Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Dezember 2022, 18:40:12
Erweiterte Suche  
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)

Neuigkeiten:

|9|10|Ein abgefallenes Blatt kehrt nicht zum Baum zurück. (aus Rhodesien)

Titel Wilde Wiesen
Seiten: 1 ... 91 92 [93] 94 95 ... 117   nach unten

Autor Thema: grüntöne - der blog von Nick  (Gelesen 221514 mal)

Nick

  • Gast
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1380 am: 19. November 2015, 07:35:03 »

Vorweg ein Teil der Nachbemerkung:
Zitat
Kaum hatte ich diesen Text zu Ende geschrieben, als mich die Nachricht erreichte,
dass ein ganz besonderer Mensch mitten aus dem Leben gerissen wurde.

Eingefriedet

Liebe Grüsse, Nick
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1381 am: 19. November 2015, 07:45:17 »


Ich hab noch nicht alle Sinne beisammen, aber: ja! 
Danke.
Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9441
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1382 am: 19. November 2015, 14:31:38 »

Vorweg ein Teil der Nachbemerkung:
Zitat
Kaum hatte ich diesen Text zu Ende geschrieben, als mich die Nachricht erreichte,
dass ein ganz besonderer Mensch mitten aus dem Leben gerissen wurde.

Eingefriedet

Liebe Grüsse, Nick

Hallo, lieber Nick !

Danke :-*, das hast Du schön geschrieben. Es hat mich sehr berührt.

lg elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3155
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1383 am: 19. November 2015, 14:35:48 »

Der Text ist sehr schön. Ich hab als Kind auch immer die Blumen bewundert - mache ich auch heute noch -, und wenn mein kleiner Neffe gar nicht zu beruhigen war, bin ich mit dem Baby auf den Friedhof und hab ihm die bunten Blumen gezeigt. Es hat ihm gefallen, vielleicht auch weil es so ruhig war. Ja, und manche Schicksale, die man nur erahnen kann, sind sehr berührend. Etwa der Grabstein mit dem marmornen Frauenkopf, für eine sehr junge und offenbar sehr geliebte Ehefrau...
Gespeichert
Nix da!⁸

bristlecone

  • Gast
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1384 am: 19. November 2015, 14:43:11 »

Bis heute gehe ich gerne auf Friedhöfe, weil es Oasen der Ruhe sind, wo ich meinen Gedanken nachhängen kann, und weil ich es interessant finde und es mich zum Nachdenken bringt, wenn ich mir die ganz unterschiedlichen Gräber so anschaue.
Auch auf Reisen zieht es mich immer wieder auf die dortigen Friedhöfe.
Gespeichert

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2069
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1385 am: 19. November 2015, 16:04:54 »

Ich auch. Einer meiner Lieblinge ist der Biedermeierfriedhof St. Marx in Wien, nicht wegen des ollen Mozartgrabs, sondern, weil er so lange sich selbst überlassen war, dass sich dort ganz verwunschene Wege gebildet haben. Und wegen der tollen Grabsteine, die die Begeisterung der Wiener für Titel so herrlich widerspiegeln - vom "Cassenverwalter" über die "Dombaumeistersgattin" bis zum "Hausinhaber" ist alles dabei. Auch einen "bürgerlichen Lust- und Ziergärtner" habe ich gesehen. :)

Wieder ein wundervoller Text, Nick. Dir gelingt es irgendwie immer, ganz viel in einem loszutreten - ich denke, da war auch roro das beste Beispiel mit seinen tiefempfundenen Kommentaren.
Gespeichert

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5592
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1386 am: 19. November 2015, 17:05:08 »

Wundervoll Nick.
Das Leben  ist voller Wunder
und manchmal geschehen uns verborgene seltsame Zufälle, obwohl ich eher glaube, dass es einem "zufällt".
Seelenverwandtschaft könnte man sagen.......
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3830
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1387 am: 19. November 2015, 17:37:04 »

Gespeichert
"Lieber fernsehmüde
als radioaktiv!"

