Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. November 2019, 23:12:11
Erweiterte Suche  
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Neuigkeiten:

|10|11|Das Geld geht hinkend ein und tanzend fort. (Alte Weisheit)

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 11   nach unten

Autor Thema: welcher Rodespaten eignet sich nicht nur zum Teilen von Miscanthus? - Polet 5001  (Gelesen 13475 mal)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13106
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?

... Ich habe heute Miscanthus 'Aksel Olsen' gerodet. Die Wurzeln reichten mehr als einen halben Meter tief, die tiefsten Rhizome verliefen noch in etwa 30 cm Tiefe. ...

Ok, das macht definitiv alles klarer, ein meilenweiter Unterschied zu meinen Miscanthus-Horsten - in Lehm bei guter Feuchtigkeitsversirgung braucht und macht Miscanthus wohl keine tiefgehenden Rhizome, wieder was gelernt.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9180
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut

Hallo !

Beim Miscanthus teilen mache ich es so. Schneide ihn erst zurück, dann grabe ich ihn im ganzen mit Spaten aus. Dann nehme ich eine Hacke und teile ihn, je nach Größe in verschiedene Teile. Tu Kompost ins Loch und vermische mit Erde und setzte einen Teil wieder ein. Fertig :D. Das geht am einfachsten. Der Wurzelstock ist so hart, das geht mit Hacke am besten.

lg. elis.
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Gartenentwickler

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 563

Hallo,

ich möchte mir einen soliden Rodespaten mit Eschenstiel zulegen. Habt ihr mal den B5 von Baack in der Hand gehabt ?
Gespeichert

klara kümmel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 101
  • Lausitz /Brandenburg 7a

hallo,
ich habe diesen hier.
http://www.fiskars.de/produkte/garten/andere-gerate-und-zubehor/umpflanzspaten-1001701

der stiel ist nicht aus eschenholz, sondern massiv glasfaser. dadurch ist der spaten schwer, aber unkaputtbar, wie auch das gerät im ganzen. auch bei einsatz aller kräfte hatte ich nie das gefühl, dass das gerät auch nur minimal nachgibt.
ich gehe davon aus, dass der spaten mich um längen überlebt.
vg klara
Gespeichert

Gartenentwickler

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 563

Ich finde an den Holzstielen gut das die auswechselbar sind.
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4198
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯

Hausgeist hat an seiner doch den Stiel (mit Materialfehler) auch tauschen können.
War irgendwas mit Glasfaser Verbund.

Im Link von KK sieht es auch wechselbar aus.
(Habe bisher nur Holzstiele. Kunstoff nur bei Hämmern.)

Zum Teilen sieht der für mich passend aus.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

tomma

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 657

Ich habe kürzlich meinem Sohn einen Baack-Spaten geschenkt. Auf der Firmenseite findet man viel Wissenswertes zu Spatenstielen. Sehr überzeugend und solide. Im Vergleich dazu käme ein Fiberglas-Stiel für mich nicht in Frage.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33587
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

ich seh gerade die Origianl Stielfederung - Federtechnik der Stielaufnahme - optimaler Schutz für den Stiel. Ich frag den Mann an meiner Seite: ist das die Sollbruchstelle? Er: genau da ist das Material weicher und bricht bei Überanspruchung.

"Rundkopfnieten

Für einen Stielwechsel lassen sich Rundkopfnieten einfach, schnell und sauber entfernen. Einfach den Kopf abschleifen und mit einem Nagel ausschlagen." Einfach ist gut. Die Flex, den Spaten im Schraubstock einspannen, passenden Nagel und Hammer finden, sich auf die Finger hauen ...

Das größte Problem bei Holzstielen ist, dass sie abfaulen, wenn Wasser in der Stielaufnahme steht. Nur wenn an der Stelle der Stiel abtrocknen kann, dann kann man mit so einem Spaten leben.

Mit meinem Polet 5001 bin ich immer noch zufrieden. Er teilt zuverlässig Wurzeln und auch Miscanthus.
Gespeichert
24. Oktober 2019 Republicans disrupted a closed-door impeachment deposition
Tom Revay: "When the facts are on your side, pound on the facts.
When the law is on your side, pound on the law.
When neither fact nor law is on your side -- pound on the table!" Carl Sandburg

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13106
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?

Bei jedem zweiteiligen Spaten ist dort ein Schwachpunkt.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33587
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

hier eine Rezension auf amazon. Es geht um den Grabespaten Holsteiner Rüffel. "Schwachstelle Stiel". Aushebespaten seien belastbarer. Ein Kommentar zur Rezension erwähnte auch den Krumholz Rodespaten. Erstaunlich preiswert. Der hat eine zweifache Manschette um die Stielaufnahme und genügend Spielraum an der Stielaufnahme, damit das Holz abtrocknen kann. Kommt mir sehr vernünftig vor.

Wobei ich den roten Stiel vom Polet schon schätze. Ich schmeiß den Spaten immer ins Gelände beim Arbeiten und seh ihn dann besser.
Gespeichert
24. Oktober 2019 Republicans disrupted a closed-door impeachment deposition
Tom Revay: "When the facts are on your side, pound on the facts.
When the law is on your side, pound on the law.
When neither fact nor law is on your side -- pound on the table!" Carl Sandburg

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13106
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?

LOL
Beim Holsteiner Rüffel-Spaten steht in der Produktbeschreibung: "Einsatzgebiet: Geestböden" - da weiß man, wo es mit diesem Spaten klappt und wo nicht  8)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5550
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald

Wäre die Serie Ideal ECCO was für dich?
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Gartenentwickler

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 563

Habe mich nun entschieden und bestellt (Meyer hat übrigens einen Online Shop- Auch für Privat).

Gönne mir nun einen B5 von Baack: 3 fach vernietet, 55 mm Stieldurchmesser 8).

Für Beetarbeiten,als "größere Pflanzschaufel" habe ich mir den Minispaten bestellt.

Freue mich sehr auf das Paket. An diesem Wochenende habe ich alle Gartengeräte fit gemacht und bin dabei bei genauerem Hinsehen auf einen alten Holsteiner Spaten von Baack gestoßen, der muss noch von meinem Opa sein, also ca. 40 Jahre alt (so schätze zumindest meine Oma den Kauf ein). Dem Spaten spendiere ich nun einen neuen Stiel mit D-Griff und dann ist er perfekt für mich.
Gespeichert

Kevin32

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hey :)

Wenn du einen Stabilen Rodespaten haben möchtest mit Qualität kann ich dir von der Marke Fiskars empfehlen besitze selber einen Rodespaten von Fiskars und bin super zufrieden.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5550
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald

@Gartenentwickler: was sagst du nun zum Baack? Zu schwer? Zu wenig scharf? Wie sieht die Maserung vom Stiel (55mm) aus?
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 11   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de