Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. September 2019, 18:59:04
Erweiterte Suche  
News: Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)

Neuigkeiten:

|21|8| Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Kirschfruchtfliege  (Gelesen 923 mal)

Isatis blau

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1820
Re: Kirschfruchtfliege
« Antwort #15 am: 13. Juli 2019, 22:06:03 »

Ich getraue es mir kaum zu schreiben, dass ich erst einmal einen Befall mit der Kirschessigfliege hatte, das war 2014, als es ständig regnete. Vermutlich war es für sie am Südosthang in den anderen Jahren zu heiß. Heute habe ich kirschessigfliegenfreie Brombeeren dafür mit Sonnenbrand geerntet.
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de