Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juni 2024, 12:28:01
Erweiterte Suche  
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Neuigkeiten:

|6|11|Aus der Gleichgültigkeit des Einzelnen entsteht das Unglück der Nationen. (Unbekannt)

Seiten: 1 2 [3] 4   nach unten

Autor Thema: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?  (Gelesen 14727 mal)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22172
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #30 am: 09. Januar 2023, 20:28:56 »

Lehmgärtner brauchen eine Grabegabel...
.
Grabegabeln halten bei mir nicht lange, da mussten schon mehrere dran glauben.
Unverwüstbar ist für mich die Rosengabel von Ward, die habe ich jetzt schon viele Jahre. Der Holzstiel muss aber wohl demnächst mal ersetzt werden, da nie irgendwie geölt oder sonstwie gepflegt, und die Gabel steckt wochenlang irgendwo im Garten rum, bei Wind und Wetter und Regen...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17503
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #31 am: 09. Januar 2023, 20:37:49 »

Faustregel hier bei Verwendung von Holzstielen:
1: die Maserung muss so sein, das die Linien nach vorne zeigen und die Os zur Seite. Nur dann ist ein Holzstiel mit praxisüblicher Bewegung belastbar.

2: Holzstiele sind nicht im Regen zu lagern
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19764
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #32 am: 09. Januar 2023, 20:43:22 »

Bei Grabegabeln hab ich in meinem Töpferlehm immer schnell Zinken verbogen.
Bei denen mit Holzstiel ist meist natürlich noch schneller dieser gebrochen  8)

Ich hatte mir dann deswegen auch eine Fiskars-Grabegabel mit Metallstiel zugelegt - bei der verbog ich aber auch schnell einen Zinken.
Ich war bloss damals so dämlich, die zum Schrott zu geben und ne neue zu kaufen.
Der verbog ich dann auch zügig einen Zinken….frustriert behielt ich die dann aber im Gebrauch und stellte fest, dass es dann eben auch mit verbogenem Zinken ging  8)
Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17503
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #33 am: 09. Januar 2023, 20:45:00 »

Aus den verbogenen Zinken der Grabegabel habe ich Einzinkengrubber für die Feinarbeit geschmiedet.
Unten im Bild.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22172
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #34 am: 09. Januar 2023, 20:57:26 »

Holzstiele sind nicht im Regen zu lagern
.
 ;D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

555Nase

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2331
  • 330m NN
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #35 am: 10. Januar 2023, 01:35:57 »

Faustregel hier bei Verwendung von Holzstielen:
1: die Maserung muss so sein, das die Linien nach vorne zeigen und die Os zur Seite. Nur dann ist ein Holzstiel mit praxisüblicher Bewegung belastbar.

2: Holzstiele sind nicht im Regen zu lagern

Meist sind solche Stiele ja in Form, so daß eine andere Stellung gar nicht möglich ist. Davon abgesehen, komme ich mit der Logik nicht klar. In Anlehnung der Physik einer Blattfeder (Auto), würde ich zur Belastung eher die Linien zur Seite sehen ? Oder welche Argumente sprechen dagegen ?
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17503
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #36 am: 10. Januar 2023, 08:54:54 »

Ja, gute Holzstiele sind selten auf dem Markt. Deshalb der unberechtigt schlechte Ruf. Manchmal muss man in 4 Baumärkte um einen Stiel zu finden, obwohl die Regale voll hängen. Die meisten Spatenstiele taugen leider nur als Gehstock oder Brennholz.

Blattfeder, die Stiele brechen 5 mal so schnell wenn die Linien quer liegen, weil man hoch und runter hebelt, dann reißen die Linien auseinander. Schau dir die Bruchkanten der Stiele an. Quer zur Linienrichtung gebrochen habe ich noch keinen Stiel gesehen.
Edit: Schnapp dir mal einen Raketenstab von der Straße und probiere die beiden Richtungen zum durchbrechen aus.
« Letzte Änderung: 10. Januar 2023, 08:58:35 von thuja thujon »
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7442
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #37 am: 10. Januar 2023, 11:52:41 »

Isso auch in der Schweiz
Ja, gute Holzstiele sind selten auf dem Markt. Deshalb der unberechtigt schlechte Ruf. Manchmal muss man in 4 Baumärkte um einen Stiel zu finden, obwohl die Regale voll hängen. Die meisten Spatenstiele taugen leider nur als Gehstock oder Brennholz.

