Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2018, 14:51:00
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|16|7|Die Menschen verstehen nicht, welch große Einnahmequelle in der Sparsamkeit liegt.  (Marcus Tullius Cicero)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Salzstrauch - Halimodendron halodendron  (Gelesen 1452 mal)

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1902
  • Ich liebe dieses Forum!
Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« am: 16. Februar 2014, 12:55:20 »

Ich habe gestern beim Unkraut jäten ein paar Samenkapseln von diesem Strauch abgenommen.

Er wird ja auf Colutea veredelt, weil die Kultur sonst im Garten nicht möglich sein soll.

Hat jemand schon einmal den Salzstrauch ausgesät und wurzelecht im Garten ?
Gespeichert

HappyOnion

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1115
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #1 am: 16. Februar 2014, 13:12:13 »

Einer meiner Kollegen hat ihn jahrelang in seiner Baumschule kultiviert. Neben Rhododendron und die reagieren bekanntlich äußerst empfindlich auf Salz.
Meines Wissens verträgt der Strauch höhere Salzkonzentrationen im Boden, das ist aber nicht Voraussetzung zum kultivieren.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11149
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #2 am: 16. Februar 2014, 13:33:22 »

Ich habe gestern beim Unkraut jäten ein paar Samenkapseln von diesem Strauch abgenommen.

Er wird ja auf Colutea veredelt, weil die Kultur sonst im Garten nicht möglich sein soll.

Hat jemand schon einmal den Salzstrauch ausgesät und wurzelecht im Garten ?

Interessant das dieses Thema hier zur Sprache kommt. Ich habe einmal frische Samen genommen und versucht auszusäen- ohne Erfolg. Die wollten einfach nicht keimen.

Vielleicht gelingt es Dir ja?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1902
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #3 am: 18. Februar 2014, 20:39:48 »

@RosaRot,
Ich werde es mal probieren.
Auf ein Töpfchen mehr kommt es nicht an :-X
Bei Albizia habe ich früher das Saatgut mit heißen Wasser (Wasserkocher und dann ne Minute warten) übergossen.
Vielleicht mache ich das mal mit der Hälfte der Samen, wenn sie bei dir nicht wollten...

@HappyOnion
War der Salzstrauch bei deinem Kollegen ein veredelter oder wurzelecht ?
Gespeichert

HappyOnion

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1115
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #4 am: 19. Februar 2014, 22:54:07 »

Das waren bewurzelte Ausläufer und auch veredlete Pflanzen.
Gespeichert

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1902
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #5 am: 19. Februar 2014, 22:56:18 »

Danke für die Info.
Gespeichert

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1745
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #6 am: 19. Februar 2014, 23:27:58 »

Auf das Internet habe ich ein Abstrakt von ein Artikel gefunden über die Keimung von Halimodendron halodendron ("Seed germination and dormancy breaking techniques for Halimodendron halodendron (Pall.) Voss"). Skarifikation mit eine Feile ist offensichtlich notwendig für Keimung von Halimodendron Samen.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14448
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #7 am: 06. November 2014, 12:53:48 »

Er wird ja auf Colutea veredelt, weil die Kultur sonst im Garten nicht möglich sein soll.

Gerade erst einen Halimodendron halodendron erstanden und überlegt worauf er veredelt ist. Die Baumschule wußte es nicht - aber hier gibt es die Antwort! :D
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11149
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #8 am: 06. November 2014, 12:56:39 »

Schöner Strauch, da wirst du Freude daran haben!

(Bei mir würde er ja viel zu groß-schon gut dass die Samen damals nicht keimten...)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

enigma

  • Gast
Re:Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #9 am: 06. November 2014, 19:27:59 »

Er wird ja auf Colutea veredelt, weil die Kultur sonst im Garten nicht möglich sein soll.

Gerade erst einen Halimodendron halodendron erstanden und überlegt worauf er veredelt ist. Die Baumschule wußte es nicht - aber hier gibt es die Antwort! :D

 :D ;)
Gespeichert

agarökonom

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 884
Re: Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #10 am: 11. Juli 2018, 06:59:35 »

Wie sind denn die Langzeiterfahrungen ? Werde meinen jetzt auspflanzen und bin gespannt.
Gespeichert
Nutztierarche

Bristlecone

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Reise- und Landschaftsfotografie
Re: Salzstrauch - Halimodendron halodendron
« Antwort #11 am: 11. Juli 2018, 07:41:59 »

Gedeiht ohne Probleme an vollsonniger trockener Stelle und blüht alljährlich und fruchtet auch. Ist zur Blütezeit recht ansehnlich, ansonsten aber recht unauffällig.
Gespeichert
Nicht schon wieder!
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de