Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hat deine Blaufichte Husten? (blubu)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Oktober 2020, 19:33:06
Erweiterte Suche  
News: Hat deine Blaufichte Husten? (blubu)

Neuigkeiten:

|14|9|Carpe Diem - Nutze den Tag!  Horaz

Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86   nach unten

Autor Thema: Niederschlagsbilanzen  (Gelesen 102770 mal)

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7484
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1245 am: 31. August 2020, 22:56:43 »

Hier gabs genug Regen. 162mm im August sind fast das doppelte vom Durchschnitt. Auch der Sommer liegt mit seinen ca. 300mm etwa 10% über dem Durchschnitt. Nur im Juli gabs mal ein paar längere Phasen in denen es Trocken wurde.

Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 20674
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1246 am: 01. September 2020, 07:02:42 »

« Letzte Änderung: 01. September 2020, 07:05:16 von lord waldemoor »
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3312
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1247 am: 01. September 2020, 07:12:53 »

Zwischen 15 und 20 Liter, zumeist in winzigen Dosen. Juli war genauso bescheuert. :P
Gespeichert
Mich verblüfft das Naturverständnis von Leuten, die Dekobambus aus Kunststoff zum Schredderplatz fahren...

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33395
    • mein Park
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1248 am: 01. September 2020, 07:37:11 »

Laut Wetterkontor.de maß die nächstgelegene Wetterstation im August 84 mm und damit 120% des langjährigen Mittel. Bei uns dürfte es noch ein bisschen mehr gewesen sein, weil wir ein paar Gewittergüsse zusätzlich abbekamen. Dafür war es von März bis Juli zu trocken.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

trichopsis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 573
  • Ich liebe meinen Garten
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1249 am: 01. September 2020, 10:14:48 »

Guten Morgen :D

Ostwestfalen, südwestlich von Bielefeld


20162017201820192020Ø**Ø 1981-2010****
Januar98,100*0*86,1037,4072,00
Februar92,70101,00122,3028,90127,60132,28***55,00
März37,0044,0037,7079,5055,7049,5567,00
April58,2017,8124,1023,9016,2030,2547,00
Mai22,7060,7045,0145,4015,6043,4564,00
Juni109,5051,9060,1041,00105,2065,6370,00
Juli56,70143,0033,0055,1058,2071,9575,00
August43,20102,6033,0033,2084,0053,0080,00
September10,0095,5024,7051,1045,3373,00
Oktober73,2073,5025,2091,0065,7364,00
November80,5094,2020,9073,9067,3871,00
Dezember33,70109,80127,8074,9086,5575,00
Summe715,50894,11553,81684,00499,90711,10813,00


* Januar 2017 und 2018 gemeinsam mit Februar erfasst.
** ohne laufendes Jahr
*** Ø Januar und Februar
**** Ø 1981-2010 Klimaatlas NRW


2019: 21 Hitzetage (Tmax ≥ 30°C)
2020: 11 Hitzetage (Tmax ≥ 30°C)

Liebe Grüße
trichopsis
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2020, 07:38:09 von trichopsis »
Gespeichert
Manchmal kommt das Glück auf leisen Sohlen, springt unverhofft auf deinen Schoß und schnurrt unsagbar schön. (Jochen Mariss)

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1145
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1250 am: 01. September 2020, 10:18:39 »

Laut Wetterkontor hatte die nächstgelegene Station 42l/m², aber meine Aufzeichnung zeigt, dass es an sämtlichen regenreichen Tagen hier trocken war.
Ich komme hier im Viertel vll auf 15l/m², eher weniger.
« Letzte Änderung: 01. September 2020, 10:37:10 von Mufflon »
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23106
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1251 am: 01. September 2020, 10:19:44 »

Südspessart, 2020:

Januar      45 mm
Februar: 212 mm  (zweihundertzwölf !)
März:      66 mm
April:        9
Mai:        47
Juni:        85
Juli:          18
August:    70

