Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. Dezember 2022, 01:17:59
Erweiterte Suche  
News: Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein.  (Thomas Carlyle)

Neuigkeiten:

|14|7| Ich habe mal versucht, meinen Garten mit altem Gartengeräten zu dekorieren und das sah am Ende so aus, als hätte ich vergessen, meine Werkzeuge wegzuräumen. (Bredehöft)

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Clematis 'Miss Bateman' krankt  (Gelesen 4471 mal)

Matthias1975

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Clematis 'Miss Bateman' krankt
« am: 11. August 2014, 12:56:18 »

Hallo. Ich bin gerade über den Ratgeber auf dieses Forums gestoßen.
Ich habe ein Problem mit meiner Clematis. Sie welkt, und weckt und welkt. Kann mir jemand weiterhelfen? Sie ist in einem Pflanzen in sonnig bis halbschattiger Lage untergebracht, hat im April prächtig geblüht und sieht jetzt so aus....

« Letzte Änderung: 11. August 2014, 14:27:43 von Garten-pur Team »
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34831
    • mein Park
Re:Clemens miss bateman krankt
« Antwort #1 am: 11. August 2014, 12:58:38 »

Das dürfte die Clematiswelke sein, eine Pilzerkrankung.
Gespeichert
„Am Ende entscheidet die Wirklichkeit.“ Robert Habeck

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #2 am: 11. August 2014, 17:19:31 »

Matthias, Staudo fasst sich immer so kurz, es ist aber immer viel dahinter. In diesem Fall hat er zur Landesanstalt für Gartenbau in Veitshöchheim verlinkt. Dort beschäftigt sich Klaus Körber mit Cematis und hat herausgefunden welche Sorten wenig Welke bekommen.

Die Clematisliste für Einsteiger ist sehr zu empfehlen. Im Grunde sind nur die Clematis viticella Sorten für den Garten zu empfehlen.

Miss Bateman gehört zu den anspruchsvollen Clematis für Liebhaber.

Die Gartencenter bieten diese Sorte gerne an, denn sie sieht sehr spektakulär aus und ich bin dieses Jahr schon wieder der Verlockung erlegen. Eine Blüte habe ich von der Pflanze bis jetzt nicht gesehen. Andere wie Clematis viticella 'Etoile Violette' sind sehr viel zuverlässiger.
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

JollyBee

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
    • Grünes Wunder
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #3 am: 11. August 2014, 17:25:52 »

Wenn es die Welke ist, dann ist der Pilz ja nun im Boden, aber ich würde dennoch (nicht nur aus diesem Grund) Clematis nur noch direkt vom Fachgärtner beziehen. Der Bestand von Clematis Westphal ist welkefrei und du bekommst garantiert die Sorte, die auf dem Schild steht, nebst allerbester Beratung.
Und die Preise sind kein Deut höher als im Gartencenter...

Übrigens versenden sie ab nächster Woche wieder. :)

EDIT - noch vergessen: Bei mir zeigt sie sich gar nicht so empfindlich, obwohl sie nicht ideal steht, blüht sie recht willig und hält sich wacker.
« Letzte Änderung: 11. August 2014, 17:28:29 von JollyBee »
Gespeichert
Liebe Grüße
JollyBee

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #4 am: 11. August 2014, 18:02:12 »

du gehörst eben zu den Liebhabern. ;) :D ;D Ich kaufe Clematis grundsätzlich auch nur bei Westphal. Es lohnt sich! :D
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

farn

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 362
  • mein garten ist meine leidenschaft
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #5 am: 13. August 2014, 22:53:40 »

muss auch eine lanze für die schöne miss b. brechen. ich habe sie schon seit jahren und sie steht unter unserer großen linde und blüht jedes jahr gleich nach den alpinas als erste wunderschön und überreich! welke hatte ich an ihr noch nie und ich denke, sie ist - wie so viele andere von meinen auch - auch von westphal. 8)
Gespeichert

fuchsia1960

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #6 am: 17. August 2014, 11:35:17 »

