Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: :D namen sind eben nicht nur schall und rauch. ich entsinne mich noch gut, dass ich die rose roy black mir bestimmt nie hätte in den garten setzen wollen...ein synonym dieser rose ist karen blixen; das ging sofort ;D ;D ;D ;D ;D (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. November 2019, 11:54:56
Erweiterte Suche  
News: :D namen sind eben nicht nur schall und rauch. ich entsinne mich noch gut, dass ich die rose roy black mir bestimmt nie hätte in den garten setzen wollen...ein synonym dieser rose ist karen blixen; das ging sofort ;D ;D ;D ;D ;D (rorobonn)

Neuigkeiten:

|3|4|Jäten ist Zensur an der Natur.  (Oskar Kokoschka)

Seiten: [1] 2 3 ... 110   nach unten

Autor Thema: Galanthus-Saison 2014/15  (Gelesen 112170 mal)

Junka †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3357
  • Westliches Rheinland 8a
Galanthus-Saison 2014/15
« am: 29. September 2014, 18:06:52 »

Zu Beginn der neuen Schneeglöckchensaison ist es vielleicht Zeit für einen neuen Thread, nach über 170 Seiten.

Bei mir beginnt nun Galanthus reginae-olgae an mindestens drei Stellen zu blühen. Eigentlich genau in der Zeit. :D
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6041
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #1 am: 29. September 2014, 18:42:08 »

hier geht es auch los.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Kenobi †

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 983
  • Oberpfalz, WHZ 6b
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #2 am: 29. September 2014, 21:43:12 »

Ist es dann bei den reginae-olgae genau anders herum, dass man sie im Frühjahr pflanzt?
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32280
    • mein Park
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #3 am: 29. September 2014, 21:48:17 »

Ich habe gestern welche gepflanzt. Die standen allerdings im Topf. ::)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18970
  • Berlin
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #4 am: 30. September 2014, 08:30:43 »

Ist es dann bei den reginae-olgae genau anders herum, dass man sie im Frühjahr pflanzt?

nicht unbedingt, ich hab letzte Woche zwei Stück "knollennackte" versenkt ;) die haben schon je einen Austrieb, da ich sie aber relativ tief versenkt habe, müssen sie sich noch weiter nach oben durchkämpfen. Ich werde berichten.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Kenobi †

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 983
  • Oberpfalz, WHZ 6b
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #5 am: 30. September 2014, 19:26:48 »

Ja gern, Irm.

Dass man Zwiebel- und Knollenpflanzen auch grün verpflanzen kann, ist mir schon klar. Wird ja bei Eranthis empfohlen.
« Letzte Änderung: 30. September 2014, 19:27:11 von Kenobi »
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18970
  • Berlin
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #6 am: 10. Oktober 2014, 16:47:14 »

Das erste G.reginae-olgae blüht jetzt hier auch. Nr. 2 kämpft sich noch aus der Erde.

Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Stick

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 926
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #7 am: 16. Oktober 2014, 19:16:49 »

Kennt jemand von euch Galanthus Herbstflöckchen
Gespeichert
GSt

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6041
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #8 am: 16. Oktober 2014, 19:41:25 »

Hier wurde es mal gezeigt. Die zweite Antwort.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Junka †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3357
  • Westliches Rheinland 8a
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #9 am: 17. Oktober 2014, 18:29:53 »

Immerhin, Verdreifachung gegenüber dem Vorjahr :D

Galanthus peshmenii
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Henki

  • Gast
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #10 am: 17. Oktober 2014, 18:30:44 »

Ab wann sollte denn die Olga ein Lebenszeichen von sich geben?
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6041
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #11 am: 17. Oktober 2014, 18:42:33 »

Bei mir sind sie fast durch mit der Blüte. Es soll aber noch spätblühene Klone geben. Nicht zu vergessen die Frühjahrsblühenden.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Henki

  • Gast
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #12 am: 17. Oktober 2014, 18:47:58 »

Es sollte ein herbstblühendes sein, ich bekam es erst im Frühjahr von Michael Camphausen. Bisher spitzt nichts aus dem Boden. :-\
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6041
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #13 am: 17. Oktober 2014, 18:52:56 »

Ich wäre viel zu Neugierig und würde mal vorsichtig pulen, ob noch was da ist.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3464
Re:Galanthus-Saison 2014/15
« Antwort #14 am: 17. Oktober 2014, 21:24:51 »

Das muss nicht sein. ´Tilebarn Jamie´schiebt gerade erst die Knospen, obwohl zwei namenlose Vertreter und ´Cambridge´bereits blühen. Der Blühbeginn schwankt von Jahr zu Jahr, abhängig von den Witterungsbedingungen.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 110   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de