Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jedem sein eigener kleiner Kreuzzug.  ;)  ;D  (oile)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Januar 2021, 10:15:41
Erweiterte Suche  
News: Jedem sein eigener kleiner Kreuzzug.  ;)  ;D  (oile)

Neuigkeiten:

|9|11|Aella, wir waren ähnlich faul heute und dann noch ein Ticken zu lange Im Ofen.  ::) (Nina in der Gartenküche)

Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach unten

Autor Thema: Passiflora caerulea / Passionsblume  (Gelesen 24695 mal)

lassmal

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Passiflora caerulea / Passionsblume
« Antwort #105 am: 10. Januar 2021, 13:39:27 »

Ich habe an der Terasse eine ausgepflanzte "Purple Haze".
Die ist noch (hoffentlich bleibt es so) grün - trotz viiiiiel Schnee und Minusgraden. Reicht es, wenn ich im Frühjahr zurückschneide? Im Herbst hätte ich nicht schneiden wollen, denn sie hat bis in den Winter rein geblüht.  :)

Wie stark sollte man sie überhaupt zurückschneiden?
Gespeichert

sunrise

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 877
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Passiflora caerulea / Passionsblume
« Antwort #106 am: 10. Januar 2021, 13:45:33 »

Die Purple Haze ist nicht sehr winterhart musst du aufpassen wenns kälter wird,
schneiden im Frühjahr ist dann besser denn sonst kann es zuweit rein frieren.
Meine Purple Haze steht zurück geschnitten im Keller ich habe nur die Caeruleas ausgepflanzt
Gespeichert
Liebe Grüße
sunrise

lassmal

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Passiflora caerulea / Passionsblume
« Antwort #107 am: 10. Januar 2021, 13:54:39 »

Gestern hatte es mehr als Minus 10Grad. Sie steht schon geschützt. Aber ehrlich gesagt, habe ich es beim Auspflanzen bewusst drauf ankommen lassen... Ich berichte im Frühjahr.  :)
Gespeichert

sunrise

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 877
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Passiflora caerulea / Passionsblume
« Antwort #108 am: 10. Januar 2021, 16:17:58 »

Gestern hatte es mehr als Minus 10Grad. Sie steht schon geschützt. Aber ehrlich gesagt, habe ich es beim Auspflanzen bewusst drauf ankommen lassen... Ich berichte im Frühjahr.  :)
Ansonsten nebenher im Herbst Stecklinge schneiden und frisch bewurzeln
Gespeichert
Liebe Grüße
sunrise

massonia

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 216
    • webalbum
Re: Passiflora caerulea / Passionsblume
« Antwort #109 am: 14. Januar 2021, 18:05:54 »

Ich habe seit Jahren eine caerulaea völlig ungeschützt im Garten ausgepflanzt stehen.
Wie am Bild ersichtlich ist sie in den ersten Stock geklettert und blüht den ganzen Sommer mit hunderten Blüten. Die letzten Jahre ist sie nie mehr zurückgefroren, mittlerweile hat sie einen "Stamm" von etwa 2-3 cm.
Ich habe mit Absicht einen Klon aus Croatien, der dort ebenfalls im Freien wild wuchs genommen, die Blüten sind etwas blasser im Blau, als die im Handel erhältlichen...
Lg,
Massonia
Gespeichert

massonia

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 216
    • webalbum
Re: Passiflora caerulea / Passionsblume
« Antwort #110 am: 14. Januar 2021, 18:08:53 »

Die Blüte sieht so aus, Früchte bilden sich keine...
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de