Hallo,
wir haben auch Clematis batermann. Unsere Clematis Welt auch vor sich hin. Allerdings betrifft das noch andere Sorten deren Name mir nicht mehr präsent sind. Muss ich jetzt alle Clematis entsorgen?
Gespeichert

Venga

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1463
  • Schleswig-Holstein
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #7 am: 17. August 2014, 11:41:32 »

Muss ich jetzt alle Clematis entsorgen?
Nein, die meisten Clematis treiben wieder aus und tun als ob nicht gewesen wäre. Manchmal auch erst ein Jahr später.
Ich habe dieses Jahr auch eine Clem. ganz runterschneiden müssen, bei einer anderen 2 Triebe.
Ich mache mir da keine Sorgen.
Gespeichert
LG
Venga

Schlagfertigkeit ist der Einsatz von Intelligenz mit erhöhter Geschwindigkeit.

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9440
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #8 am: 17. August 2014, 12:15:22 »

Hallo !

Miss Batemann hatte ich jahrelang. Sie trieb immer wunderbar aus, hat aber dann jedesmal vor der Blüte die Welke bekommen. Habe sie nie blühen sehen. Dann "durfte sie sterben" für immer, das heißt ich habe sie in die Mülltonne geschmissen. Ich habe keine Hybriden mehr im Garten, sie machten es der Miss Batemann alle nach....mehr oder weniger oft. Bin mit den Cl.viticellas, Cl.integrifolias und Cl.fauriei-Sorten sehr zufrieden.

lg elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40547
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #9 am: 17. August 2014, 12:37:48 »

du sagst es! Clematis aus der Gruppe der Clematis viticella, Clematis integrifolia und Clematis alpina, zu denen die Clematis fauriei gehören, sind zuverlässig und gartenwürdig. Die Clematis montana rechne ich noch dazu, für große Gärten in mildem Klima. Westphal teilt die Clematis in dieser Übersicht hier ein.
« Letzte Änderung: 17. August 2014, 12:38:14 von pearl »
Gespeichert
If "woke" is the opposite of "fascist", I am superwoke, megawoke, McWoke, fentuckyried-woke, woke-a-holic, wokerino, wokity, wokity WOKE

fuchsia1960

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re:Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #10 am: 08. September 2014, 17:54:43 »

Hallo,
Mõchte mich nochmals für den guten Tipp mit der Clematisgärtnerei Westphal bedanken. Wir habe dort Clematis bestellt und es ist wunderbare Ware.
Gespeichert

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4272
Re: Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #11 am: 04. Dezember 2021, 19:05:12 »

Unsere Clematis 'Miss Bateman' mickert seit 2-3 Jahren. Sie steht gut 10 Jahre an dieser Stelle im Sandboden. Heute habe ich sie aufgenommen und war über das Aussehen des Wurzelsystems stark verwundet. Was kann zu einer solchen Wachstumshemmung führen?

« Letzte Änderung: 04. Dezember 2021, 19:16:06 von *Falk* »
Gespeichert
„Ein Garten ist kurzlebig, kein Gemälde an der Wand, sondern veränderlich.“ Beth Chatto

Falk

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8411
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #12 am: 04. Dezember 2021, 19:31:22 »

Sieht mir abgefressen aus,
Maus, Dickmaulrüssler......
Gespeichert
Gruß Arthur

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4272
Re: Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #13 am: 06. Dezember 2021, 09:25:24 »

Vielen Dank, eher Mäuse. Es  gibt genügend davon.
Gespeichert
„Ein Garten ist kurzlebig, kein Gemälde an der Wand, sondern veränderlich.“ Beth Chatto

Falk

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8411
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Clematis 'Miss Bateman' krankt
« Antwort #14 am: 06. Dezember 2021, 11:16:43 »

Wie es aussieht, geht das seit Jahren so.
Gespeichert
Gruß Arthur
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de