Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. November 2017, 18:13:34
Erweiterte Suche  
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)

Neuigkeiten:

|19|9|Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert.  Martin Luther King

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2107  (Gelesen 483 mal)

Uwe S

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 202

Am kommenden Sonntag (11.6.2017) im Botanischen Garten in Jena die 11. Pflanzen-Raritätenbörse !!!!!
Hier der Link zur Ausstellerliste:

http://www.spezbot.uni-jena.de/botanischer-garten/besucherinfo/veranstaltungen/11-pflanzen-raritatenborse/liste-der-aussteller-verkaufer/

und alles Pflanzenanbieter !!!!  :) , kein Krimskrams !
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9808
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2107
« Antwort #1 am: 05. Juni 2017, 18:21:01 »

Man müsste sich glatt zerteilen- eine Hälfte nach Jena, die andere nach Hausgeisthausen... ;)
Interessante Aussteller!
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8860
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2107
« Antwort #2 am: 05. Juni 2017, 18:24:59 »

Dann müsste man/frau halt ganz früh aufstehen...die Börse abgrasen und dann erst ab zu HG... ;D
Sach ich jetzt einfach mal so, ich weiß nicht, wie das entfernungstechnisch aussieht...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5703
Re: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2017
« Antwort #4 am: 11. Juni 2017, 14:54:09 »

Nachdem mein Wochenende etwas anders lief als gedacht, hatte ich heute immerhin Gelegenheit, die Raritätenbörse zu besuchen.

Der Botanische Garten war sehr gut besucht und das Angebot der Händler war echt interessant, wobei ich den Stand der Azubis des Botanischen Gartens hervorheben möchte. Hier gab es viele ausgefallene Pflanzen (Stauden, Gehölze, Karnivoren, Orchideen, exotische Gewächse), teils bereits ältere Pflanzen oder Teilstücke und das zu sehr günstigen Preisen. Ich hätte gern noch mehr gekauft, musste aber alles zum Zug tragen und zu Hause ist (eigentlich) eh kein Platz mehr.

Publikumsrenner schienen kleine Inkalilien (Alstroemeria) und Paeonienmohn (P. somniferum, groß mit Blüte) zu sein - die hatte gefühlt jeder zweite in der Tüte oder im Korb.

Meine Ausbeute:

Homalomena lindenii
Gonatopus boivinii
Arisaema triphyllum
Coelogyne speciosa x miniata
Jaborosa integrifolia
Hosta 'Rainbow's End'
« Letzte Änderung: 11. Juni 2017, 15:12:42 von Zwiebeltom »
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10961
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2107
« Antwort #5 am: 11. Juni 2017, 15:05:20 »

du kaufst gartenpflanzen?!
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5703
Re: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2107
« Antwort #6 am: 11. Juni 2017, 15:08:18 »

Arisaema gibts schon mehrere auf dem Balkon, die Hosta ist Exemplar Nr. 3 und Jaborosa ist nicht so ganz frosthart (muss also im Winter rein oder gut geschützt werden). Die anderen drei Gewächse sind eh Zimmerpflanzen.  ;)
« Letzte Änderung: 11. Juni 2017, 15:12:55 von Zwiebeltom »
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10961
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2107
« Antwort #7 am: 11. Juni 2017, 15:14:02 »

aha, dass du einen balkon hast, hatte ich verdrängt – ich dachte schon an weitreichendere veränderungen . ;)
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1241
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Pflanzen-Raritätenbörse im Botanischen Garten Jena-11.Juni 2017
« Antwort #9 am: 13. Juni 2017, 13:35:11 »

Der Botanische Garten war sehr gut besucht und das Angebot der Händler war echt interessant, wobei ich den Stand der Azubis des Botanischen Gartens hervorheben möchte.

Ich wollte schon fragen, ob der neu war oder ob ich den 2015 völlig übersehen habe – aber der von Uwe S verlinkte zweite OTZ-Artikel klärte mich dann auf, daß er neu war  ;) Schöne Beuteliste, Zwiebeltom! (Und drei Gattungen dabei, von denen ich noch NIE was gehört habe  :-[)
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de