Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hier fühl ich mich wohl, ihr seid genauso verrückt wie ich. (Katrinchen in einem Hepatica-Thread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
04. Juli 2020, 19:30:37
Erweiterte Suche  
News: Hier fühl ich mich wohl, ihr seid genauso verrückt wie ich. (Katrinchen in einem Hepatica-Thread)

Neuigkeiten:

|22|1|Seltsam, was einem so auffällt, wenn man mal so überlegt. (pearl)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 17   nach unten

Autor Thema: Helenium  (Gelesen 20880 mal)

Inken

  • Gast
Re:Helenium
« Antwort #30 am: 09. August 2013, 21:34:21 »

Ich mag den extravaganten Sämling, ich mag 'Loysder Wieck', ich mag blommorvans Sämling vom letzten Jahr, ich mag den Feuerteufel, ich mag ... ähm, halt, ... die Wildform ??? finde ich ein wenig seltsam. Aber ich habe keine Ahnung von Helenium. ;) Schöne Exemplare, schöne Fotos! :D
In meinem Garten steht ein Heleniumsämling, ca. 1,20 m hoch und bräunlich-gelb. Er kam in einem Phloxtopf. Ich habe ihn separiert. Er steht nun neben Rosenteller von Foerster. Passt farblich überhaupt nicht. ::)

« Letzte Änderung: 09. August 2013, 21:34:32 von Inken »
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Helenium
« Antwort #31 am: 09. August 2013, 21:35:43 »

Etwas neues: Helenium 'Feuerteufel' von Christina Macke.

 :D
Gespeichert

blommorvan

  • Gast
Re:Helenium
« Antwort #32 am: 09. August 2013, 21:55:05 »

Ein Findelkind vom letzten Jahr. Gefunden in einer Pflasterfuge an der Straße.
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Helenium
« Antwort #33 am: 09. August 2013, 21:55:39 »

Schön :D
Gespeichert

blommorvan

  • Gast
Re:Helenium
« Antwort #34 am: 09. August 2013, 21:57:28 »


In meinem Garten steht ein Heleniumsämling
Da kann ich Abhilfe schaffen. ;D
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13019
    • hydrangeas_garden
Re:Helenium
« Antwort #35 am: 09. August 2013, 22:04:57 »

Eine Wildform ???
(Speziell für Troll 13)

Bei mir blüht das zurückgeschnittene Teil noch nicht. :-\

Wer fotografiert es, wenn ihr im Urlaub seid? ;D
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

blommorvan

  • Gast
Re:Helenium
« Antwort #36 am: 10. August 2013, 10:21:06 »

Du kennst den Weg, der Garten ist offen. ;D
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13019
    • hydrangeas_garden
Re:Helenium
« Antwort #37 am: 25. August 2013, 21:22:37 »

Eine Wildform ???
(Speziell für Troll 13)

Auch wenn der Post speziell für mich war, weiß ich immer noch nicht, ob dies wirklich ein Helenium ist. ::)

Ich habe die Pflanze als Wildform bekommen. Den Artnamen konnte man mir jedoch nicht nennen. Die Pflanze soll von Uwe Peglow stammen.

Auf gutem Boden wird sie mehr als 2 m hoch. Neben blommorvans Blütenfotos, dem ich ein Teilstück abgegeben habe, kann ich noch ein paar Detailfotos beisteuern.

Der Blütenstand ist stark verzweigt.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13019
    • hydrangeas_garden
Re:Helenium
« Antwort #38 am: 25. August 2013, 21:23:24 »

Das Laub ist ca 20 cm lang und deutlich gezähnt.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13019
    • hydrangeas_garden
Re:Helenium
« Antwort #39 am: 25. August 2013, 21:24:24 »

Und die Stängel sind besonders auffallend.

Kann jemand diese Pflanze identifizieren?
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9438
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Helenium
« Antwort #40 am: 25. August 2013, 22:01:27 »

Eine Wildform ???
(Speziell für Troll 13)

Das kann meines Erachtens kein Helenium sein, auch keine Wildform.
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13019
    • hydrangeas_garden
Re:Helenium
« Antwort #41 am: 25. August 2013, 22:05:53 »

Aber was ist es dann?
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6182
Re:Helenium
« Antwort #42 am: 25. August 2013, 22:09:07 »

Verbesina alternifolia?
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10418
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Helenium
« Antwort #43 am: 25. August 2013, 22:09:49 »

Das Laub erinnert mich an Senecio. Und an Vernonia.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9438
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Helenium
« Antwort #44 am: 25. August 2013, 22:10:47 »

Das Laub erinnert mich an Senecio. Und an Vernonia.

an Vernonia hat mich das Laub auch erinnert; die kann es aber nicht sein.
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 17   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de