Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2017, 19:13:12
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|27|1|Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)

Seiten: 1 ... 5 6 [7]   nach unten

Autor Thema: Libellen am Teich  (Gelesen 7082 mal)

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4540
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Libellen am Teich
« Antwort #90 am: 22. August 2016, 21:45:06 »

Zitat aus Wikipedia zu Aeshna cyanea: "Die Weibchen können innerhalb von einer Stunde ca. 200 Eier ablegen. Dabei werden die Eier in auf dem Wasser oder knapp unter der Wasseroberfläche treibendes totes Pflanzenmaterial, in Baumstämme, aber auch sich in Ufernähe befindende Moose eingestochen."
Gespeichert
Nicht schon wieder!

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7573
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Libellen am Teich
« Antwort #91 am: 22. August 2016, 21:48:35 »

Ich glaube auch nicht, dass das Aeshna cyanea ist. Die müsste auf dem Thorax breite gelbe Längsstreifen haben. Die fehlen bei thogoers Tier völlig.
Ich weiß aber auch nicht, was es ist und weiter südlich können durchaus weitere Arten vorkommen.
Gespeichert

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2304
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Libellen am Teich
« Antwort #92 am: 22. August 2016, 21:55:12 »

Danke für Deine Mühe!Ich beobachte das was ich schreibe zur Zeit fast täglich...und fast immer werden die Weibchen der A. c. von einem der ständig patroulierenden Männchen ergriffen und fliegen dann zusammen im Paarungsrad davon. An dieser hatte kein Männchen von A. c. interesse, die sollten es wissen, oder ;-)
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4540
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Libellen am Teich
« Antwort #93 am: 22. August 2016, 21:58:32 »

Wenn wir uns darauf einigen können, dass das eine Aeshna sein dürfte:

Im südlichen Mitteleuropa einschließlich der Alpen kommen vor (nach Bellmann "Libellen" und Askew "The Dragonflies of Europe"):
A. cyanea (die häufigste und anspruchsloseste)
A. viridis ( An Stratiotes aloides gebunden, nicht in den Alpen)
A. grandis (andere Färbung)
A. subarctica (an Sphagnummoore gebunden)
A. juncea (in Mooren, gelegentlich an anderen sauren Gewässern, besonders in den Alpen häufig)
A. affinis (mediterrane Art, Weibchen sieht anders aus als auf den Fotos)
A. mixta (Abdomen bei Weibchen schwarz mit kleinen gelben Flecken)
A. caerulea (gelblich bis lavendelblau, in D, Ö und zumindest der Nordschweiz vom Aussterben bedroht, ich weiß nicht, ob die in der Südschweiz vorkommt)

Bliebe eigentlich außer A. cynea nur noch A. juncea.

« Letzte Änderung: 22. August 2016, 22:02:55 von bristlecone »
Gespeichert
Nicht schon wieder!

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2304
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Libellen am Teich
« Antwort #94 am: 22. August 2016, 22:05:39 »

Danke, es scheint Aeshna juncea zu sein. Ein mir bekannter Biologe hat mir gerade per Mail geantwortet und schrieb dazu das 1100m ü. NN. für diese Gegend hier ein sehr tiefgelegenes Habitat wäre.
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4540
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Libellen am Teich
« Antwort #95 am: 22. August 2016, 22:16:06 »

Gespeichert
Nicht schon wieder!
Seiten: 1 ... 5 6 [7]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de