Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2017, 08:22:26
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|30|4|Vor dem Kochen staubsaugen rentiert sich eh nicht. (Tara)

Sommerblühende Phlox-Cultivare: Komplette Checkliste
Seiten: [1] 2 3 ... 31   nach unten

Autor Thema: Erythronium ab 2013  (Gelesen 31658 mal)

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12975
Erythronium ab 2013
« am: 01. April 2013, 12:44:12 »

Erythronium caucasicum blüht nun schon über 2 wochen. allerdings schafft er es nicht wg. der kälte, seine blüte richtig zu öffnen. :P überrascht bin ich, dass die weiße blüte wg. der nachtfröste aushält + nicht glasig wird.

Erytronium dens-canis 'Snow Flake' + einige Erythronium japonicum sind auch schon sehr weit, allerdings noch mit blütenknospen. E. revolutum spitzt gerade aus dem boden.

edit knorbs. thread umbenannt, damit man nicht jedes jahr eine zahl dranhängen muss  ;)
« Letzte Änderung: 08. Februar 2016, 16:54:58 von knorbs »
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4799
Re:Erythronium 2013
« Antwort #1 am: 03. April 2013, 21:31:51 »

Heute ist auch unter den Sträuchern viel von den letzten Schneeresten getaut und schon lugen einige Blättchen und Knospen aus dem immer noch steinharten Boden:



Erythronium 03.04.2013, Austrieb



So langsam kommt Vorfreude auf.

Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6466
Re:Erythronium 2013
« Antwort #2 am: 07. April 2013, 12:22:54 »

E. 'White Beauty' in den Startlöchern:

Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Stick

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Erythronium 2013
« Antwort #3 am: 07. April 2013, 16:57:20 »

Erythronium caucasicum blüht nun schon über 2 wochen. allerdings schafft er es nicht wg. der kälte, seine blüte richtig zu öffnen. :P überrascht bin ich, dass die weiße blüte wg. der nachtfröste aushält + nicht glasig wird.

Erytronium dens-canis 'Snow Flake' + einige Erythronium japonicum sind auch schon sehr weit, allerdings noch mit blütenknospen. E. revolutum spitzt gerade aus dem boden.

Knorbs, sehr schön. Schaut aus wie purer Kies, was ist darunter. Sauer oder alkalisch?
Gespeichert
GSt

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12975
Re:Erythronium 2013
« Antwort #4 am: 07. April 2013, 18:52:52 »

substrat ist kompost aus dem kompostwerk mit sand vermischt, abgestreut mit groben sandriesel. also nichts besonderes. hier ein foto wo es die sonne doch noch geschafft hat wenigstens einen blütenstern zuzulassen. aber mit der typischen türkenbundform wird das nichts mehr heuer.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Soili

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2006
  • Kreis Schleswig-Flensburg 8a
Re:Erythronium 2013
« Antwort #5 am: 07. April 2013, 18:56:05 »

Supertoll, knorbs.
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13649
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #6 am: 08. April 2013, 21:07:47 »

Die Hundzähne von Rundi die Du auch hast Knorbs machen sogar manchmal zwei Blüten pro Pflanze.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13649
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #7 am: 08. April 2013, 21:08:27 »

Damit Du siehst das das keine Ausnahme ist habe ich noch einen aufs Korn genommen.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13649
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #8 am: 08. April 2013, 21:10:35 »

Mir hat er letztes Jahr seinen dicksten in Knospe stehenden Horst ausgestochen. Leider waren ein paar Zwiebeln dabei ohne Wurzeln und sie haben schnell eingezogen. So sehen sie jetzt aus. Mindestens 14 Knospen habe ich schon gesehen.
Da scheint jede Zwiebel zu blühen.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12975
Re:Erythronium 2013
« Antwort #9 am: 08. April 2013, 21:11:31 »

das liegt bestimmt an deinem fetten boden axel ;D. du meinst doch sicher die aussaat in der styroporkiste oder? die sind noch ziemlich klein.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13649
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #10 am: 08. April 2013, 21:11:55 »

Genau die Knorbs Die Absaat vom letzten Jahr geht auf.
Die jungen sind später dran als die blühfähigen Zwiebeln.
« Letzte Änderung: 08. April 2013, 21:13:02 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12975
Re:Erythronium 2013
« Antwort #11 am: 08. April 2013, 21:24:25 »

@axel

hat eigentlich auch was von den japonicum gekeimt?
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13649
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #12 am: 08. April 2013, 21:29:14 »

4 kleine Hälmchen kommen da gerade raus. Ich hoffe das es noch reichlich mehr werden.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Stick

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Erythronium 2013
« Antwort #13 am: 13. April 2013, 13:52:05 »

Zum ersten mal blüht bei mir ein Erythronium sibiricum, wunderschön.
Gespeichert
GSt

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6466
Re:Erythronium 2013
« Antwort #14 am: 13. April 2013, 14:45:00 »

Zum ersten mal blüht bei mir ein Erythronium sibiricum, wunderschön.
Wow! Wirklich wunderschön :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora
Seiten: [1] 2 3 ... 31   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de