Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hagel, Dürre, Spätfrost oder Corona - irgendwas ist halt immer... (dmks)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
10. Juli 2020, 15:09:26
Erweiterte Suche  
News: Hagel, Dürre, Spätfrost oder Corona - irgendwas ist halt immer... (dmks)

Neuigkeiten:

|15|5|Es ist auch ein relativ geringer Unterschied, ob es gar kein grünes Auto gibt oder ob man selbst es nicht hat. (Tara)

Seiten: [1] 2 3 ... 13   nach unten

Autor Thema: Welcher Pilz?  (Gelesen 27813 mal)

mujtuun

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Welcher Pilz?
« am: 17. August 2014, 22:40:32 »

Hallo,
könnt ihr mir sagen, welcher Pilz das sein könnte? (Keine Angst, ich werde ihn nicht essen - es gibt nur das Bild).

Danke und viele Grüße
Karl
Gespeichert

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5398
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #1 am: 17. August 2014, 22:45:12 »

Schwefelporling?
« Letzte Änderung: 17. August 2014, 22:46:57 von Silvia »
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8759
    • Meriangaerten.ch
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #2 am: 17. August 2014, 22:45:58 »

Vielleicht ein Schwefelporling?
Gespeichert
Alle Menschen werden Flieder

mujtuun

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #3 am: 18. August 2014, 19:06:58 »

Hallo,

ja, das wird wohl passen. Vielen Dank!
LG
Karl
Gespeichert

mentor1010

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 767
  • Kreis Steinburg, Kleve
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #4 am: 18. August 2014, 19:47:37 »

Normal gibt man übers Netz keine Freigabe zum Verzehr von Pilzen..aber das sind eindeutig noch junge knackige Schwefelporlinge..
Gespeichert

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2810
  • Aprikösling & quittensüchtig
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #5 am: 01. September 2014, 10:35:37 »

diesen habe ich vor ner Woche oder so gefunden:
Gespeichert

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2810
  • Aprikösling & quittensüchtig
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #6 am: 01. September 2014, 10:36:21 »

..
Gespeichert

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2810
  • Aprikösling & quittensüchtig
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #7 am: 01. September 2014, 10:36:51 »

..
Gespeichert

enigma

  • Gast
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #8 am: 01. September 2014, 10:37:19 »

diesen habe ich vor ner Woche oder so gefunden:

Rotfußröhrling, schon verschimmelt.

Und ich wiederhol' es nochmal, weil man's nicht oft genug sagen kann: übers Netz keine Freigabe zum Verzehr von Pilzen.
« Letzte Änderung: 01. September 2014, 10:37:37 von Bristlecone »
Gespeichert

Seidenschnabel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 574
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #9 am: 01. September 2014, 10:40:57 »

Rotfussröhrling!
Gespeichert
A garden is a thing of beauty..........and a job forever

Eva

  • Gast
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #10 am: 01. September 2014, 10:56:15 »

Ich hätt auch auf den Rotfußröhrling getippt.
Letztens fand ich (unter Kirschbäumen an einem Baggersee) Pilze, die aussahen wie Rotfußröhrlinge, aber auf der Oberseite waren sie auch rötlich statt braun - kennt die wer? Unter den Roteichen daneben standen normale Rotfußröhrlinge.
Gespeichert

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2810
  • Aprikösling & quittensüchtig
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #11 am: 03. September 2014, 15:31:19 »

Danke!

Brissel, ich hab nicht vor ihn zu essen. ;)
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10898
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #12 am: 03. September 2014, 17:29:01 »

Sohnemann schleppte auch grad einen Pilz an, obwohl ich nun schon zig mal gesagt habe...fotografieren ja, rausrupfen nein

aber nun gut, jetzt ist er da, aber keiner weiß, was das für einer ist ???
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10898
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #13 am: 03. September 2014, 17:29:21 »

hier nochmal von unten
Gespeichert

July

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6372
Re:Welcher Pilz?
« Antwort #14 am: 03. September 2014, 17:37:04 »

Ich würde sagen es ist ein Krempling.
Sonnige Grüsse von July
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de