Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. November 2018, 07:45:59
Erweiterte Suche  
News: Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)

Neuigkeiten:

|10|7|Die Würde, die in der Bewegung eines Eisberges liegt, beruht darauf, daß nur ein Achtel von ihm über dem Wasser ist.  (Ernest Hemingway)

Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach unten

Autor Thema: an unsere freunde mit den spam-links  (Gelesen 14613 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9434
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #135 am: 13. Dezember 2017, 20:59:56 »

Solche Vorgaben hätten mich anfangs ganz sicher abgeschreckt. Das sind so Sachen, wegen derer ich mich aus Portalen ganz schnell wieder verabschiede.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Nina und Thomas damit ihre Tage verbringen möchten.

Ich glaube, die Spammerei hält sich mit den bisherigen Schranken in Grenzen und die Mehrheit der Nutzer ist ziemlich immun.
Gespeichert

Schantalle

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1976
  • NRW | Kölner Bucht | 8a
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #136 am: 13. Dezember 2017, 21:06:58 »

Hi Andreas ;)
Habt ihr das Verhalten der Spammer irgendwie analysiert
Vielleicht unterschätze ich die Herrschaften, mir scheint aber, sie haben nicht wirklich ein Verhalten, das man mit eine Analyse komplett erfassen könnte. Die Auftraggeber haben schon eher eine solche, aber diejenigen, die den Quark produzieren, nicht wirklich. Sonst hätten sie längst auf andere Art und Weise und auf anderen Plattformen die Butter für ihre Brötchen verdienen können.

Zitat
Wobei, ein zuviel an Vorgaben wirklich interessierte Mitmenschen sicher abschrecken könnte. Das ist mir schon bewußt.
Die "unsere Freunde mit den Links" wird es nicht abschrecken. Dann legen sie halt täglich Dutzende von Schläfer-Accounts an. Interessierte aber (naturgemäß) unsichere Anfänger werden sich erst recht nicht trauen, den Mund aufzumachen.

Ich glaube, die Spammerei hält sich mit den bisherigen Schranken in Grenzen und die Mehrheit der Nutzer ist ziemlich immun.
Die Spammerei ist leider mitnichten an die immune und nicht-immune Nutzer gerichtet. Man will damit bloß die Algorithmen von Google "erreichen", sonst nix.
Gespeichert

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1928
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #137 am: 13. Dezember 2017, 21:36:43 »

Solche Vorgaben hätten mich anfangs ganz sicher abgeschreckt. Das sind so Sachen, wegen derer ich mich aus Portalen ganz schnell wieder verabschiede.
Den Gedanken bzw. die Befürchtung hab ich ja auch. Aber wenn Nina grad so genervt ist...
Sind ja erstmal nur Ideen  ;)

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Nina und Thomas damit ihre Tage verbringen möchten.
Es geht ja grad darum das sie es nicht müssen.

Ich glaube, die Spammerei hält sich mit den bisherigen Schranken in Grenzen und die Mehrheit der Nutzer ist ziemlich immun.
Nuja, es gibt Zeiten da treten sie schon recht häufig auf.
Und mittlerweile gibt es bei einigen der langjährigen Nutzer - mich eingeschlossen - schon so eine Art Grundmisstrauen gegen neue Nutzer, wenn die ersten Beiträge nur Dreizeiler sind. So zumindest mein Eindruck.
Eigentlich nicht sehr schön der Zustand  :-\
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3457
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #138 am: 13. Dezember 2017, 22:32:10 »

Das passt zur Zeit doch gut wie das abläuft.

Okay, das Grundmisstrauen von uns ist Schwankungen unterworfen.  :-\

Ist die meiste Zeit jedoch auf tiefen Level und wenn gerade ein paar Spämmer es versuchen steigt er eben.
Sinkt aber auch wieder.  8)
Ist ein bisschen wie Ebbe und Flut am Meer.  ;)

Da wird ja auch nicht jede Küste mit technischen Lösungen belegt, wie zum Beispiel in Holland.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🐣                                                  🐛

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3155
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #139 am: 15. Dezember 2017, 16:08:31 »

Ich glaube, die Spammerei hält sich mit den bisherigen Schranken in Grenzen und die Mehrheit der Nutzer ist ziemlich immun.

Nun, "die Mehrheit der Nutzer ist ziemlich immun" davon scheinen wir doch wohl eher weit entfernt zu sein (so meine Meinung).

Alle mal, wenn ich sehe, welche Reaktion ich mit einer einzigen Frage anrichten kann  - nicht das es meine Absicht gewesen wäre, aber die folgenden Reaktion zeigt meiner Meinung nach schon sehr deutlich, dass etliche Forumsmitglieder inzwischen mehr als nur eine solides Grundmisstrauen gegenüber neuen Forenmitgliedern haben.
Es wirkt auf mich, als sei das  "foreneigenen Immunsystem" wohl doch deutlich überaktiv, quasi eine Autoimunreaktion gegen den eigenen Körper/ das eigenen Forum.

