Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juli 2024, 17:09:46
Erweiterte Suche  
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)

Neuigkeiten:

|28|12|Natürlich geht es einfacher, aber nicht mit vergleichbarem Ergebnis  ;) (Gartenlady)

Seiten: 1 ... 35 36 [37]   nach unten

Autor Thema: Phloxgarten 2023/2024  (Gelesen 35824 mal)

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6684
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #540 am: 23. Juli 2024, 19:08:08 »

Leider vererbte dieser Phlox seine schöngeformten Blüten bislang nicht an die im Umfeld stehenden Sämlinge. Dies ist die "obere Etage".
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6684
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #541 am: 23. Juli 2024, 19:11:03 »

Interessanterweise sind zwei dunklere Sämlinge mit hellem Zentrum aufgetaucht - der eine höher, der andere niedriger. Das ist die "untere Etage".
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6684
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #542 am: 23. Juli 2024, 19:14:38 »

Besonders freue ich mich, dass ´Henki´ den Härtetest in meinem Garten bestanden hat: weder Staunässe noch Schnecken können ihm etwas anhaben! Die zarte Dreifarbigkeit der frisch getönten Blüten gefällt mir besonders gut. Für mich auch ein Phlox "mit Geschichte"! ;-) Herzlichen Dank noch einmal dafür!
Gespeichert

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6684
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #543 am: 23. Juli 2024, 19:18:01 »

Zum Schluss noch einmal ´Violetta Gloriosa´, die an diesem Standort schon 36 Jahre auf dem Buckel hat. Durch die sehr ordentlich, fast streng geformten Blüten lässt sie sich vermutlich leicht von ähnlich gefärbten Phloxen unterscheiden.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13063
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #544 am: 23. Juli 2024, 19:25:32 »

Das mit 'Henki' freut mich zu hören!  :D

Daneben Düsterlohe oder was blüht da so schön dunkel?

Da stand mal 'Othello'. Ob er das noch ist, oder inzwischen ein Sämling, wage ich mich nicht sicher zu sagen.

'Molodost' ist hier einer der üppigsten.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1233
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #545 am: 23. Juli 2024, 19:29:58 »

Zum Schluss noch einmal ´Violetta Gloriosa´, die an diesem Standort schon 36 Jahre auf dem Buckel hat. Durch die sehr ordentlich, fast streng geformten Blüten lässt sie sich vermutlich leicht von ähnlich gefärbten Phloxen unterscheiden.

V.G. mag ich sehr sehr gern.  Molodost auch. :D Leider hab ich immer dasselbe Problem: Schild wech und ich kann längst nicht mehr alle zuordnen, zumal die Dinger im Blütenverlauf auch immer wieder anders ausschauen. Aber ob mit oder ohne - schön sind sie doch alle.
Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'

susanneM

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1735
  • Niederösterreich, Klimazone 6b
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #546 am: 23. Juli 2024, 21:11:20 »

Hallo Waldschrat  :D
Jaaaa, dein stament unterschreibe ich sofort auch.
Die hier gezeigent Phlox-sammlungen können sich alle wirklich sehen lassen.
Ich schwelge in euren Fotos!
Kann im Moment aus gesundheitlichem Grund nix zeigen. Vielleicht wirds wieder  :)
Gespeichert
Liebe Grüße aus Niederösterreich hinterm Schneeberg

susanne

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1233
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #547 am: 23. Juli 2024, 21:20:06 »

Ich drücke ganz doll die Daumen
Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'

susanneM

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1735
  • Niederösterreich, Klimazone 6b
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #548 am: 23. Juli 2024, 21:23:24 »

Danke  :-*
Gespeichert
Liebe Grüße aus Niederösterreich hinterm Schneeberg

susanne

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10469
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #549 am: Heute um 13:47:01 »

Es ist nicht zu fassen,  wie die Phloxe bei einigen von Euch abgehen.  :o
.

Ich kann nun ganze zwei anbieten.  :-[
Die erste Blüte, eigentlich noch blauer, von 'Unique Old Blue'... oder so.  ;)
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10469
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #550 am: Heute um 13:50:01 »


Immerhin sehr schön und auch etwas mehr in diesem feuchten Jahr: 'Apanatschi '  :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10469
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #551 am: Heute um 13:51:38 »


Nochmal näher: 'Apanatschi'...
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31173
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #552 am: Heute um 13:57:31 »

Starkregen ist jedenfalls nichts für Phloxe. So viel Bruch hatte ich noch nie.  >:(
Gespeichert
Hände platt vom vielen Draufsitzen

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1233
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #553 am: Heute um 15:06:27 »

Das ist hier leider nicht anders  :-\
Gespeichert
"Patriotismus, Vaterlandsliebe also, fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland nichts anzufangen und weiß es bis heute nicht.“ (R. Habeck, 'Die Grünen',Vizekanzler)
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“ Çigdem Akkaya, 'Die Grünen'

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3048
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Phloxgarten 2023/2024
« Antwort #554 am: Heute um 17:07:52 »

Phlox pan. Dymchaty Korall


.
Das ist eine der schönsten Phloxsorten überhaupt! So schön. :) :D
.
.
Hier ein paar Sorten, die recht gut wachsen und auch schön blühen in diesem Jahr:
.
     
.
Es sind 'Feuerspiegel' (Foerster; etwas verregnet), 'Miss Pepper' (Bartels), 'Fliedertraum' (zur Linden) und 'Sternhimmel' (Schöllhammer).
Einige (bereits an anderer Stelle nachgepflanzte) Phloxe tauchen an längst aufgegebenen Standorten wieder auf. 'Sternhimmel' gehört dazu, 'Eva Cullum' und 'Monica Lynden-Bell' ebenfalls und ... 'Shodnja'. Ich bin froh, dass ich sie erkannt habe (und einen alten Plan besitze ;)). Das muss Jahre her sein. Sollten alle je gepflanzten Sorten wieder auf der Bildfläche erscheinen, wäre es ein wahres Großereignis. Bestimmte Farben und Formen, wie sie nur gezielte Züchtung hervorbringen kann, fehlen einfach.
« Letzte Änderung: Heute um 17:09:41 von Inken »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 35 36 [37]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de