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6726
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1388 am: 19. November 2015, 17:41:13 »

Wieder einmal wunderschön und berührend.

Regelmäßig lese ich deine Texte, und wenn ich sie mit den früheren vergleiche fällt mir auf, daß sie jetzt flüssiger, irgendwie runder wirken, so wie locker flockig aus dem Ärmel geschüttelt. Mir scheint, du hast an den ersten Texten mehr herumfeilen müssen, oder täuscht mein Eindruck? Auf jeden Fall werden sie immer besser.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Saattermin

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 573
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1389 am: 20. November 2015, 16:11:30 »

Durch meinen Mann, der Steinbildhauer ist, bin ich ein grosser Fan von Friedhöfen geworden. Auf Ausflügen und Reisen gehörte der Friedhof einfach dazu. Vielfältig sind sie - verwunschen manchmal, ruhig, voller Vogelstimmen. Mit leisem Rauschen der Nadelbäume wenn der Wind hindurchstreicht oder Geriesel der Blätter im Herbst, frischen Blumen neben vertrockneten Kränzen, einfachen Feldsteinen oder richtigen Monumenten und den Geschichten, die man sich ausdenken kann . . . .
Vielen Dank Nik
L. G. Saattermin
Gespeichert

bristlecone

  • Gast
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1390 am: 20. November 2015, 16:16:43 »

Vielfältig sind sie - verwunschen manchmal, ruhig, voller Vogelstimmen. Mit leisem Rauschen der Nadelbäume wenn der Wind hindurchstreicht oder Geriesel der Blätter im Herbst, frischen Blumen neben vertrockneten Kränzen, einfachen Feldsteinen oder richtigen Monumenten und den Geschichten, die man sich ausdenken kann . . . .

Manchmal auch staubig und karg.
Gespeichert

Helveticus

  • Gast
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1391 am: 20. November 2015, 16:21:16 »

Danke, Nick!
Gespeichert

Saattermin

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 573
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1392 am: 20. November 2015, 19:07:15 »

zu Bristlecombes "staubig und karg"
So einen Friedhof habe ich noch nie gesehen. Schon karg, hat aber auch seinen ganz eigenen Reiz. Ich nehme an, je grösser das Grabmal je bedeutender wahrscheinlich die Familie oder die Person. Interessant.
Gespeichert

neo

  • Gast
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1393 am: 20. November 2015, 20:20:12 »

"Ob es eine Sünde war? Ob im Nachhinein vielleicht jemand daran Anstoß nehmen könnte? Das Rauchen ist sicherlich keine Tugend, Heimlichkeiten ebenso wenig. Und ja, ich hatte diesen Ort für meine niederen Zwecke missbraucht."
Zitat aus dem Nick-Text

Eine Schulkollegin und ich, unser Schulweg führte am Friedhof vorbei und am kleinen Leichenhaus. Und wenn das Licht brannte am Leichenhäuschen, dann gingen wir die Toten besuchen, wahrscheinlich mit der Unverkrampftheit von Kindern aber wohl auch mit der Spannung, wie der Tod am heutigen Tag ausschauen würde.
Ist mir beim Lesen deines Textes grade in den Sinn gekommen, Nick. (Und ein bisschen plagt mich noch immer das kindliche schlechte Gewissen, ob es erlaubt ist, den Tod neugierig zu schauen.)
Gespeichert

bristlecone

  • Gast
Re: grüntöne - der blog von Nick
« Antwort #1394 am: 20. November 2015, 20:41:01 »

(Und ein bisschen plagt mich noch immer das kindliche schlechte Gewissen, ob es erlaubt ist, den Tod neugierig zu schauen.)

Ich finde: ja. Schließlich ist das jemand, dem jeder von uns irgendwann todsicher begegnen wird.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 91 92 [93] 94 95 ... 117   nach oben
 

Partnerprogramm Abebooks
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de