Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. November 2020, 10:08:37
Erweiterte Suche  
News: Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

Neuigkeiten:

|23|7|Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 27   nach unten

Autor Thema: Waschbären  (Gelesen 48946 mal)

maigrün

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1719
  • südöstlich von berlin
Re:Waschbären
« Antwort #15 am: 14. Juni 2013, 22:34:12 »

..aber sie gehören nicht hierher.

dafür ist es zu spät. inzwischen gehören sie dazu.
Gespeichert
wenn das forum ein garten ist, dann sind die nicht nötigen zitate der giersch.

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1161
Re:Waschbären
« Antwort #16 am: 14. Juni 2013, 22:35:45 »

Ja. In Brandenburg werden jedes Jahr tausende geschossen.


Hier
. Im Jagdjahr 2011/2012 waren es über 14000 Tiere.


14.495 Waschbären abgeschossen nur in Brandenburg? Das ist unglaublich.
Kein Wunder, dass sie jetzt Richtung Bonn marschieren.
Gespeichert
Ich könnte mich den ganzen Tag ärgern, aber niemand zwingt mich dazu.

maigrün

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1719
  • südöstlich von berlin
Re:Waschbären
« Antwort #17 am: 14. Juni 2013, 22:39:42 »

14.495 Waschbären abgeschossen nur in Brandenburg? Das ist unglaublich.
Kein Wunder, dass sie jetzt Richtung Bonn marschieren.

das sind die vom edersee. ;)
Gespeichert
wenn das forum ein garten ist, dann sind die nicht nötigen zitate der giersch.

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4960
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re:Waschbären
« Antwort #18 am: 14. Juni 2013, 22:41:13 »

[

14.495 Waschbären abgeschossen nur in Brandenburg? Das ist unglaublich.
Kein Wunder, dass sie jetzt Richtung Bonn marschieren.

Wow, daß es schon regional so viele sind, hätte ich nicht gedacht... :o
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

Auch wenn ich bald 60 werde... Du kannst trotzdem auf meine Schuhe aufpassen, während ich auf der Hüpfburg bin!

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33439
    • mein Park
Re:Waschbären
« Antwort #19 am: 14. Juni 2013, 22:42:32 »

Die haben schon, sehr zur Freude der Fischer, ganze Komorankolonien ausgerottet. ::)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8023
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Waschbären
« Antwort #20 am: 14. Juni 2013, 22:47:10 »

Hessen, genau gesagt die gegend irgendwo am Edersee, ist ja wohl als Keimzelle des ganzen banditengesichtigen Panzeknackerbärenvolks auszumachen, interessant finde ich diesen Artikel:
Waschbärenparallelgesellschaft in Hessen
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13481
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re:Waschbären
« Antwort #21 am: 14. Juni 2013, 22:49:55 »

In Sachsen-Anhalt leben ca. 40 000 derzeit.
Wir hatten mal ein Jungtier (eine Handaufzucht aus einem Tierpark )eine Zeitlang in Obhut, war lustig, wohnte mit den Katzen in der Küche (die fanden das gar nicht cool). Es fand das ein großer alter Tontopf der richtige Schlafort sei. Gefüttert wurde direkt in der Spüle - war immer eine wilde Wirtschaft. Das war zu einer Zeit als es dieser Tiere noch nicht so viele gab.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8023
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Waschbären
« Antwort #22 am: 14. Juni 2013, 22:54:10 »

17.000 Abschüsse sollen es in der Jagdsaison 2011/12 hier in Hessen gewesen sein.

Aber dieses Video kennt ihr bestimmt alle schon, nicht wahr ;) ;D ?
« Letzte Änderung: 14. Juni 2013, 23:02:10 von Knusperhäuschen »
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5504
Re:Waschbären
« Antwort #23 am: 14. Juni 2013, 23:13:51 »

Bisher nicht. ;D ;D
Gespeichert
Die Sprache kann der letzte Hort der Freiheit sein. (Heinrich Böll)

SusesGarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1183
  • Unterer Niederrhein, linke Seite, NRW, 8a, 23 m NN
Re:Waschbären
« Antwort #24 am: 15. Juni 2013, 08:20:35 »

Das kannte ich auch nicht! Glücklicherweise haben wir bei der Katzenklappe keine Matte liegen ;D . Hier gibt es meines Wissen aber sowieso keine Waschbären. Der Rhein ist im Weg.

Grundsätzlich finde ich die Waschbären sehr niedlich, auch wenn sie Schaden anrichten. Das tun andere Tiere auch, nur eben anders. Ich denke, man wird lernen mit den Waschbären umzugehen. In Amerika haben sie auch kein Chaos angerichtet (auch wenn die Verhältnisse dort nicht wirklich mit hier vergleichbar sind).
Gespeichert
Viele Grüße, Susanne

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 26992
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Waschbären
« Antwort #25 am: 15. Juni 2013, 08:26:07 »

Ich finde Begriffe wie "niedlich" führen in Bezug auf Wildtiere nicht weiter. Bodenbrüter finden Waschbären ganz bestimmt nicht niedlich.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

SusesGarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1183
  • Unterer Niederrhein, linke Seite, NRW, 8a, 23 m NN
Re:Waschbären
« Antwort #26 am: 15. Juni 2013, 08:55:47 »

Bodenbrüter finden es auch nicht niedlich, wenn Bauern ihre Nester und Jungvögel ausmähen. Das ist zumindest hier der Hauptgrund für den Rückgang ganz vieler bodenbrütenden Vogelarten.
Gespeichert
Viele Grüße, Susanne

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33439
    • mein Park
Re:Waschbären
« Antwort #27 am: 15. Juni 2013, 10:59:24 »

Immerhin, das sei zur Entlastung der Bauern gesagt, mähen sie nicht in Gebüschen und auf Bäumen.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

zwerggarten

  • Gast
Re:Waschbären
« Antwort #28 am: 15. Juni 2013, 12:54:58 »

nein, da motorsägt und schnittert der gärtner. 8)
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Waschbären
« Antwort #29 am: 15. Juni 2013, 13:03:52 »

gut, wir haben hier keine Waschbären. Hier habe ich eine Karte gefunden, die den Bestand aufgrun der erlegten Waschbären regional zeigt. Das fehlte mir noch, Waschbären. >:(
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 27   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de