Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: vor garten pur war das leben eben manchmal auch einfacher 8) 8) 8) 8) ;D ;D ;D (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. November 2019, 01:47:52
Erweiterte Suche  
News: vor garten pur war das leben eben manchmal auch einfacher 8) 8) 8) 8) ;D ;D ;D (rorobonn)

Neuigkeiten:

|8|11|Holz in den Wald zu tragen ist töricht. (Lateinisches Sprichwort)

Zooplus Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 71 72 [73]   nach unten

Autor Thema: Endlich wieder eine Katze? Ja, aber wie...  (Gelesen 48172 mal)

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2049
    • kleingartenplausch.com
Re: Endlich wieder eine Katze? Ja, aber wie...
« Antwort #1080 am: 10. November 2019, 09:02:02 »

Live aus dem Wo Zi, noch sehr angespannt und mit den Äuglein halb auf  ;D aber es geht viel besser als zu Beginn letzten Winters. Mit  Hilfe von Radiator, wie heute Wärmeausflügen in die Wohnung und einem MW Wärmekissen kriegen wir den Winter hin.
Nur dem Stubenreinwerden sehe ich noch etwas skeptisch entgegen :P. Wenn das klappen würde, könnten wir sie hier auch aufsichtslos mal übernachten lassen.
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2082
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Endlich wieder eine Katze? Ja, aber wie...
« Antwort #1081 am: 10. November 2019, 10:56:29 »

Herrlich, wie sie da so liegt!

Erinnerst Du Dich an Elis Maxi? Dem hat sie Erde ins Klo gepackt, danach hat er begriffen, dass es auch mit Katzenstreu funktioniert.
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

spatenpaulchen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
Re: Endlich wieder eine Katze? Ja, aber wie...
« Antwort #1082 am: 10. November 2019, 11:55:00 »

Hier ist derzeit, passt eigentlich nicht in diesen Faden, das größte Katzenklo der Gegend eröffnet. Nachdem ich etliche Tonnen  Erde in den Garten gekarrt und verteilt habe, ist alles voller Katzenspuren und -pyramiden.
Gespeichert

Brezel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Endlich wieder eine Katze? Ja, aber wie...
« Antwort #1083 am: 10. November 2019, 16:44:11 »

Nur dem Stubenreinwerden sehe ich noch etwas skeptisch entgegen :P. Wenn das klappen würde, könnten wir sie hier auch aufsichtslos mal übernachten lassen.

Süß, die Lotti!  :D
Wieso wollt Ihr sie nachts allein lassen?  ??? :o
Gespeichert
LG Brezel

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2049
    • kleingartenplausch.com
Re: Endlich wieder eine Katze? Ja, aber wie...
« Antwort #1084 am: 10. November 2019, 16:59:25 »

Allein im anderen Zimmer bzw. allein wach  ;)...
Bisher hatten wir sie einmal bei über Nacht da und haben da dann selbst quasi Nachtwache geschoben  :P.
Nach ihrer Zahnop Sommer desgleichen in der Hütte. Da wählte sie leider das Sitzkissen neben dem Katzenklo ("mit Sand/Erde MiX) in einem einzigen unbeobachteten Moment zum Strullen. Das war nicht tragisch, es war günstig und entsorgbar, aber bei Sofa und anderen Textilien wäre es nicht so toll.
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Brezel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 431
Re: Endlich wieder eine Katze? Ja, aber wie...
« Antwort #1085 am: 10. November 2019, 22:15:58 »

Dann ist's ja gut  ;D

Nach der Zahn-OP war sie wohl einfach durch den Wind.
Gespeichert
LG Brezel
Seiten: 1 ... 71 72 [73]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de