Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Juni 2019, 12:57:08
Erweiterte Suche  
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|20|1|Die Ameise hält das Glühwümchen für ein großes Licht. (Unbekannt)

Zooplus Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Chlor im Pool schädlich für den Hund?  (Gelesen 587 mal)

dusti22

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 0
Chlor im Pool schädlich für den Hund?
« am: 27. Januar 2019, 14:06:56 »

Hallo Gartenfreunde,

Da wir unseren Pool (Link entfernt!1), der im Boden eingelassen ist, noch nicht zum Schwimmteich umgebaut haben,
verweden wir derzeit noch Chlor für die Bakterienbekämpfung. Nun haben wir seit einem knappen Monat einen
jungen Retriever, der so langsam Interesse am Wasser bekommt :) Nun meine Frage, kann das Chlor schädlich
für den Hund sein?

Freue mich auf Antworten!

Grüße
dusti
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert

Ephe

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
Re: Chlor im Pool schädlich für den Hund?
« Antwort #1 am: 27. Januar 2019, 23:46:59 »

Das kommt darauf an, wie groß der Hund ist, wie viel Chlorwasser er trinkt und wie stark die Dosierung des Chlors ist. Nicht wundern, wenn der Hund nach dem Bad heller ist als vorher.  8)
Gespeichert

erhama

  • Gast
Re: Chlor im Pool schädlich für den Hund?
« Antwort #2 am: 29. Januar 2019, 15:08:20 »

Und den Hund nicht zu heiß im Chlorwasser waschen.
Gespeichert

Bufo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
Re: Chlor im Pool schädlich für den Hund?
« Antwort #3 am: 29. Januar 2019, 16:39:02 »

Nach dem gründlichen entfärben, kann man sie aber gut neu einfärben.
Gespeichert
Beste Grüße Bufo
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de