Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Januar 2021, 19:59:33
Erweiterte Suche  
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|13|12|Wer ist eigentlich dieser Lars Krismes?  ::)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: [1] 2 3 ... 10   nach unten

Autor Thema: Ma petite garrigue  (Gelesen 12110 mal)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Ma petite garrigue
« am: 02. November 2013, 10:39:04 »

Getreu meinem Motto des Gärtnerns nach Lebensbereichen, "New German Style" lässt grüßen, hier mein neues Projekt. Der Vorgarten wurde vor einigen Jahren mit Sandboden aufgeschüttet, da ein Carport gebaut wurde. Sandboden! Endlich! Nachdem ich ja normalerweise mit Buntsandsteinton gesegnet bin, war dieser Sand ein toller Spielplatz für mich.

Jetzt wurde einiges ausgelichtet, rausgeschmissen, der Rest soll nach einer Anregung aus einer Gartenpraxis als mediterrane Strauchheide gestaltet werden (Garrigue). Bis jetzt sind schon viele solche Pflanzen enthalten, weitere folgen dann im Frühjahr.

Hier mal im Überblick. Gemulcht ist mit Splitt, vorwiegend Lava, die Steine sind heimischer Spessartsandstein.

Einige Pflanzen passen nicht in die Garrigue, z.B. die Yucca recurvifolia, sollen aber den Lebensbereich ergänzen.

Ansonsten halt ich mich recht streng an die Vorgaben der Lebensbereiche, ganz so wie ich es mir von Dr. Hans Simon (mein großes Gärtnervorbild) angeeignet hab.

PS: Der VHS-Kurs "Französisch für ewige Anfänger" hat sich schon gelohnt, hehe. Mit dem Titel bin ich auch bestimmt nah dran bei der "Goldenen Himbeere" für den besten Threadtitel ;D
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2014, 07:29:37 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #1 am: 02. November 2013, 10:41:08 »

Etwas näher ran. Prägend sind die Pinus-Stämmchen "Brepo" und einige freiwachsende Buchse. Unten rechts saß ein Cercis, jetzt hab ich dort Iris und Geranium dalmaticum gesetzt.

Edith: das mit dem "unten rechts" bezieht sich auf das Bild einen Beitrag vorher
« Letzte Änderung: 04. November 2013, 14:45:27 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #2 am: 02. November 2013, 10:46:48 »

Der Rest ist recht flach bepflanzt, bzw. erhält sich selbst durch Selbstaussaat. Thymus, Sideritis scardica, Helleborus x sternii (argutifolius wollte ich nicht mehr dazusetzen, da sich sternii so schön selbst aussät), dazwischen ein klitzekleiner Sämling von Poncirus trifoliata var. monstrosus (Fire Dragon).
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #3 am: 02. November 2013, 10:49:39 »

Sedum "Angelina" ist noch überall, mal schaun, ob ich sie lasse.

Ansonsten Bergenia stracheyii "Alba" (auch nicht so ganz passend, ähem), Plantago sempervirens, Asphodelina taurica...
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #4 am: 02. November 2013, 10:52:04 »

Helleborus x sternii (einer meiner Lieblingspflanzen), links die Reste von Wildspargel
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #5 am: 02. November 2013, 10:55:02 »

Eine Zuckerhutfichte war noch übrig von der ehemaligen Bepflanzung. Die ist 30 Jahre alt, sollte eigentlich raus, ich hab von unten vorsichtig aufgeastet und fand das Ergebnis recht brauchbar. Darunter ist ein tolles Habitat, von oben regengeschützt durch den dichten Zuckerhut. Cyclamen sollen da hin.

Davor ist der Evergreen Sesleria autumnalis, mit seiner rund ums Jahr strohgelbgrünen Färbung.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #6 am: 02. November 2013, 11:00:02 »

Ein Farbklecks ist momentan die Vitis "New York Muscat", welche mit in die Garrigue eingebaut wird.

Davor noch ne Yucca nana und Euphorbia rigida.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4685
  • Barnim, 65 m üNN
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #7 am: 02. November 2013, 11:10:41 »

Sehr schön. Schon allein um die wunderschönen Steine beneide ich Dich, vom Rest ganz zu schweigen. :D
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #8 am: 02. November 2013, 12:33:34 »

... links die Reste von Wildspargel

was ist das für ein wildspargel und wo bekommt man den her? der sieht recht niedrig aus.
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #9 am: 02. November 2013, 12:41:39 »

Asparagus tenuifolius. Der wird nur 40 cm bei mir.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #10 am: 04. November 2013, 14:46:24 »

Sehr schön. Schon allein um die wunderschönen Steine beneide ich Dich, vom Rest ganz zu schweigen. :D

In dieser Hinsicht bin ich "steinreich" ;D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Pinguin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2899
  • Standort Lünebuger Heide
    • der-versteckte-garten.de
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #11 am: 05. November 2013, 06:41:26 »

@ Medi, die aufgeastete Zuckerhutfichte sieht super aus, und der Rest auch :D
Gespeichert
LG Pinguin
der-versteckte-garten.de

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #12 am: 05. November 2013, 07:27:24 »

Danke, das mit der Fichte hat mich auch sehr überrascht. Eigentlich sollte sie ja weg. Dann wurde unten erst mal ein Ästchen weggeschnitten, dann zwei...

Die lebenden Äste hab ich dann freigeschnitten und alles dürre (das war viiel) weg. jetzt darf sie erst mal wieder bleiben, auch wenn es eine (von mir gehasste) Fichte ist ;D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9457
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #13 am: 06. November 2013, 15:39:28 »

Ganz mein Geschmack Dein Beet! :D
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23342
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Ma petite garrigue. Ou "Garrig´sche"
« Antwort #14 am: 06. November 2013, 15:45:54 »

Danke.
Deshalb hast du ja auch Helichrysum italicum gesetzt, welche da bei mir noch reinsollen ;) ;D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung
Seiten: [1] 2 3 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de