Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Einfach klasse dass man mit euch so toll kindisch blödeln kann. (foxy)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Oktober 2020, 01:24:01
Erweiterte Suche  
News: Einfach klasse dass man mit euch so toll kindisch blödeln kann. (foxy)

Neuigkeiten:

|8|2| Das Wesen einer Hydra ist allerdings, dass die Köpfe sofort nach Entfernung wieder nachwachsen.( Kommentar zum Zitat von Staudo)

Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach unten

Autor Thema: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?  (Gelesen 5347 mal)

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33396
    • mein Park
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #60 am: 28. Januar 2020, 20:35:08 »

Man könnte das Einhorn mit Klebstoff einstreichen und dann mit Glitzer bestreuen.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2731
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #61 am: 28. Januar 2020, 20:35:49 »

Ich find's übrigens ziemlich scheußlich, das Kind eigentlich auch  ;D
Du findest das Kind scheußlich? :o

Na, egal. Als Aufsitzstange eignen sich prima und dezent Holzdübel. Gibt es auch als Meterware, falls einem die Standardlänge nicht reicht.
Oder ein kleiner Ast angespaxt, ...oder ein kleines Horn!
« Letzte Änderung: 28. Januar 2020, 20:37:52 von dmks »
Gespeichert
Ein Grund, warum alte Apfelsorten damals so erfolgreich waren:
Weil sie neu waren! ;-)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20678
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #62 am: 28. Januar 2020, 20:45:46 »

das wird sicher der 1.nistkasten sein der angenommen wird
bei anflugstangen scheiden sich die geister, das hilft auch räubern sich festzuhalten, brauchen tun vögel keine
« Letzte Änderung: 28. Januar 2020, 20:48:36 von lord waldemoor »
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4375
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #63 am: 28. Januar 2020, 20:59:03 »

Lasst die Stange weg. Meisen brauchen sie nicht. Sperlinge sitzen gerne darauf, brauchen sie aber auch nicht. Elstern sitzen gerne und ziehen die Jungvögel raus.
VG Wolfgang
Gespeichert

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2731
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #64 am: 28. Januar 2020, 21:06:10 »

Drum ja der kleine Holzdübel ;) Elstern oder Eichelhähern nutzt der garnix. Bin dazu übergegangen natürliche Astlöcher (finden sich beim Holzhacken) vorzublenden. Die geben durch die Struktur Halt. (ist 'ne Mauernische dahinter - soll eigentlich mal Bienenholz rein.....schaffe ich aber dieses Frühjahr nicht mehr, darum mal schnell als Nisthöhle)
« Letzte Änderung: 28. Januar 2020, 21:10:20 von dmks »
Gespeichert
Ein Grund, warum alte Apfelsorten damals so erfolgreich waren:
Weil sie neu waren! ;-)

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2204
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #65 am: 30. Januar 2020, 14:45:46 »

zehn der dreizehn Vogelkästen hängen bereits, bei dreien war das Kind, was die Bemalerei angeht, im Verzug. Nun ist es fertig und ich zweifle sehr, dass sich ein Vogelpärchen findet, das da einziehen will  :P ;D

OT: Da wollte ich gerade anregen, das Kind am 8.2. nach Engelsdorf zum Gloryhammer-Konzert zu schicken, woselbst es wahre Zuneigung zum Einhorn gewinnen kann (selbige Combo spielt Liedgut mit Titeln wie „The Unicorn Invasion Of Dundee“ oder „The Land Of Unicorns“, und die Anhängerschaft treibt gerne Allotria, indem sie z.B. Köpfe von Plüsch-Einhörnern schwenkt) – aber der Plan scheitert: Das Konzert ist ausverkauft … OT Ende
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9170
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #66 am: 30. Januar 2020, 15:30:19 »

Drum ja der kleine Holzdübel ;) Elstern oder Eichelhähern nutzt der garnix. Bin dazu übergegangen natürliche Astlöcher (finden sich beim Holzhacken) vorzublenden. Die geben durch die Struktur Halt. (ist 'ne Mauernische dahinter - soll eigentlich mal Bienenholz rein.....schaffe ich aber dieses Frühjahr nicht mehr, darum mal schnell als Nisthöhle)
Da bin ich gespannt, ob ein Vögelchen einzieht.
Gib doch bitte bescheid.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Waldmeisterin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1769
Re: Wieviele Nistkästen für Vögel sind sinnvoll?
« Antwort #67 am: 09. Februar 2020, 17:38:32 »

die Einhornparty in Engelsdorf musste ja leider ausfallen, dafür haben wir jetzt eines im Apfelbaum  ;D
Gespeichert
Kastanien machen das Leben schön!
Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de