Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Je mehr ein Mensch weiß, desto weniger ahnt er. (Hermann Bahr, 1863 - 1934)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Mai 2024, 08:46:20
Erweiterte Suche  
News: Je mehr ein Mensch weiß, desto weniger ahnt er. (Hermann Bahr, 1863 - 1934)

Neuigkeiten:

|25|8|Die Blätter rascheln - im Sommerwind der Fieberwahn - Hört: Das Wasser rauscht! (Haiku von Bristlecone im August 2018)

Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach unten

Autor Thema: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024  (Gelesen 4346 mal)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22186
  • Berlin
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #75 am: 17. Mai 2024, 19:48:14 »

Das ist keine Sorte, sondern eine Wildart. P.peregrina 😉
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4611
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #76 am: 18. Mai 2024, 07:54:36 »

Danke, Irm  :-*
Gespeichert
Ciao
Helga

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43408
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #77 am: 18. Mai 2024, 19:37:08 »

Walter Mains
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43408
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #78 am: 18. Mai 2024, 19:39:10 »

White Cap
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43408
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #79 am: 18. Mai 2024, 19:43:21 »

Diana Parks
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12840
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #80 am: 18. Mai 2024, 20:55:59 »

Walter Mains

Ich hadere ja immer mit den roten, aber die könnte glatt noch mit auf dem Bestellzettel landen!

Hier blüht 'Wind Chimes'.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

claudia

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 709
  • !
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #81 am: 19. Mai 2024, 17:59:19 »

Danke krokosmian, ein Coral im Namen ist mir erinnerlich. Also bekommt sie ein Schild mit Coral? Vielleicht finde ich ja noch irgendwelche Aufzeichnungen.
Danke sehr!
Gespeichert
Schöne Grüße
claudia

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43408
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Päonien, peonies, Paeonia Arten und Sorten 2024
« Antwort #82 am: 19. Mai 2024, 18:30:18 »

Sie hat eher nicht das Laub von `Coral Charm´ und keine Nebenknospen wie `Coral Sunset´ sie hätte. Zumindest jetzt auf dem Bild.
Unter den verbreiteten wäre dann `Pink Hawaian Coral´ eine Möglichkeit. U. V.
und Pink Hawaiian Coral - eine üppig ordinäres Pink ...

Jetzt muss ich nochmal das Wissen des Forums in Anspruch nehmen: eine umgezogene Päonie, das Namensschild ist wohl dabei verloren gegangen. Sie erblüht in reicher Pracht und verändert die Farbe sehr schön von fast Aprikosenorange zu hellerem Sorbetton. Leider ist der Farbton im Bild viel zu Pink wiedergegeben. Der orangefarbene Stich fehlt hier vollkommen. Kann mir jemand behilflich sein?

Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de