Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich plädiere ganz entschieden für: heitere Gelassenheit in jeder Lebenslage vor allem in "internetten"...  ;) (RosaRot)

Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
06. Juli 2022, 06:42:24
Erweiterte Suche  
News: Ich plädiere ganz entschieden für: heitere Gelassenheit in jeder Lebenslage vor allem in "internetten"...  ;) (RosaRot)

Neuigkeiten:

|20|11|für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)

Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15   nach unten

Autor Thema: Hornissen  (Gelesen 29165 mal)

Dentrassi

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
Re: Hornissen
« Antwort #195 am: 26. Oktober 2019, 22:27:48 »

Hallo, keine Antwort zum vorherigen Post aber neue Frage zu Hornissen:

Habe gestern das Hornissennest im Rolladenkasten  an der Eingangstür zerstört. Es war seit Tagen trotz guten Wetters kein Flugbetrieb mehr zu erkennen. Den ganzen Sommer haben wir uns aber gut verstanden ! Keine Aggressivität ,obwohl ich notgedrungen bei jedem öffnen derEingangstürdem Nesteingang bis auf wenige Zentimeter nahegekommen bin.

Jetzt zu meiner Frage:
Nächstes jahr würde ich gerne wieder Hornissen ansiedeln, aber lieber etwas weiter vom Haus weg.
Ich habe seit einigen Jahren einen selbstgebauten Hornissenkasten( Modell Münden)  in 5 m Höhe in SO Richtung in einem Baum hängen.
Wird aber bisher leider nicht benutzt .
Wie kann ich die Tierchen dazu bewegen in einen Kasten einzuziehen ?? ( Höhe , Ausrichtung, Sonne Schatten etc ???)
Ich werde auch einen neuen Kasten kaufen oder bauen müssen , an dem alten macht sich seit Wochen ein Specht zu schaffen.

lgu
Gespeichert
Es wird durchgeblüht! Karl Förster

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2766
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Hornissen
« Antwort #196 am: 26. Oktober 2019, 22:57:30 »

Hier fliegen noch die letzten...Du koenntest Reste vom Nest in den Neuen legen, das soll die Koeniginnen anziehen. Vielleicht den Kasten so haengen das das Einflugloch paralell zum Stamm haengt, so das beim Suchflug es leichter gesehen wird.
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6423
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Hornissen
« Antwort #197 am: 27. Oktober 2019, 10:06:08 »

👍. 🐝 🐝 🐝
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17465
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Hornissen
« Antwort #198 am: 29. Oktober 2019, 20:36:27 »

Was ich so an Untersuchungen über diese Kästen gelesen habe werden die sehr selten angenommen.
Indem man mit einem Karton den Raum für ein Gründungsnest verkleinert auf etwa Starenkastengröße wird es etwas häufiger.
Im kühlen Frühling ist sowas günstiger für die Königin als so ein großer Kasten.
Später gründen sie oft ein Zweitnest wenn es ihnen zu eng wird und ziehen dann um.

Das neueste Hornissenbuch ist da sehr informativ.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17465
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Hornissen
« Antwort #199 am: 29. Oktober 2019, 20:38:28 »

Einblicke in das Leben der Europäischen Hornissen von Johann Christoph Kornmilch.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6423
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Hornissen
« Antwort #200 am: 29. Oktober 2019, 21:51:40 »

Das würde ja in Bern herausgegeben in meiner "Lieblings Buchhandlung.  :D
Und ich habe es bisher verpasst:-[

Werde da mal anrufen 📞

Danke Partisanengärtner 🐝🐝
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Karin L.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1528
  • Gruß aus Oberbayern
Re: Hornissen
« Antwort #201 am: 30. Oktober 2019, 13:32:23 »

!!!
Hab ich mir im vorigen Jahr gegönnt, sehr informativ und empfehlenswert!
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24703
Re: Hornissen
« Antwort #202 am: 30. Oktober 2019, 13:53:49 »

ich werde sie in zukunft weniger schützen, da mir vorletzte nacht eine ins bett kroch und mich stach
es tat aber weniger weh als im vorjahr, vlt haben sie nichtmehr soviel oder weniger starkes gift, oder der heisse löffel hat wirklich alles gift entschärft
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6423
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Hornissen
« Antwort #203 am: 30. Oktober 2019, 21:22:52 »

In meinem Bett würde ich sie auch weniger schützen. 🛌
Draussen weiterhin Schutz gewähren. 🐝🐝🐝

 ;)
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11244
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Hornissen
« Antwort #204 am: 30. Oktober 2019, 21:26:38 »

Tsts, so sindse, die Herren  ::). Gegen ne kesse Biene im Bett haben sie wahrscheinlich keine Einwände, aber Hornissen dürfen nicht mit rein  :(.


 ;)
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24703
Re: Hornissen
« Antwort #205 am: 30. Oktober 2019, 21:42:52 »

wir werden nicht gerne gestochen ;D
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6919
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re:Hornissen
« Antwort #206 am: 11. Oktober 2020, 16:16:01 »


Ich beobachte im Herbst am blühenden Efeu Hornissen
Stell dir vor, die wären so gross wie ein rechter Hund. Dann würde ich denen lieber nicht begegnen wollen... ::) ;)

Gespeichert
un peu fou de buis

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6423
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Hornissen
« Antwort #207 am: 15. Oktober 2020, 11:30:26 »

Ja, so einen Königin ist Gross.  :D

Es geht auf den Winter zu.
Königinnen "füllen ihre Bäuche", das absterben der Völker ist im Gange.
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6919
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Hornissen
« Antwort #208 am: 15. Oktober 2020, 21:11:51 »

das absterben der Völker ist im Gange.
Danke für den Link. U.a. ist die Bestimmungstafel dort gut, wenn auch ein bisschen klein am Handy. Aber immerhin, ich glaube, es ist die Feldwespe, die wir hinter der einen Store haben. Ganz paar wenige sitzen jetzt noch dort.
Gespeichert
un peu fou de buis

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29115
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Hornissen
« Antwort #209 am: 25. Oktober 2020, 08:48:48 »

Gespeichert
If you need to be right before you move, you will never win. (Michael Ryan)

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

Deutschland durchseucht sich.
Seiten: 1 ... 12 13 [14] 15   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de