Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Oktober 2020, 05:21:23
Erweiterte Suche  
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|11|5|Maske + Abstand!  :)

Seiten: 1 ... 39 40 [41] 42   nach unten

Autor Thema: Orchideen in der Natur  (Gelesen 42733 mal)

Ruth66

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #600 am: 15. Mai 2020, 22:04:51 »

Manche sind schon weiter, solche üppigen Horste sind nicht selten.
Gespeichert

Ruth66

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #601 am: 15. Mai 2020, 22:07:05 »

Schwertblättriges Waldvögelein
Gespeichert

Ruth66

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #602 am: 15. Mai 2020, 22:09:50 »

Fliegen-Ragwurz
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1644
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #603 am: 15. Mai 2020, 22:25:29 »

 :D Beeindruckend!
Gespeichert

Ruth66

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #604 am: 15. Mai 2020, 22:42:57 »

Kommt doch mal vorbei, lohnt sich.
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9350
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #605 am: 15. Mai 2020, 23:37:00 »

Gerne :D. War ja geplant - geht nur eben nicht :-\ :( ...
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Ruth66

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #606 am: 15. Mai 2020, 23:57:37 »

Aber bestimmt im nächsten Jahr ...
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1644
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #607 am: 17. Mai 2020, 22:49:28 »

Wir waren heute nochmals im Totengrien.
Hummelragwurz blühte in zahlreichen Exemplaren, auch Große und Kleine Spinnenragwurz waren vertreten.
Die Limodorum fingen an aufzublühen. Das dürfte Ende der Woche sehenswert sein.
Gespeichert

Ruth66

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 609
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #608 am: 17. Mai 2020, 22:53:37 »

Oh, da muss ich auch wieder hin. Heute Abend war es für einen Abstecher dazu zu spät.
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1644
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #609 am: 24. Mai 2020, 22:32:23 »

Wir waren heute nochmal im Totengrien.
Die Limodorum sind voll aufgeblüht.
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1644
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #610 am: 24. Mai 2020, 22:55:46 »

.
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1644
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #611 am: 24. Mai 2020, 22:56:11 »

Limodorum mit Hummelragwurz
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1644
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #612 am: 24. Mai 2020, 22:56:47 »

Und ein farbenprächtiges Exemplar einer Hummelragwurz
Gespeichert

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3935
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #613 am: 24. Mai 2020, 23:52:29 »

Die Hummelragwur sind eine Wucht.

Zufällig kamen wir am Donnerstag an dieser Freuchtwiese vorbei.






Gespeichert
Der Kaffee läuft. Sportlicher wirds heute nicht mehr.

Falk

Schnefrin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 369
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Orchideen in der Natur
« Antwort #614 am: 07. Juni 2020, 09:11:50 »

Gestern Vormittag waren wir mit dem Gebietsbetreuer im Naturschutzgebiet "Lange Dammwiesen" unterwegs.
Dort gibt es Orchideenwiesen mit drei Arten. Eine davon ist so geheim, dass ich sie nicht mal fotografieren durfte. Es handelt sich dabei um  Liparis loeselii.
Sie ist aber wirklich da, ein Exemplar.

Ein Ausschnitt aus der Wiese.



Zu diesem Zeitpunkt glaubte ich noch, "viele" Orchideen gesehen zu haben. ich wusste noch nicht, was ich an diesem Tag noch sehen sollte.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.
Seiten: 1 ... 39 40 [41] 42   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de