Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2017, 19:58:32
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|10|7|Die Würde, die in der Bewegung eines Eisberges liegt, beruht darauf, daß nur ein Achtel von ihm über dem Wasser ist.  (Ernest Hemingway)

Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23   nach unten

Autor Thema: Ein Steilhanggarten im Tessin  (Gelesen 35520 mal)

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9673
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #300 am: 16. März 2017, 09:45:27 »

Spannend. Alles!  :D
Sorbaria sorbifolia "Sem" ist ein Wucherding. Ich habe sie auch gesetzt vor Jahren, schöner früher Austrieb, angenehm niedrig usw.- und das Versprechen, das das Teil nicht wuchert (wie die Art). Tut es aber doch, ich habe gerade wieder ellenlange Wurzeln und Ausläufer entfernt. Wenn es das aber soll bei Dir, ist es gut!
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #301 am: 23. August 2017, 06:55:09 »

März... o.k. da fing das Pendeln zwischen Tessin und Hessischem Bergland an mit gefühlt unendlich vielen 10stündigen Fahrten, um das Haus meiner verstorbenen Eltern zu leeren...

Nun versuche ich mal wenigstens ein wenig die Lücke füllen mit Fotos, zu denen ich zwischen Frühling und Sommer sporadisch gekommen bin.  :)

Impressionen Mai17

 

Indigofera kirilowii




Rhamnus frangula 'Asplenifolia'


Die duftenden Porzellanblüten von Magnolia virginiana 'Australis'
 

Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #302 am: 23. August 2017, 06:58:55 »

Wuschelige Fruchtstände von Pulsatilla


Clematis montana 'Marjorie'




Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #303 am: 23. August 2017, 07:07:35 »

Impressionen Juni

Kalmia angustifolia 'Rubra'


Asimina triloba und Wollemia nobilis
 

Styrax japonica 'Pink Chimes'






 
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #304 am: 23. August 2017, 07:13:27 »

Pseudotaxus chienii


Deutzia x 'Strawberry Fields'





Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #305 am: 23. August 2017, 07:19:05 »

Austrieb von Camellia 'Himebotan'


Ozothamnus ledifolius (Kerosebusch), heimisch in Tasmanien






ein kleiner Falter, passend zur Blüte...

 
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #306 am: 23. August 2017, 07:22:30 »

Cistus albidus









Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #307 am: 23. August 2017, 07:30:37 »

Impressionen Juli

Hydrangea 'Hayes Starburst'




Hydrangea serrata 'Miyama yae murasaki'






Itea yunnanensis


Nandina domestica


Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #308 am: 23. August 2017, 07:33:52 »

Cunninghamia lanceolata - der starke Rehverbiss ist Geschichte  :D


Wollemia nobilis mit neuem Austrieb


Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #309 am: 23. August 2017, 07:48:15 »

Impressionen August

Mahonia confusa (eurybracteata) 'Nara Hiri' und verschiedene Hakonechloa macra




zum Vergleich nach der Pflanzung im Mai dieses Jahr


Schattenbeet unter der alten Castagnea




Asplenium scolopendrium 'Angustifolium'


Hosta 'Timeless Beauty'


Polypodium-x-mantoniae-'Cornubiense' (links)


« Letzte Änderung: 23. August 2017, 07:49:46 von tarokaja »
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7715
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #310 am: 23. August 2017, 07:52:44 »

nochmals die Wollemia in ihrer vollen Grösse - sie scheint gut eingewachsen zu sein


Paulownia tomentosa 'Hulsdonk' legt zu - bin gespannt, wann sie das erst mal blühen wird


Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7734
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #311 am: 23. August 2017, 08:18:38 »

Die Frühlingsbilder fand ich schon wunderbar. Die vom Sommer sind es genauso. Danke für die südliche Vielfalt und die Stimmung.
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16507
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #312 am: 23. August 2017, 09:54:52 »

@ Tarokaja - deine Bilder sind traumhaft schön! Danke für die Mühe, das hier so schön sortiert einzustellen.

Diese Hydrangea serrata 'Miyama-yae-murasaki' hat es mir ja total angetan, habe aber keine Quelle gefunden. Ist die eigentlich wirklich gut winterhart oder doch empfindlich, wenn nicht genug Schnee liegt??
Gespeichert

Ruby

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1260
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #313 am: 23. August 2017, 21:54:49 »

tarokaja, wunderschöne Bilder  :D Es fasziniert mich was du aus dem Steilhang gemacht hast, Hut ab  :D

Die Hydrangea würde mich auch interessieren  ;)
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2164
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Ein Steilhanggarten im Tessin
« Antwort #314 am: 23. August 2017, 22:50:27 »

Schöne Bilder
Und
Ich war immer noch nicht bei dir.

(Seit ca. 16 Monaten  ::) im Hinterkopf.)
Grüsse Natternkopf
Gespeichert
*Was dem Rasenfetischisten sein Mäher, ist dem Komposti sein Häcksler*
Hat es Bildchen in Titelzeilen, kann manches Auge nicht in Ruhe verweilen. ;-)
47.129771, 7.534369
Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de