Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. April 2020, 08:02:41
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|24|9|Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung. (Salvador Dali)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 22   nach unten

Autor Thema: Habt ihr eine Maulbeere??  (Gelesen 45280 mal)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22104
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #30 am: 25. Juni 2013, 19:43:39 »

wenn sich die blätter auf der Oberseite nicht nach feinem Sandpapier anfühlen, dann ist es keine Morus nigra, sondern meist eine schwarzfruchtige "weiße" Maulbeere (morus alba).

die blattform kann variieren, von herzförmig und lindenblattartig bis hin zu gelappten blättern, wie bei einer feige.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

carot

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 599
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #31 am: 26. Juni 2013, 14:56:52 »

Gibt es große Unterschiede zwischen morus alba und nigra bei der Bewurzelung von Stecklingen oder sind beide gleich gut/schlecht wurzelfreudig?
Gespeichert

ivan mitschurin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 361
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #32 am: 26. Juni 2013, 17:46:35 »

Steckhölzer ( alson unbelaubt, ausgereiftes Holz) ist mir bei M. alba oft schon leicht gelungen, bei M. nigra noch nie. Bei Stecklingen (unreifes Holz im Sommer) hab ich noch keine Erfahrung, will es heuer ausprobieren und melde mich dann wieder hier an dieser Stelle... ;D
Gespeichert
Beste Grüße!

ivan mitschurin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 361
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #33 am: 01. Juli 2013, 17:56:08 »

hier nochmal Morus- Spezies-Vergleichsbilder für Interessierte und Unkundige:
-links: Morus alba x rubra (Sortenname unbekannt, vielleicht Illinois Everbearing)
-Mitte: Morus alba (ein Typ, der rosafärbig ist)
-rechts: Morus nigra (ein Typ, der große Früchte mit eher roten als schwarzen Früchten und relativ langen Stielen)

http://www.flickr.com/photos/frutticetum/9185332122/
http://www.flickr.com/photos/frutticetum/9183116239/

Geschmackliche Reihenfolge: am besten M. nigra, am Platz 2 M. alba x rubra, am Platz 3 M. alba. Im Rohgenuss! Trocken (gedörrt) find ich die M. alba besser als M. alba x rubra, Morus nigra noch nicht versucht!
Gespeichert
Beste Grüße!

NativMan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #34 am: 03. Juli 2013, 12:37:21 »

Super Frucht vergleich!! ;)
Hmm..die Nigra schaut echt anders aus!!
Stark sowas! Äh aber am schönsten ist die Rubra/ Alba!
Also die würd ich mir am ehesten jetzt einverleiben!
Nigra & Alba schaun nicht soo berauschend aus! :P
Gespeichert
Ein Leben ohne Pflanzen: Undenkbar!

NativMan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #35 am: 16. Juli 2013, 01:31:05 »

So Freunde der Pflanzen:
Unser Moderator hats schon gut beschrieben aber was ist die beste Erklärung ohne bildliche Darstellung:
Maulbeere Weiß- Morus Alba: Blatt oberansicht:


Alba Blattrückseite:


Alba Älteres Blatt:


Jetzt die echte Schwarze Maulbeere Morus Nigra:
Nigra Blatt oberansicht:


Nigra Blattrückseite:


Nigra Älteres Blatt:


Und nun noch meine Geliebte die Alba Rubra, wo ich jetzt schon 2 einhalb Kilo maubeeren geerntet habe..Nun sagen alle die sie heuer gegessen haben " Echt Tolle leckere süße, saftige Frucht mit präsenten eigenartigem Aroma" Halt Maulbeere
« Letzte Änderung: 22. Juli 2013, 00:31:32 von NativMan »
Gespeichert
Ein Leben ohne Pflanzen: Undenkbar!

AndreaeS

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 308
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #36 am: 21. Juli 2013, 21:48:00 »

Ich war davon ausgegangen, dass Maulbeeren eher in tropischen Regionen wachsen und das Klima bei uns zu rau ist und sie im Winter erfrieren.

Welche der Maulbeeren ist eigentlich die für die Seidenraupenzucht ?
Gespeichert

gartengogel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
  • "Irgendein Depp mäht immer!" Reinhard Mey
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #37 am: 21. Juli 2013, 21:53:40 »

Die Weiße

Gruß GG
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16076
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #38 am: 21. Juli 2013, 22:04:50 »

Nativ-Man Deine nigra fühlt sich also wie Sandpapier auf der Oberseite an? Sehen tut man das auf dem Foto ja nicht, sieht ganz glatt aus.
« Letzte Änderung: 21. Juli 2013, 22:05:23 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

NativMan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #39 am: 22. Juli 2013, 00:18:21 »

Nun...wie sandpapier??
Also genau gesagt is die Schwarze Morus anatomisch betrachtet auf der Balttunterseite haarig und die Oberseite ist eher rauher...ja dadurch kann man sie fast wie sandpapier fühlen :)
Jedoch hat auch die Weisse Maulbeere Haare auf der Rückseite also glatt fühlt diese sich auch net an ;)!!