Das kann doch eigentlich weder für neu angemeldete Mitglieder angenehm sein (allemal sollten sie unschuldig, weil frei von Spamabsichten sein), noch bekömmlich für das Forum selber.

Früher habe auch ich neuen Mitgliedern gerne hilfsbereit mit einem fehlenen Link ausgeholfen. Inzwischen lasse ich das bleiben, weil ich mir nicht sicher bin, wer ein schlichtes neues Mitglied ist = Freund, oder Feind = Spammer ist.

Ich bin von meiner eigenen Entwicklung nicht angetan und fühle mich irgend wie "fremdbestimmt".
Meine Reaktion daraus ist, dass ich nur noch auf Einträge von Neulingen antworten werde, die länger als 50 Beiträge dabei sind und sich als Nichtspämmer heraus gestellt haben - wenn das alle so machen würden, dann täten mir die Neulinge aber auch sehr leid.

Wie also mach' ich's richtig....................bleibst wohl offen...............

Spreewaldgärtner: Sollte ich Dir unrecht getan haben, dann hier ein dickes SORRY!

eine sehr nachdenkliche
Nemi
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11320
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #140 am: 17. Dezember 2017, 18:37:37 »

Ich beantworte jede Frage, zu der ich Erfahrungen oder Infos beitragen kann.
Das Unterbringen eines Links in der Frage funktioniert inzwischen doch eh meist nicht - die geposteten Antworten können aber trotzdem für andere Forumsmitglieder sehr wohl von Interesse sein, die mit einer ähnlichen Problematik konfrontiert sind.
Insofern sehe ich keinen großen Wert darin, so einen Thread zu einer öffentlichen Hinrichtungsstätte für den Möchtegernspämmer zu machen, nur weil:
Ist aber lustig. ...
Dann ist der Thread wirklich für den Müll und vergeudet nur Platz.
Warum nicht ordentlich Antworten, die Spam-Absicht einfach ausblendend, um neues Wissen für andere Forumler zu generieren, auch wenn der Threaderöffner eigentlich kein Interesse an Antworten hatte?
Manchmal entwickelt sich so ein Thread ja geradezu zu einer Warnung vor dem Produkt, der Produktgruppe, die versucht wurde, zu bewerben  ;D

Im Fall, den Nemesia anführt, glaube ich übrigens nicht, daß die Werber schon so weit sind, daß sie eine Frage platzieren können, auf die der Fragesteller eigentlich eine Antwort per google finden könnte, wo sich dann, wenn ein anderes Forumsmitglied für sie oder ihn googelt, als erstes Ergebnis totsicher die zu bewerbende Firma befindet.

Eigentlich wird ja immer versucht, den Link in die Frage einzubauen.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20806
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #141 am: 29. Dezember 2017, 23:00:10 »

Den Link ins Profil, statt die Signatur zu bauen, wird auch immer moderner.  ::)

Der nächste Schwachmat.  ::)
Gespeichert
Mehr himmlische Inkontinenz, bitte!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13112
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #142 am: 29. Dezember 2017, 23:04:03 »

soll ich jetzt etwa nicht neugierig auf das linksymbol klicken?!
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20806
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #143 am: 29. Dezember 2017, 23:07:09 »

Wolle Kärcher kaufe?  :P
Gespeichert
Mehr himmlische Inkontinenz, bitte!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13112
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #144 am: 29. Dezember 2017, 23:12:26 »

;D

:P niemals! >:( 8) ;)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5137
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #145 am: 29. Dezember 2017, 23:57:31 »

Dann wäre das WaldgartenDach aber schon lange sauber 8)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4228
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #146 am: 29. Dezember 2017, 23:59:18 »

Gespeichert
liebe Grüße
Loni


" Ein Kaktus ist nichts anderes, als eine schwerbewaffnete Gurke"

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13112
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #147 am: 30. Dezember 2017, 00:02:39 »

Dann wäre das WaldgartenDach aber schon lange sauber 8)

:o >:(

aber ich befürchte da eher, mit so einer höllentechnik wäre hier jedes dach ein gewesenes... ;)
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2017, 00:18:58 von zwerggarten »
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5137
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #148 am: 30. Dezember 2017, 00:08:17 »

Aber doch nicht, wenn es regelmäßig bearbeitet worden wäre :P ;)
Könnte natürlich sein, dass so ein Dach mittlerweile durch gearbeitet wäre :-X
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13112
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: an unsere freunde mit den spam-links
« Antwort #149 am: 30. Dezember 2017, 00:19:51 »

das carportdach splittert jedenfalls, wo es nicht durchhängt. ::)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de