Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Mai 2019, 06:28:26
Erweiterte Suche  
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)

Neuigkeiten:

|26|12|Nicht alle Grenzen sind dafür da, um überschritten zu werden. (Unbekannt)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Hochwasser  (Gelesen 611 mal)

Dentrassi

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Hochwasser
« am: 07. Mai 2019, 23:06:47 »


Hallo

Bei mir im Garten kommt manchmal die Werra vorbei.
Alles auf Null (fast) Danach gibts  dann einen Neustart

Hier zwei Bilder aus etwa der gleichen Perspektive

Winter 2011 / Sommer 2014


 :o  LGU
Gespeichert
Es wird durchgeblüht! Karl Förster

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2231
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Hochwasser
« Antwort #1 am: 07. Mai 2019, 23:17:47 »

Ich wüsste, was ich da an Gehölzen pflanzen würde!  :D
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Dentrassi

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re: Hochwasser
« Antwort #2 am: 07. Mai 2019, 23:21:29 »

Mangroven??

Mal langsam .. ist ja nicht immer so nass.
2018 ist mir Bambus und  Kerrie in Ufernähe vertrocknet .
LGU


Gespeichert
Es wird durchgeblüht! Karl Förster

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10335
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Hochwasser
« Antwort #3 am: 07. Mai 2019, 23:24:04 »

Schwarzpappeln!  8)
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2231
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Hochwasser
« Antwort #4 am: 07. Mai 2019, 23:24:35 »

Ja, aber wirklich echte!
Und außer der einen oder anderen Weide kämen da manche Eichen infrage, vor allem aber Nyssa, Taxodium, Liquidamber, Magnolia virginiana.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5946
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Hochwasser
« Antwort #5 am: 07. Mai 2019, 23:34:04 »

Zitat
...Taxodium...

 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5946
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Hochwasser
« Antwort #6 am: 07. Mai 2019, 23:34:38 »

oder so...
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10335
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Hochwasser
« Antwort #7 am: 07. Mai 2019, 23:55:30 »

Sieht aus wie eine Berglandschaft.  :)

Dentrassi, es ist erstaunlich, wie schnell der Garten wieder so schön geworden ist.
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31748
    • mein Park
Re: Hochwasser
« Antwort #8 am: 08. Mai 2019, 07:36:56 »

Es kommt darauf an, wie lange das Wasser steht. Hochwasser entlang von Flüssen und Bächen ist oft nach wenigen Stunden oder Tagen wieder weg. Wenn in unserer Niederung Wasser steht, muss das verdunsten. Das kann Wochen dauern.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14157
Re: Hochwasser
« Antwort #9 am: 08. Mai 2019, 08:00:08 »

das hochwasser bringt ja auch nährstoffe mit
schwarzpappeln bewunderte ich in ungarn immer, beeindruckende stämme
Gespeichert
wo sind die lauen mainächte?

Bufo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 740
Re: Hochwasser
« Antwort #10 am: 08. Mai 2019, 09:34:15 »

Es kommt darauf an, wie lange das Wasser steht. Hochwasser entlang von Flüssen und Bächen ist oft nach wenigen Stunden oder Tagen wieder weg. Wenn in unserer Niederung Wasser steht, muss das verdunsten. Das kann Wochen dauern.

Teilweise noch viel länger. Nach dem Deichbruch in Fischbeck gab es hier "Seen" die erst nach 1,5 Jahren wieder weg waren.
Gespeichert
Beste Grüße Bufo

Melisende

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 851
Re: Hochwasser
« Antwort #11 am: 08. Mai 2019, 11:40:28 »

Ich wüsste, was ich da an Gehölzen pflanzen würde!  :D
Auwald?
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24051
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Hochwasser
« Antwort #12 am: 08. Mai 2019, 12:40:26 »

Die Antwort steht doch schon da!
Ja, aber wirklich echte!
Und außer der einen oder anderen Weide kämen da manche Eichen infrage, vor allem aber Nyssa, Taxodium, Liquidamber, Magnolia virginiana.

Gespeichert
cave cellam!

Umwelt: "Bis jetzt ist alles gut gegangen", sagte der Mann, als er  am 12. Stockwerk vorbei flog.
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de