Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Oktober 2017, 11:31:51
Erweiterte Suche  
News: Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|20|6|Originelle Formulierungen sind noch nicht originelle Einsichten.  (Ludwig Marcuse)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 57   nach unten

Autor Thema: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?  (Gelesen 45636 mal)

Thüringer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4568
  • Westthüringen - 380 m ü. NN, Klimazone 6b
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #15 am: 19. Oktober 2014, 21:15:11 »

Meine Enkeltochter könnte Dein Mengen-Problem lösen - sie ist großer Physalis-Fan.

Ich werde mich deshalb wohl auch irgendwann mit den Anbau-Modalitäten bei uns hier befassen; mal sehen, ob es Sinn macht.
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9302
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #16 am: 19. Oktober 2014, 22:10:04 »

dieser thread soll dafür da sein, analog zum gemüse-unterforum auch hier im obst-unterforum alle zugucki gluschtig zu machen... 8) ;)

nämlich z.b. so:
Klasse Ernte Kürbisfreundin :D

wir haben auch geerntet...zwar kein Gemüse, dafür Weintrauben "Maxi Blue"


 :P

warum ziehst du denn so ein Gesicht ???
Gespeichert
Eet, wat gor is
Drink, wat klor is
Snack, wat wohr is!

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9302
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #17 am: 19. Oktober 2014, 22:38:31 »

ach übrigens, die Ernte von heute ;D
Gespeichert
Eet, wat gor is
Drink, wat klor is
Snack, wat wohr is!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10817
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #18 am: 19. Oktober 2014, 23:10:20 »

ich ziehe kein gesicht, sondern giere nach deinen blauen trauben! ;)

heute habe ich die letzten beiden hellen trauben im beutel, die vielfach angepickten und – weil während des urlaubs bereits abgefallenen – auch angenagten goldparmänen sowie tatsächlich noch zweieinhalb erntedosen voll kiwai (issai und die besser schmeckende bayernkiwi, die alte weihenstephaner zweihäusige züchtung jedenfalls) sowie ein sträuchlein kleine rote chili geerntet.

die kiwai und die chili köcheln gerade zu chutney. hot! ;D
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9302
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #19 am: 19. Oktober 2014, 23:12:46 »

klingt super :D

die Datteltrauben sind aber auch sowas von lecker, obwohl die noch nicht ganz dunkel sind. Aber noch länger und die Amseln hätten die komplett platt gemacht. Sind trotzdem schon schön süß
Gespeichert
Eet, wat gor is
Drink, wat klor is
Snack, wat wohr is!

Ayamo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 543
  • Berlin/Potsdam, 7a, 35 m üNN, Sand, 580 mm, 2500°
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #20 am: 20. Oktober 2014, 21:17:36 »


@ Apfebam: Wie lagerst du deine Äpfel? So gehäuft in den Kisten oder werden die noch in flachere Stiegen gelegt? Ich frage deshalb, weil sich ja bei dichter Lagerung durch 1 faulen Apfel alle Nachbarn schnell anstecken.
Gespeichert
Im schlechtesten Raum/ pflanz einen Baum/ und pflege sein!/ er bringt dir's ein. (J. L. Christ)

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2484
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #21 am: 20. Oktober 2014, 21:27:56 »

@ Ayamo

Ich bin zwar nicht Apfebam, lagere meine Äpfel aber in flachen Pappschachteln oder Eurogitterboxen im Kartoffelkeller. Ein Teil wird aus Kistenmangelgründen auch gehäuft in Körben und Kisten gelagert. Man muß immer mal nachschauen und aussortieren, aber bisher hat das bis in den März/April problemlos funktioniert. Dann wirds schwieriger, aber das gilt grundsätzlich, unabhängig von ein- oder mehrlagiger Lagerung. Der Keller hat im Winter 4° C und ist relativ feucht. Man sollte Kartoffeln und Äpfeln nicht zusammen lagern, ich hab aber keinen zweiten Keller. Auch die Kartoffeln halten bis Mai.
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Ayamo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 543
  • Berlin/Potsdam, 7a, 35 m üNN, Sand, 580 mm, 2500°
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #22 am: 20. Oktober 2014, 21:29:02 »

Ich habe seit drei Jahren "Eckehard", eine der neuen Birnensorten aus Naumburg/Pillnitz. Auswahl, weil er besonders robust sein soll.
Nach einer ersten Probefrucht, die ok war, wurde er 2012 an einen neuen Standort gesetzt und maulte im darauffolgenden Jahr. Dieses Jahr trug er wieder ein paar Früchte, die mir mit ca. 500-600 g zu groß und klobig sind. Ich hoffe, das war nur dieses Jahr so und bleibt nicht dauerhaft. Die Berostungsschrammen sind auch nicht gerade verkaufsfördernd...
Zum Geschmack kann ich noch nichts sagen; die müssen noch liegen und nachreifen.

