Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Januar 2018, 05:07:34
Erweiterte Suche  
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|8|7|Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.  (Bertolt Brecht)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach unten

Autor Thema: an unsere freunde mit den spam-links  (Gelesen 12406 mal)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9567
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #30 am: 01. Dezember 2013, 02:04:35 »

Zum vollen Symptombild gehört ein Username, der irgendwie herzig ist mit einer Zahl dabei, dann eine erste Serie von Posts, zusammenhanglos in verschiedenen Threads. Dann 7-10 Tage Pause und der erste Spam-Post.
Dann unschuldiges "seid doch nicht so garstig, ich wollte doch bloß" Geflöte, wenn ertappt.

Du vergisst in diesem Zusammenhang noch die foreneigenen "Gutmenschen", die gaaaanz viel Verständnis haben und sich über eine öffentliche Hexenjagd mokieren oder alternativ darauf hinweisen, dass die Zeiten öffentlicher Hinrichtungen doch eigentlich vorbei seien.

Ja, was ist mit denen?
Die haben genau das gleiche "Recht auf freie Meinungsäußerung", auf das hier im Forum ja immer so viel Wert gelegt wird, wie die mobilen Windschützer, die, denen bestimmte Themen in den Gartenmenschen-Cafés nicht passen und die, die Gutmensch als Schimpfwort benutzen, ohne auch nur im geringsten einschätzen zu können ob ihre Be/Verurteilung wirklich passend ist ;D

Abgesehen davon finde ich es kontraproduktiv, einem Spammer noch eine große Bühne durch viele Postings in einem Hinrichtungsthread zur Verfügung zu stellen - führt nur zu vielen Klicks auf den Link bis dieser Link dann "umgeleitet" ist, was ja zwangsläufig manchmal auch etwas dauern kann, und wie maigrün ja schrieb ist das einzige, was für Spammer wirklich zählt die Zahl der Klicks.
Entdeckte Spamlinks sang- und klanglos melden und/oder schnellstmöglichst deaktivieren ohne große Forumsaufregung wäre doch eigentlich das Mittel der Wahl.

Macht aber natürlich nicht so viel....."Spaß"
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

zwerggarten

  • Gast
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #31 am: 01. Dezember 2013, 02:21:21 »

für sang- und klanglos bist aber gerade du nun auch nicht der besondere experte... 8) ;D
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29287
    • mein Park
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #32 am: 01. Dezember 2013, 09:10:28 »

Macht aber natürlich nicht so viel....."Spaß"



Richtig! ;D
Gespeichert

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5725
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #33 am: 01. Dezember 2013, 10:19:47 »

@ Gartenplaner:

Ich kann nicht erkennen, dass ich dir deine Meinung in irgendeiner Form verbieten wollte. Diese Einwürfe gehören halt zum "Spaß" um Spamlinks und anschließende mehr oder weniger witzige Posts dazu. So ein Forum hat da sogar einen entscheidenden Vorteil: im realen Leben wird mir nicht durch einen kitschigen goldfarbenen Buddhafrosch angekündigt, dass höchstwahrscheinlich irgendein Schmarrn folgt. (sang- und klanglos: etwa so wie seitenlange Wiederholungen mit Vollzitaten zum passenden Umgangston) :-X
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9567
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #34 am: 01. Dezember 2013, 12:25:18 »

@zwiebeltom:
Nö, das stimmt.
Nur durch subtil aber gezielt formulierte Äußerungen abwerten.
Das macht man ja so mit Meinungen von anderen, die man nicht teilt?
Ich teile der Welt jedenfalls nicht mit, welche Postings von welchen Usern ich als Schmarrn empfinde, korrigiere höchtens fachlich falsche Aussagen oder schreibe, dass ich nicht dieser oder jener Meinung bin, punkt.
Alles andere ist Verschwendung von Energie, die für Konstruktiveres einsetzbar ist.

