. Leider zu unerschwinglichen Preisen.
Und diesen kurzen Aufsatz: Conradin A. Burga (Zürich): Lebensräume Madagaskars – Übersicht zur aktuellen Flora und Vegetation, mit Angaben zu den genutzten Quellen. Vielleicht findet sich da noch etwas Interessantes und Erschwingliches.
Und speziell zu Baobabs: The Species Of Baobab Trees sowie Madagascar’s vanishing trees.
« Letzte Änderung: 08. September 2021, 12:52:33 von Bristlecone »
Gespeichert
Hausgeist hat recht!

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2866
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #12 am: 08. September 2021, 14:01:07 »

Zumindest das Datum des Vortrags beim NABU Jena habe ich wiedergefunden: 4.12.2019.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3082
  • Klimazone 6b
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #13 am: 08. September 2021, 16:00:16 »

Das könnte vielleicht noch interessant sein:
Atlas of the Vegetation of Madagascar
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1284
Re: Botanik Buchempfehlung
« Antwort #14 am: 08. September 2021, 16:03:56 »

Danke!  :D
Da hab ich doch gleich mal den Download gestartet.
Gespeichert
Hausgeist hat recht!
Seiten: [1]   nach oben
 

Partnerprogramm Abebooks
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de