Naja, es ist alles verdorrt draußen und der August ist im Schnitt....zu feucht  ::)
Die letzten beiden Augustwochen brachten den dringend gebrauchten Niederschlag. Bis zur letzten Auguststunde hat es geschauert (naja bis gestern Abend), so kamen gestern nochmal 4 mm dazu.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1168
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1252 am: 01. September 2020, 10:58:21 »

August 47,2l gemessen an der nächsten Station. Wir haben davon sicherlich nicht so viel abbekommen, da es oft drumherum geregnet hat. Trocken ist es draußen immer noch  ::)
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2098
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1253 am: 01. September 2020, 11:23:59 »

Hier habe ich im August stolze 38,8 mm gemessen - schön verteilt und gerade genug um wenigstens Pilzkrankheiten gedeihen zu lassen. :-X
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

saugrün

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 154
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1254 am: 01. September 2020, 11:34:42 »

Wir liegen hier mit 636 mm bis August grob im Soll und der Sommer passt da auch rein:
Juni 103
Juli 66
August 123
Auffälliger als die Menge ist hier inzwischen die Verteilung, es kommt sehr viel in kurzer Zeit und das zieht sich schon das ganze Jahr so durch. Bis Freitag hatte z.B. der August nur 55 ml, gestern war er dann bei 123.
Gespeichert

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2098
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1255 am: 01. September 2020, 11:43:07 »

Naja, es ist alles verdorrt draußen und der August ist im Schnitt....zu feucht  ::)
Die letzten beiden Augustwochen brachten den dringend gebrauchten Niederschlag. Bis zur letzten Auguststunde hat es geschauert (naja bis gestern Abend), so kamen gestern nochmal 4 mm dazu.
Also wenn ich das richtig sehe, dann hast du mit deinen ca. 550 mm eigentlich keinen Grund zur Klage.  :-\
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

manhartsberg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 699
  • waldviertel/nö, 380m, 7b
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1256 am: 01. September 2020, 12:00:21 »

august 136 liter  :o
juni, juli, august gesamt 360 liter
das sind komplett abstrakte nummern für die sonst sehr regenarme gegend hier

... und der 1.september beginnt bis jetzt mit 26 liter. wahnsinn  :-\
Gespeichert
Ⰿ Ⰰ Ⱀ Ⱈ Ⰰ Ⱃ Ⱅ Ⱄ Ⰱ Ⰵ Ⱃ Ⰳ

hunsbuckler

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 356
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1257 am: 01. September 2020, 17:11:35 »

was ein extremer August!t
Bis zum 9. so trocken dass die Vegetation so schlimm aussieht wie seit Beginn 2018 nicht....dann eine Woche fast täglich Gewitter und Niederschlag mit dem Höhepunkt am 16. als laut Kachelmannradar 30 Liter (meiner Schätzung nach waren es mehr) gefallen sind.
Und dann wieder 2 Wochen Flaute....4 Liter am Sonntag und gestern 2 Liter.
Gesamtniederschlag?Regional auf kleinstem Raum so unterschiedlich dass ich nur Pi mal Daumen 80-90 Liter schätzen kann...vielleicht auch mehr.
Jedenfalls sieht die Vegetation momentan schon erheblich besser aus als noch vor 3-4 Wochen :D
Gespeichert

mavi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2102
  • östliches Ruhrgebiet | 7b
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1258 am: 01. September 2020, 19:24:09 »

Der August hat hier immerhin 76,5 mm gebracht, 65 davon allerdings in der ersten Monatshälfte. Das heißt, es könnte mal wieder regnen.
Gespeichert

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9384
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Niederschlagsbilanzen
« Antwort #1259 am: 01. September 2020, 19:49:48 »

Hier brachte der August durch das StarkregenEreignis in den letzten Tagen total 362mm, etwa doppelt so viel wie der Durchschnitt der vergangenen 7 Jahre.
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt
Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de