"Nicht sang-und klanglos" war nur dem Stil der Diskussion angepasst damals ;D

Zum Sachlichen und Fachlichen, dass solche "Threads" dem Spammer vor Löschung des Links noch ganz viele Klicks bescheren, scheint keiner eine Meinung zu haben, obwohl Spammer doch ausgebootet werden sollen....
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2013, 15:08:32 von Gartenplaner »
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #35 am: 01. Dezember 2013, 12:35:01 »

OT
ihr zwei seid's offtopic
/OT

 ;Db.
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28794
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #36 am: 01. Dezember 2013, 13:15:30 »


So ein Forum hat da sogar einen entscheidenden Vorteil: im realen Leben wird mir nicht durch einen kitschigen goldfarbenen Buddhafrosch angekündigt, dass höchstwahrscheinlich irgendein Schmarrn folgt. (sang- und klanglos: etwa so wie seitenlange Wiederholungen mit Vollzitaten zum passenden Umgangston) :-X

 :-*
Gespeichert
“No mud, no lotus.”—Thich Nhat Hanh

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9567
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #37 am: 01. Dezember 2013, 13:44:01 »

@pearl:
Du bist offtopic ;D
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28794
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #38 am: 01. Dezember 2013, 15:20:00 »

seh ich so aus als ob mich das jemals gestört hätte? :D

Wenn du dich an die Regeln hältst ist das sehr schön! ;D
Gespeichert
“No mud, no lotus.”—Thich Nhat Hanh

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9567
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #39 am: 01. Dezember 2013, 15:31:29 »

Schön, dass du dich selbst entblöst ;D
Allerdings ist so ein Verhalten seltsam für jemanden, der sich den Humanismus groß auf seine WWW-Fahnen schreibt - lies mal nach, was Kant über richtiges und falsches Verhalten so alles geschrieben hat ;)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5725
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #40 am: 01. Dezember 2013, 15:38:45 »

Und schalten Sie auch morgen wieder ein, wenn es heißt "Super-Gartenplaner rettet die Welt"... im froschgoldenen Superheldenkostüm und natürlich mit ganz viel Verständis, Menschlichkeit und dem richtigen Umgangston.

  8)
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9567
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #41 am: 01. Dezember 2013, 15:42:03 »

Und wieder Energie verbraten, und wieder keine Äußerung
...Zum Sachlichen und Fachlichen, dass solche "Threads" dem Spammer vor Löschung des Links noch ganz viele Klicks bescheren, scheint keiner eine Meinung zu haben, obwohl Spammer doch ausgebootet werden sollen....

 ;D
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9106
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #42 am: 01. Dezember 2013, 15:47:49 »

Das ausgiebige Geblödel fand erst statt, als das Link schon ans Ende des Internets verwies, die dürfen von mir aus Klicks kriegen, bis sie grün werden, dort.

Offenbar haben aber einige das Werbelink noch länger in ihren Browsern gehabt. Auch wenn man über das beworbene Zeug herzlich lästern kann (da war noch fast nie was dabei, was sich jemand mit halbwegs Geschmack zulegen würde), klicke ich diese Sachen nicht an. Wo das Link hinführt, sieht man auch, wenn man mit der "falschen" Maustaste draufklickt - das öffnet nicht den Link, sondern zeigt die hinterlegte Adresse an.
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28794
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #43 am: 01. Dezember 2013, 16:01:26 »

Und schalten Sie auch morgen wieder ein, wenn es heißt "Super-Gartenplaner rettet die Welt"... im froschgoldenen Superheldenkostüm und natürlich mit ganz viel Verständis, Menschlichkeit und dem richtigen Umgangston.

  8)

der froschgoldene Superheld in profanster Meditationshaltung wartet darauf an die Wand geklatscht zu werden, ein so schönes Märchen! ;D
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2013, 16:01:49 von pearl »
Gespeichert
“No mud, no lotus.”—Thich Nhat Hanh

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9567
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re:an unsere freunde mit den hübschen links
« Antwort #44 am: 01. Dezember 2013, 16:09:52 »

Herzig!
Das macht immer Spass, zu beobachten, dieses Gehirnschmalz auswringen, um doch noch was erwidern zu können, das dann auch noch bemüht schmähend sein soll, schlußendlich aber nur auf die Schreiber zurück fällt...
Soviel vergeudete Kreativität ;D

@Eva:
Zwischen dem Posten des Links um 10:16 und dem Löschen um 11:00 lagen 2 volle Seiten ausgiebiges Geblödel dazwischen, und wenn auch nur ein paar sich den Link angeschaut haben heißt das wohl oder übel: Mission erfüllt für den Spämmer.
Ich dachte, genau das zu verhindern wäre das Ziel.
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2013, 11:06:44 von Gartenplaner »
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de