Dann muss ich dir noch sagen, du kannst bitte meine Bilder mal mit der Maus ANKLICKEN ;D ;D ;D ;D
Denn dann kommen noch so einige optische Details zu tage!!
Den Bildausschnitt dannach auf 50% stellen... ;D

« Letzte Änderung: 22. Juli 2013, 00:28:19 von NativMan »
Gespeichert
Ein Leben ohne Pflanzen: Undenkbar!

NativMan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #40 am: 22. Juli 2013, 00:19:17 »

Ach und ich durfte nun endlich mal ne Nigra probieren :o
Ähh und meine Freundin a gleich....in Mund und dann?? :o :o :o
Meine freundin hauts (fast) aus den socken :o :o Hahahaha...Sie dachte nicht daß sie eine Zitrone probiert...hahaha..wir dachten die is so mild oder Süss wie die weisse oder rote...
Okay Genauer:

Bissgefühl: Sehr spritzig (wie ne Zitrone..spass) etwas besser als Alba,Rubra..nicht so Weich

Geschmack, Aroma: Ähh sorry die Alba,Rubra kann je nach Baum meistens echt gut mithalten....

Süsse??? Ja,die Säure ist sehr betont hier meines Erachtens nach nen Punkt Abzug, weil sie etwas zu hart sauer ist!!
PS Zb die Kamtschabeeren Maibeeren sind auch sauer aber irgendwie "weicher"...
Okay wir haben dann den Weissen Maulbeerenbaum weiter geplündert der schmeckt wie oben beschrieben echt lecker...saftig sehr süss und aromatisch.
Gruss JM
« Letzte Änderung: 22. Juli 2013, 00:24:27 von NativMan »
Gespeichert
Ein Leben ohne Pflanzen: Undenkbar!

NativMan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #41 am: 22. Juli 2013, 00:36:55 »

Klima:
Also meine Rubra/Alba und Alba Maulbeere haben schon letztes Jahr ohne erfrierungen Minus -25° Ertragen :-\ :-X Sch...Deutschland aber 1a die Maulbeere!!
Sogar die Schwarze Morus Nigra hat min -23° Überstanden aber die wächst recht langsam und fühlt sich net sonderlich wohl! :P
Wurde schon erwähnt!
Gespeichert
Ein Leben ohne Pflanzen: Undenkbar!

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16076
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #42 am: 22. Juli 2013, 08:04:45 »

Ich hatte schon die maximale Vergrößerung und konnte nichts von der rauhen Oberfläche erkennen. Z.B. stumpfe Oberfläche.
So einfach ist das wohl nicht mit dem Unterschied. Vermutlich habe ich hier noch keine echte M.nigra gesehen.
Etwas rauh waren alle die ich in den letzten Wochen getestet habe.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

carot

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 599
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #43 am: 23. Juli 2013, 12:20:49 »

Ich habe mir auch eine als nigra bezeichnete Maulbeere zugelegt und bin auch unsicher, was da geliefert wurde. Früchte gibts noch nicht. Ich fürchte allein an den Blättern kann ich alba und nigra nicht zuverlässig unterscheiden.

Die Blattoberfläche sieht glatt aus, fühlt sich aber leicht rau an. Auf der Blattunterseite ist eine leichte Behaarung vorhanden aber nur an den Blattadern, also eher wie auf dem Foto von der alba ersichtlich. Die Blätter der nigra scheinen ja unterseitig vollständig behaart zu sein.

Der Blattstiel ist eher versteckt, was wieder auf die nigra hindeuten würde. Optisch sehen die Blätter aus wie die Fotos der jüngeren Blätter der nigra, abgesehen von der geringeren Behaarung der Unterseite.

Die Knospengröße kann ich ebenfalls nicht sicher deuten, da mir der Vergleich zwischen den Arten fehlt. Ich versuche mal ein paar ordentliche Fotos zu machen. Das wird aber noch dauern, da mein Garten etwas entfernt liegt.
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22104
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Habt ihr eine Maulbeere??
« Antwort #44 am: 23. Juli 2013, 12:45:01 »

M. nigra fühlt sich anders an, als die ganzen albas. die blattform ist kein unterscheidungskriterium.
M. nigra ist dünner vom blatt und nicht glatt auf der oberseite. eher so wie etwa sich ein haselnussblatt oder ein feigenblatt anfühlt.
« Letzte Änderung: 23. Juli 2013, 12:45:30 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 22   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de