Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. November 2017, 18:30:28
Erweiterte Suche  
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Neuigkeiten:

|12|8|Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Wann Rasen säen  (Gelesen 1301 mal)

austria_traveller

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1227
  • Einmal sehen ist besser als hundertmal hören
Wann Rasen säen
« am: 18. März 2005, 10:57:05 »

Hallo Forum,

Schön ist es heute. Schön warm.
Leider zu warm für diese Jahreszeit.
Ich bin mittlerweile schon am grübeln, wann ich meinen Rasen säen sollte.
Jetzt noch nicht - ist mir schon klar - weil kalt wird's schon nocheinmal.
Aber wann dann ?
Ich will mir halt nicht zulange Zeit lassen,
denn mein Unkraut wächst und wächst und wächst ...

Habt Ihr irgendwelche Vorschläge für mich.

Beste Grüße
Gerhard
Gespeichert
Beste Grüße
Gerhard aus Wien

superdino

  • Gast
Re:Wann Rasen säen
« Antwort #1 am: 18. März 2005, 11:23:06 »

Hallo nach Wien,

ich habe gestern einen teil gesäht hier bei uns.. Ist eine Neuanlage. Wir hatten gestern 24 Grad hier im Schatten.. es soll nächste Woche ja ein bischen kühler werden (nur mehr so 18 Grad) .. und ein paar Wolken sollen auftauchen.. das passt perfekt.

Bei euch könnte vom Osten her ein leichter Kälteeinbruch in den nächsten Tagen sein ... das dürfte dem Rasen aber nichts ausmachen. Probier's einfach aus, wenn Du Zeit und Lust hast - würd ich sagen. Jetzt dauert es halt länger bis es ordentlich wächst .. weil der Boden noch kalt ist und es nachtens sehr frisch wird. Aber es soltle schon passen.

Grüße aus Südtirol,
Günther
Gespeichert

superdino

  • Gast
Rasenkante
« Antwort #2 am: 01. April 2005, 10:07:19 »

Hi,

bei uns ist der Rasen mittlerweile schön aufgegangen. Jetzt hab ich noch ne Frage:

- Rasenkante:

bei mir ist leider ein bischen zu wenig Erde angeführt worden, d.h. alles ist etwa 2-3 cm zu tief. Ich habe also den Rasen ca. 2-3 cm unter der Terrasse. Ist das blöd?
Unpraktisch beim Mähen wohl - weil man ja nicht an die Kanten kommt, oder? Muß man halt manuell nachschneiden oder mit nem anderen Gerät.

Ich dachte anfangs, daß es egal ist, wenn die Erde 2-3 cm tiefer als die Terrasse und der Weg ist, weil man da nicht den ganzen Dreck auf der Terrasse hat.

Da der Rasen jetzt ja schon raufgekommen ist, fällt es mir schwer, mich damit anzufreuden, daß ich da jetzt nochmal 2-3 cm Erde bündig zur Terrassenkante aufschütte.. da wäre die Aussaat ja umsonst gewesen - oder wächst der Rasen durch?

Viele Fragen - ich weiß -- wie immer

Günther


Großbuchstaben bedeuten im Internet Schreien. Deshalb habe ich den Titel hier geändert. LG Nina
« Letzte Änderung: 01. April 2005, 10:24:58 von Nina »
Gespeichert

knorbs

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12980
Re:Wann Rasen säen
« Antwort #3 am: 01. April 2005, 11:04:31 »

ich würde erde anfüllen, aber nicht nicht bündig mit terrassenkante, sondern ~1 cm drunter bleiben. anfüllen aber erst, wenn sich der rasen kräftig entwickelt hat. es geht ja von der auffüllhöhe her dann nur um ~2cm. da wächst der rasen durch. wenn du ganz sicher gehen willst, dann mach das in 2 schritten. aber auch wenn du nur 1 cm unter der terrassenkante bleibst, wird sich das mit der zeit angleichen, da der dreck von der terrasse immer in den rasen reingekehrt wird.
« Letzte Änderung: 01. April 2005, 11:05:44 von knorbs »
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

superdino

  • Gast
Re:Wann Rasen säen
« Antwort #4 am: 01. April 2005, 11:11:51 »

Hallo Knorbs,

ja - das dachte ich mir auch, daß das praktischer ist, wenn man mit dem Rasen ein bischen drunterbleibt... denn das Gras ist ja auch ein paar cm. hoch ..

Die Unebenheiten werde ich ja dann auch mal ein bischen ausgleichen :)

Jetzt bin ich aber beruhigt.. Meine Nachbarn haben nämlich alle ne Firma angestellt, die denen die Erde ausrecht -- angradet usw.. Die fahren bündig zur Kante hin. Aber dort wird ja auch alles 2-3 cm sinken... da ist ja feine trockene Erde droben.

Grüße,
Günther
Gespeichert

Heinone

  • Gast
Re:Wann Rasen säen
« Antwort #5 am: 01. April 2005, 11:41:10 »

Frisch angeschütteter Boden setzt sich nicht unwesentlich. Ich wäre wahrscheinlich sogar 2 cm über Terassenniveau geblieben...
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de