Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juli 2024, 02:23:22
Erweiterte Suche  
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Neuigkeiten:

|15|7|Das Merkmal des Gärtners: Der Backstein, den du ihm morgens in den Nacken gelegt hast, liegt da abends noch... (Floris)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Zeitschrift für Biologie  (Gelesen 6157 mal)

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4813
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Zeitschrift für Biologie
« am: 29. März 2005, 11:16:01 »

Ich brauch eure Hilfe. Mein Sohn studiert Biologie (2.Semester) und ist auf der Suche nach einer Zeitschrift für Biologie/Zoologie. Könnt ihr da was empfehlen?
Danke und ciao
Helga
Gespeichert
Ciao
Helga

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8920
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Zeitschrift für Biologie
« Antwort #1 am: 29. März 2005, 11:19:23 »

Helga, ich kann bei bedarf den bruder meiner schwägerin fragen, der hat biologie studiert (schwerpunkt ist allerdings meereszoologie/-ökologie). aber er wird schon noch die zeitschriften wissen. aber da dauert es sicher mit der antwort, falls die mailadresse überhaupt noch gültig ist.

lg, brigitte
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4813
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re:Zeitschrift für Biologie
« Antwort #2 am: 29. März 2005, 11:36:33 »

Danke, Brigitte, dass wär echt lieb von dir! :D
Gespeichert
Ciao
Helga

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8920
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Zeitschrift für Biologie
« Antwort #3 am: 29. März 2005, 11:53:30 »

mail ist draussen. :)

lg, brigitte
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8920
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Zeitschrift für Biologie
« Antwort #4 am: 29. März 2005, 12:02:27 »

H. hockt offensichtlich in brüssel auch grad am pc ;D

hier schon seine antwort:

Zitat
...Zeitschriften gibt es ganz viele. Nature, Science, Journal der österreichischen Zoologischen Gesellschaft... Wenn er im 2.ten Semester ist wär es besser er liest seine Mitschriften und ein paar Fachbücher. Papers wird er noch genug zu lesen kriegen. Irgendwelche hochspezifischen Artikel aus Fachzeitschriften werden ihin in seinem jetzigen Stadium nicht "vierireissn". :-)...

lg, brigitte
« Letzte Änderung: 29. März 2005, 12:02:48 von riesenweib »
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Andi H.

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
  • Blümchen blau...
    • Persönliche Homepage
Re:Zeitschrift für Biologie
« Antwort #5 am: 29. März 2005, 13:51:27 »

Auch immer wieder empfehlenswert weil leicht lesbar auch für Anfänger (und Laien), ist das Spektrum der Wissenschaft. "Leider" sehr oft mit mathematisch-physikalischen Schwerpunkten, finden sich immer wieder interessante Forschungsergebnisse aus Ökologie, Klimaforschung, Genetik und anderen Disziplinen aus Bio und Medizin.
Insofern auch gar nicht schlecht, aus anderen Naturwissenschaften auch ein paar Zusatzfakten abzukriegen.

Ansonsten: volle Zustimmung zu Brigittens Schwiegerbruder ;D - Lehrbücher und Skripten sind grade am Anfang des Studiums sicherlich die bessere Wahl.

Gruß,
Andi
Gespeichert

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8920
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Zeitschrift für Biologie
« Antwort #6 am: 29. März 2005, 14:03:24 »

mhm, spektrum war auch für mich am anfang vom studium (und später, dann in anderen fachbereichen) interessant.

lg, brigitte
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4813
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re:Zeitschrift für Biologie
« Antwort #7 am: 29. März 2005, 16:58:15 »

Ansonsten: volle Zustimmung zu Brigittens Schwiegerbruder ;D - Lehrbücher und Skripten sind grade am Anfang des Studiums sicherlich die bessere Wahl.
-Gruß,
Andi
Ich werds ihm ausrichten! ;D
Gespeichert
Ciao
Helga
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de