Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. (Konrad Adenauer)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Juni 2019, 05:31:53
Erweiterte Suche  
News: Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher. (Konrad Adenauer)

Neuigkeiten:

|12|6|Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Gotthold Ephraim Lessing)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 37   nach unten

Autor Thema: Orchideen in der Natur  (Gelesen 27488 mal)

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #30 am: 30. Mai 2013, 20:46:48 »

 :)
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #31 am: 30. Mai 2013, 20:47:01 »

 :)
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #32 am: 30. Mai 2013, 20:47:12 »

 :)
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8390
    • Meriangaerten.ch
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #33 am: 30. Mai 2013, 20:47:25 »

was war das noch gleich? :P :-[
Anacamptis pyramidalis, Spitzorchis.


Bitte ignoriere die etymologischen Wallungen.
« Letzte Änderung: 30. Mai 2013, 20:48:34 von Dunkleborus »
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #34 am: 30. Mai 2013, 20:47:56 »

inklusive menschlicher unterstützung gegen wetterunbilden und platttrampelei...
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #35 am: 30. Mai 2013, 20:48:46 »

@ dunkle: ;)

wir präsentieren: das affenknabenkraut
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #36 am: 30. Mai 2013, 20:49:43 »

und zum abschluss das highlight des tages: hummelragwurz
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #37 am: 30. Mai 2013, 20:49:54 »

 :D :D
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8390
    • Meriangaerten.ch
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #38 am: 30. Mai 2013, 21:17:12 »

@ dunkle: ;)

wir präsentieren: das affenknabenkraut


Öhm... das könnte ev, eine Hübride sein... :-[

Die Viecher sehen anders aus.

Wär doch ein netter Avatar. ;D
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #39 am: 30. Mai 2013, 21:21:35 »

 :o :-X :-X >:( ;D
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #40 am: 30. Mai 2013, 21:22:47 »

ist das eins? ::)
Gespeichert

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8529
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #41 am: 30. Mai 2013, 21:23:32 »

Wahnsinn, so viele. :o
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8390
    • Meriangaerten.ch
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #42 am: 30. Mai 2013, 21:25:39 »

ist das eins? ::)

Ich glaube schon.

Ich habe gelesen, das diese Art als einzige Orchis von oben nach unten aufblüht.
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Jayfox

  • Gast
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #43 am: 30. Mai 2013, 21:27:12 »

Diese ganze Orchideenbrut ist ziemlich promiskuitiv.

Nach "Die Farn- und Blütenpflanzen Baden-Württembergs", Band 8, sind folgende Hybriden sicher nachgewiesen (Auswahl, beschränkt auf die in Liliental vorkommenden Arten, von denen wir mindestens eine gesehen haben):

Aceras anthropophorum x Orchis militaris
Aceras anthropophorum x O. simia
Aceras anthropophorum x. O. purpurea

Cephalanthera damasonium x longifolia

Ophrys apifera x holosericea
O. holosericea x insectifera
O. holosericea x spegodes

Orchis militaris x purpurea (der häufigste Orchisbastard in BW)
O. militaris x simia
O. purpurea x simia
Gespeichert

leonora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2409
Re:Orchideen in der Natur
« Antwort #44 am: 30. Mai 2013, 21:28:01 »

Hach, und so schöne :o 8) :D

Und die stehen ganz einfach so draußen und ich gebe mir alle Mühe der Welt, ein paar "simple" Dactys bei mir anzusiedeln.

Auf jeden Fall Dankeschön für die tollen Bilder. :)

LG
Leo
Gespeichert
¡hosta la vista!
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 37   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de