Blattfeder, die Stiele brechen 5 mal so schnell wenn die Linien quer liegen, weil man hoch und runter hebelt, dann reißen die Linien auseinander. Schau dir die Bruchkanten der Stiele an. Quer zur Linienrichtung gebrochen habe ich noch keinen Stiel gesehen.
Edit: Schnapp dir mal einen Raketenstab von der Straße und probiere die beiden Richtungen zum durchbrechen aus.

Wenn nicht gleich fündig geworden, gehe ich bei 5 bis 6 Baumärkten und Landis vorbei und schaue alle Stiele im Gestell durch.
Die Zeitinvestition lohnt sich. A) Weniger Zeitaufwand da seltener Stielbruch. B) Kosten günstiger den: Wer zweimal kauft kauft öfter fällt weg.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18895
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #38 am: 10. Januar 2023, 12:16:03 »

Ein alter Imker hat in seiner Hütte eine Sammlung gelagerter Schößlinge von Eschen und anderen passenden Hölzern gehabt.
Alle im ausreichend  starken Ausmaß. Mit Feuer in die richtige Form gebracht, danach  getrocknet und geschält.
Da passt die Maserung immer ;)

Für den Einbau wird nur der Schaft an das Eisenteil  mit einem Zugeisen angepasst. Damit wurde auch der Stiel geglättet.
« Letzte Änderung: 10. Januar 2023, 12:18:51 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Gartenentwickler

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1138
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #39 am: 12. Januar 2023, 16:40:49 »

Habt ihr schon Stiele aus Hickory gehabt,sind die besser?
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17503
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #40 am: 13. Januar 2023, 10:00:00 »

Sind nicht die meisten Baumarktstiele aus Hickory?
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7442
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #41 am: 13. Januar 2023, 12:09:15 »

Bei den Baumärkten, Landis ist dies mit Esche vermerkt.
Land Schweiz.
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Gartenentwickler

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1138
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #42 am: 13. Januar 2023, 14:06:17 »

Bei mir in Schleswig Holstein in Baumärkten und co,auch bei Hermann Meyer sind die meisten Stiele aus Esche
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17503
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #43 am: 13. Januar 2023, 14:18:30 »

Ok, habe schon lange keinen mehr gekauft.
Ich würde behaupten wollen der Unterschied zwischen Esche und Hickory bezüglich Holzeigenschaften wie Elastizität ist nicht so groß im Vergleich zu der richtigen Maserung wenn man die Bruchfestigkeit beurteilt.
Robine und die heimische Walnuss im Vergleich zur Hickory kommen auch noch in Frage. Muss man dann eben selbst schnitzen. Wie partisanengärtner schon aufgeführt hat, wissen manche noch wie das geht.
Ob Robinie länger hält als Hickory wenn man sie im Regen stehen lässt? Beide Holzarten sind empfänglich für Pilzbefall.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Gartenentwickler

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1138
Re: Womit pflegt Ihr Spatenstiele aus Holz ?
« Antwort #44 am: 14. Januar 2023, 15:21:54 »

Ich habe meine Spaten ob privat oder auf der Arbeit immer nach der Arbeit im trockenen. Das zahlt sich aus. Wenn ein Spaten auf der Ladefläche liegt,noch Erde am Blatt und der Stiel ständig nass ist kann man damit nicht gut arbeiten da gleich noch mehr Erde haftet. Lieber nach der Arbeit sauber machen und ns Auto oder in den Schuppen.

Eschen werden ja immer mehr von Krankheiten befallen,u.a. Eschentriebsterben. Daher dachte ich an Hickory als Alternative. Hatte einen Schaufelstiel aus Linde da der extra lang war. Hat nicht lange gehalten. Bricht Linde generell schneller?
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de