Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2017, 15:58:04
Erweiterte Suche  
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)

Neuigkeiten:

|24|8|Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong

Sommerblühende Phlox-Cultivare: Komplette Checkliste
Seiten: [1] 2 3 ... 315   nach unten

Autor Thema: Phloxgarten  (Gelesen 763966 mal)

Inken

  • Gast
Phloxgarten
« am: 28. Juni 2013, 18:03:10 »

 
 :D Die Phloxe blühen! :D

... bei Euch hoffentlich auch. Ich würde mich freuen, mit Euch in diesem Sommer über Phlox reden zu können.
Mein Lieblingskind im Garten. :)

Bis bald und LG!

Ich starte mit der russischen Sorte 'Komsomolka' - einer Züchtung von Pavel Gavrilovic Gaganov aus dem Jahre 1936. Die Farbe beschreibe ich als lachsrosa. Die Mitte ziert ein weißer Spiegel. Meistens. ;)
« Letzte Änderung: 14. Juli 2014, 19:51:23 von Inken »
Gespeichert

Inken

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #1 am: 28. Juni 2013, 18:06:00 »

In diesem Jahr der erste blühende Phlox in meinem Garten:
'Igor Talkov' von Elena Konstantinova (1987).
Auf dem Foto ist er stärker als gewöhnlich gestreift, das ist dem Landregentag geschuldet.
Gespeichert

Inken

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #2 am: 28. Juni 2013, 18:08:23 »

Die folgende Sorte sah ich gestern zum ersten Mal im Original. Mit einer ersten Blüte. -
'Firmament' (Buchner, vor 1924) - ein Traum. :)
Gespeichert

Inken

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #3 am: 28. Juni 2013, 18:10:48 »

Nach den paniculatas der hübsche Phlox maculata 'Reine du jour'. Die Blüten sind recht klein, und insgesamt wirkt er schön zart.
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #4 am: 28. Juni 2013, 18:12:37 »

Bei mir sind die Phloxe noch nicht so weit. Gespannt bin ich auf eien Grün/ Weissen, den ich von einer lieben Freundin bekam. 8)
Gespeichert

Wild Bee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2883
Re:Phloxgarten
« Antwort #5 am: 28. Juni 2013, 18:25:52 »

Bei mir blúhen die Phloxe auch noch nicht -da kann ich mich an deinen phloxen erfreuen ,sie sehn super aus 8)

Lisa :D
Gespeichert

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6411
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Phloxgarten
« Antwort #6 am: 28. Juni 2013, 18:50:44 »

Schöne Phloxe! Hier blühen sie noch nicht einmal ansatzweise.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

feminist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28471
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Phloxgarten
« Antwort #7 am: 28. Juni 2013, 18:52:00 »

Firmament gefällt mir gut. :D
Gespeichert
vom deutschen Feminismus hab ich - immer schon - so die Nase voll, und gender studies basieren auf merkwürdigen Paradigmen. Trotzdem. Wenn sich dieser Trump President of the United States nennt, nenne ich mich feminist. Dachte ich im November 2016 und hoffte, dass das nicht so lange dauert.

zwerggarten

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #8 am: 28. Juni 2013, 19:30:18 »

wunderbar, bei mir blühen auch schon die ersten frühen rosa ureinwohner und ein neuer weißer, zierlich und mit sehr schönen blütenständen! :D wer das ist, müsste ich mal nachschauen... :P

ein foto habe ich heute auch vergessen und außerdem liegen sie schon wieder kreuz und quer in den beeten, vor lauter wind und regen. :-\
Gespeichert

ninabeth

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2228
  • südlich von Wien, 6b - 7a, 185m üNN
Re:Phloxgarten
« Antwort #9 am: 28. Juni 2013, 19:32:49 »

Bei mir gibt es auch schon die ersten Blüten :D
Diesen mag ich sehr - leider namenlos (Etikett abhanden gekommen >:()

Gespeichert
Liebe Grüße
Ninabeth

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

ninabeth

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2228
  • südlich von Wien, 6b - 7a, 185m üNN
Re:Phloxgarten
« Antwort #10 am: 28. Juni 2013, 19:35:04 »

und dieser :D, auch namenlos
Gespeichert
Liebe Grüße
Ninabeth

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

ninabeth

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2228
  • südlich von Wien, 6b - 7a, 185m üNN
Re:Phloxgarten
« Antwort #11 am: 28. Juni 2013, 19:37:46 »

dieser eigentlich
Peppermint Twist, ein Teil des Horstes hält sich nicht daran ;)

Gespeichert
Liebe Grüße
Ninabeth

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

distel

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #12 am: 28. Juni 2013, 20:12:45 »

Ah, die Phloxsaison im Forum ist eröffnet - wunderbar!!! :D

Hier erwarte ich die ersten Blüten erst Mitte Juli - bis dahin werde ich eure Phloxe genießen

'Firmament' macht seinem Namen alle Ehre und 'Igor Talkov' im Streifenkleid ist sehr apart

Ich freue mich auf weitere Phloxbilder
Gespeichert

distel

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #13 am: 28. Juni 2013, 20:39:20 »

Inken, ist 'Igor Talkov' generell gestreift (wenn auch weniger) oder ist das nur eine Folge des Wetters
Gespeichert

Inken

  • Gast
Re:Phloxgarten
« Antwort #14 am: 28. Juni 2013, 20:43:25 »

Soweit ich weiß, zeigt diese Sorte generell zweifarbige Schattierungen. Sagt meine Freundin Ljena aus Moskau.
Hier ein Foto am Abend, vor dem großen Regen:
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 315   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de