Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern. (Konfuzius)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Februar 2024, 01:42:59
Erweiterte Suche  
News: Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern. (Konfuzius)

Neuigkeiten:

|19|2|Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 12 13 [14]   nach unten

Autor Thema: Kimchi  (Gelesen 25772 mal)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 20339
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Kimchi
« Antwort #195 am: 05. Mai 2018, 10:09:27 »

oh, das sieht gut aus! :D leider bekomme ich soviel bärlauch nicht im garten geernet...
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

rinaldo rinaldini

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30620
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kimchi
« Antwort #196 am: 07. Dezember 2023, 16:32:59 »

Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

solosunny

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1060
Re: Kimchi
« Antwort #197 am: 07. Dezember 2023, 17:04:15 »

Sieht sehr lecker aus. Allerdings mit ner kleinen Schärfe  ;D
Gespeichert

Bastelkönig

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1541
  • es gibt immer noch eine bessere Tomate
Re: Kimchi
« Antwort #198 am: 07. Dezember 2023, 17:36:37 »

Kimchi machen wir mindestens einmal im Jahr. In Korea hat jede Familie ein eigenes
Rezept und da kommt meist noch Fischsoße dazu und natürlich Knoblauch, wie in
dem Link von oile.
In Berlin kann man in einigen Asialäden auch selbstgemachtes Kimchi bekommen.
Man sollte nur darauf achten, dass es koreanisches und kein chinesisches Kimchi ist.
Bei eBay kann ich diese Sorte empfehlen, wenn man nicht selber Kimchi machen
möchte. Die milde Variante ist schon scharf genug, gibt es aber auch noch in
„scharf“.

Viele Grüße
Klaus

Noch ein kleiner Tipp: Den Kühlschrank mit dem Kimchi zu verpesten, ist keine gute
Idee. Das gibt auch hier schnell Ärger und da hilft auch keine fest verschlossene Dose.
Jetzt hilft die Lagerung auf der Terrasse, um den Familienfrieden zu erhalten.

« Letzte Änderung: 07. Dezember 2023, 17:44:57 von Bastelkönig »
Gespeichert
Es ist viel schöner, von einer schnurrenden Katze geweckt zu werden als von einem Wecker.

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3902
  • Klimazone 7a
Re: Kimchi
« Antwort #199 am: 07. Dezember 2023, 18:44:54 »

Bei eBay kann ich diese Sorte empfehlen, wenn man nicht selber Kimchi machen
möchte. Die milde Variante ist schon scharf genug, gibt es aber auch noch in
„scharf“.
Mehr Infos über dieses Kimchi beim Hersteller, der leider keinen Webshop mehr hat. Ich hatte das vor einigen Jahren in einem kleinen Asia-Markt im Wohnort meiner Eltern entdeckt. Das milde Bok-Kimchi ist für mich an der Grenze, was ich an Schärfe mag. Außerdem finde ich dieses Kimchi recht gut, das gibt es in Bioläden, wir kaufen das bei Denns. Es ist deutlich weniger scharf als das Bok-Kimchi.
Gespeichert
Chlorophyllsüchtig

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 20339
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Kimchi
« Antwort #200 am: 07. Dezember 2023, 23:50:05 »

diese geniale chilimühle brauche ich! :o :o

und nashi im kimchi bzw. in der kimchipaste kannte ich schon, dass aber so viele davon und auch noch jede menge äpfel hineinkommen könnten, ist mal was neues, sehr interessant.
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

rinaldo rinaldini
Seiten: 1 ... 12 13 [14]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de