Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Oft ist es besser, von den richtigen Leuten missverstanden zu werden, als von den falschen Personen Verständnis zu ernten. (Thomas)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Juni 2020, 03:37:04
Erweiterte Suche  
News: Oft ist es besser, von den richtigen Leuten missverstanden zu werden, als von den falschen Personen Verständnis zu ernten. (Thomas)

Neuigkeiten:

|1|5|Maske + Abstand! ;)

Seiten: 1 ... 91 92 [93] 94 95 ... 109   nach unten

Autor Thema: Leucojum  (Gelesen 100990 mal)

Ha-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1667
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Leucojum
« Antwort #1380 am: 13. Februar 2020, 20:55:58 »

Lothar wird auch hier beschrieben. Allerdings wird ein sehr langes Pedikel angegeben. Kommt das noch bei deiner Pflanze, Ha-Jo?
Das kann ich noch nicht sagen. Habe erst letzten Sommer eine ruhende Zwiebel bekommen.
Ich werde beobachten.
Gespeichert
No garden is perfect.

Ha-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1667
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Leucojum
« Antwort #1381 am: 13. Februar 2020, 20:58:28 »

Ha-Jo du hast es geschafft. Jetzt werde ich auch bei mir mal nachschauen ob etwas besonders bei meinen zusammen gesammelten Leucojum vernum dabei ist.  :D
Der sieht doch auch nett aus.
Ich habe auch noch ein paar andere L... unter Beobachtung.
Gespeichert
No garden is perfect.

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18578
Re: Leucojum
« Antwort #1382 am: 13. Februar 2020, 21:17:13 »

Meine L. stammen alle von einem Tuff, den die Vorbesitzerin unseres Hauses hinterlassen hat. Das ist jetzt ca. 35 Jahre her und inzwischen sind sie fast überall im Garten und sie blühen - wie immer - seit Ende Januar. Doppelköpfige ohne Namen sind auch dabei. 
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1383 am: 13. Februar 2020, 21:17:31 »

.
carpathicum hat gelbe punkte, extra schöne haben orange punkte, das was du zeigst ist alles, nur kein carpathicum, sry
aber da es das schönste von allen ist und hier zu tausenden wächst, kann ich das nicht gelten lassen
hier wird auf die gelben punkte verwiesen, ist aber auch eine schlechte blüte
sowas wie green lantern rupfe ich sofort aus wenn ich sie sehe
https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=https://www.cgf.net/plantdetails.aspx%3Fid%3D8301&prev=search
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5134
    • Stauden und Rosen
Re: Leucojum
« Antwort #1384 am: 13. Februar 2020, 21:26:56 »


sowas wie green lantern rupfe ich sofort aus wenn ich sie sehe

Himmel, warum das denn?  :o
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1385 am: 13. Februar 2020, 21:37:19 »

ich finde sie gruselig, genausowenig mag ich nichtweiße
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1386 am: 13. Februar 2020, 21:40:12 »

mögen tu ich die 2blütigen sehr, auch wenn sie andere knotenfarbe haben
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5134
    • Stauden und Rosen
Re: Leucojum
« Antwort #1387 am: 13. Februar 2020, 21:41:12 »

Die Dürre der beiden letzten Jahre hat die Leucojümmer schon etwas dezimiert.  :'(

Was mir die ganzen Jahre schon aufgefallen ist, in diesem Jahr aber besonders deutlich ist: bei den Horsten im Schatten, zu Füßen alter Obstbäume, der Boden teilweise abgedeckt mit Blättern, und wahrscheinlich auch alten Äpfeln  ;), sind die Märzenbecher schon ca 2 Wochen in Blüte.
Auf dem Bild zu sehen ist die Buchshecke vorm Pavillon im Hintergrund; dort stehen die Leucojum, die teilweise abweichen, aber der Großteil von ihnen schiebt gerade das erste Grün durch die Grasnabe, obwohl es dort geschützt ist im Norden und nach Süden Sonne.
Bei den Galanthus, die auch überall stehen ist das nicht so deutlich. Man würde doch denken, an sonniger Stelle wären sie früher, aber die Lebenswärme der Bäume ist so viel wichtiger für die Leucojums, kann das sein?
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1388 am: 13. Februar 2020, 21:43:30 »

dann mag ich die fly fishing, lieber aber mit nur 1 blüte
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18578
Re: Leucojum
« Antwort #1389 am: 13. Februar 2020, 21:47:43 »

Man würde doch denken, an sonniger Stelle wären sie früher, aber die Lebenswärme der Bäume ist so viel wichtiger für die Leucojums, kann das sein?

Ich beobachte das sowohl bei den Galanthus als auch bei den Leucojum: Ein geschützter Standort ist wichtig.

Im Garten meiner Eltern gab es nahe der Haustür einen Schneeglöckchentuff, der entschieden früher blühte als andere Glöckchen. Als sie zu mir umsiedelten, verwandelten sie sich in ganz normal blühende Galanthus  ;D
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1390 am: 13. Februar 2020, 21:48:49 »

diese habe ich nach D geschickt, dort wurden sie getopft, angeblich waren beikräuter dabei, zyklamen
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33019
    • mein Park
Re: Leucojum
« Antwort #1391 am: 13. Februar 2020, 21:51:49 »

Angeblich hat sich der Topfer die kleinen Zwiebeln behalten und nur die großen weitergegeben.  :-\
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1392 am: 13. Februar 2020, 21:51:54 »

carpathicum wird immer mein herzallerliebster bleiben
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1393 am: 13. Februar 2020, 21:53:56 »

Angeblich hat sich der Topfer die kleinen Zwiebeln behalten und nur die großen weitergegeben.  :-\
manche machens umgekehrt, diese brummer hatten auch große zwiebeln
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19211
Re: Leucojum
« Antwort #1394 am: 13. Februar 2020, 21:56:26 »

von dem weiß ich dass es eine kleine zwiebel war
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we
Seiten: 1 ... 91 92 [93] 94 95 ... 109   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de