Von der anderen Birnensorte aus diesem N/Pillnitzer Zuchtprogramm, die ich habe, "Uta", wieder kein Ertrag. In sechs Jahren noch nicht, trotz Waagerechtstellens usw. Alle Alterspartien sind am Bäumchen vorhanden (Birnen sind da ja komplexer).
Letzter Versuch vor der Axt war das Folterprogramm - Würgen, Schröpfen und Wurzelschnitt - in diesem Jahr. >:(
Ein paar Knospen sehen jetzt schon vielversprechend aus.

Gruß
Ayamo
Gespeichert
Im schlechtesten Raum/ pflanz einen Baum/ und pflege sein!/ er bringt dir's ein. (J. L. Christ)

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2484
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #23 am: 20. Oktober 2014, 21:33:37 »

Schmeckt die Ekkehard?

Ich hab auch die Uta, heuer kein Ertrag, voriges Jahr 5 Birnchen, davon 2 am Baum geblieben, aus Angst vor frühem Frost zu früh geerntet, daher ein Geschmack wie Futterrüben, meine Schuld.

Übrigens hat meine Goldrenette von Blenheim, 1986 gepflanzt von meinem Vor-Vorbesitzer, vor zwei Jahren das erste Mal geblüht (kräftiger Schnitt?), voriges Jahr 15 Äpfel getragen und heuer zwei Kisten (zweimal Kalidüngung nach Bodenanalyse). Eine riesige Krone für einen Halbstamm, aber recht wenig Ausbeute. Dafür schmecken die Äpfel sehr gut und lassen sich gut lagern. Im Winter wird nochmal ausgelichtet und dann werden wir sehen. Ich wollte ihn schon raushauen, weil ich keine Blattpflanzen brauche.
Gespeichert
Make Streuobst great again!

landfogt

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 966
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #24 am: 21. Oktober 2014, 21:15:57 »

habe vorher den adersleber und weisen winterkalvill geerntet.
genau so die Birne josefine von mecheln.wunderbare früchte,sehr schorf resistent,super Geschmack und lagerbarkeit bis märz!
Gespeichert
es gibt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
schwach anfangen und dann ganz stark nachlassen

Gartenpfleger

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
  • Als weider!
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #25 am: 22. Oktober 2014, 23:11:50 »

Heute war es der Bohnapfel.

Kannst du ein Foto vom weisen Winterkalvill einstellen? Würde mich interessieren wie der aussieht.

Gespeichert
Liebe Grüße vom Gartenpfleger

Gartenpfleger

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
  • Als weider!
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #26 am: 22. Oktober 2014, 23:23:15 »

Nachdem mir die Kirschessigfliege keine Weintrauben und Himbeeren lässt, ist meine letzte Obsternte ist für dieses Jahr schon abgeschlossen!



Oben: Prinz Albrecht (20kg), Boskoop (15kg), Brettacher (30kg)
Mitte: Horneburger Pfannkuchenapfel (35kg), Gloster (20kg)
Unten: Schöner aus Wiltshire (4kg), Riesenboiken (5kg)

Machen insgesamt ca. 130kg Äpfel für die Wintermonate, zum Essen sowie für Mus, Kuchen und co.! :D

Es hängen nur noch ein paar Jonathan am Baum, die kommen aber morgen runter.

Das sieht sehr gut aus ;)
Dieses Jahr hatte ich etwa 800 kg Ernte. Bin schon gespannt wie es nächstes Jahr wird.
Gespeichert
Liebe Grüße vom Gartenpfleger

landfogt

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 966
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #27 am: 30. Oktober 2014, 19:02:20 »

@gartenpfleger:

mit den bilder einstellen hab ich es leider nicht so ???
meinst du wie der weise winterkalvill aussieht?
oder ob er bei mir was geworden ist?
musst leider googeln!
er ist bei mir schorffrei gewesen in diesem jahr.war aber auch das erste jahr das er früchte hatte!
ich habe ihn letztes jahr erst gepflanzt und konnte einfach nicht die angesetzten äpfel abreißen,was man normalerweise macht um dem baum das wachsen zu erleichtern!
deshalb ist er so gut wie nicht gewachsen.werde nächstes jahr die blüten gleich entfernen,damit er zuerst an Substanz gewinnt bevor er trägt!
Gespeichert
es gibt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
schwach anfangen und dann ganz stark nachlassen

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2802
  • quittensüchtig
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #28 am: 30. Oktober 2014, 19:18:04 »

Heiko du kannst auch mir die Bilder schicken dann kann ich sie einstellen.

Ich schick dir meine email Adresse per pm ;)
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9135
Re:was habt ihr heute geerntet (obst)?
« Antwort #29 am: 02. November 2014, 19:16:27 »

Nicht heute sondern gestern: Feigen und Physalis.
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 57   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de