Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mische ein bisschen Torheit in dein ernsthaftes Tun und Trachten! Albernheiten im rechten Moment sind etwas ganz Köstliches.  (Horaz)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Juli 2019, 05:47:24
Erweiterte Suche  
News: Mische ein bisschen Torheit in dein ernsthaftes Tun und Trachten! Albernheiten im rechten Moment sind etwas ganz Köstliches.  (Horaz)

Neuigkeiten:

|19|5|Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Tomatenerde welche Mischung?  (Gelesen 19608 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5040
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Tomatenerde welche Mischung?
« Antwort #15 am: 22. Februar 2019, 06:28:49 »

Hallo Borker,
sieht man schon einen Unterschied? Hast du ein Foto?
Was bedeutet eigentlich ungedüngte Erde? Torf mit Sand?
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3918
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Tomatenerde welche Mischung?
« Antwort #16 am: 22. Februar 2019, 12:30:40 »

Salü Barbara

... ich hatte es im letzten Jahr bei den Tomaten zwar mal gelesen, kann es aber leider nicht mehr finden.

Weiss zwar nicht genau was du suchts, doch hier wirst du vielleicht fündig -> Links

Salü Borker

Dient dir dies vieleicht?
 - Fertigmischungen 2018
 - Substrat für Tomaten im Kübel nach E. Stekovics / 2016
 - Tomaten 2016 / Link in Beitrag #391

Grüsse Natternkopf
« Letzte Änderung: 22. Februar 2019, 23:11:08 von Natternkopf »
Gespeichert
🐣  Haltet eure Gartenscheren: Geschärft, Spielfrei und geölt.  🐛

roburdriver

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 267
Re: Tomatenerde welche Mischung?
« Antwort #17 am: 22. Februar 2019, 19:13:25 »

Torf muss man auch wirklich nicht mehr nutzen, der Umwelt zu liebe. Gibt genug Alternativen.
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7956
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Tomatenerde welche Mischung?
« Antwort #18 am: 22. Februar 2019, 21:10:13 »

Diese Barbara war schon seit Juli 2012 nicht mehr im Forum ...  ;) Sicherlich hat sie in den letzten 11 Jahren schon "ihre" Lieblingstomatenerdemischung finden können.
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5040
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Tomatenerde welche Mischung?
« Antwort #19 am: 22. Februar 2019, 21:22:39 »

@roburdriver: prinzipiell bin ich bei dir. Ich nutze etwa 20-100 verschiedene Mischungen pro Jahr. Ich habe noch keine echte Alternative zu Torf gefunden und bin nicht an die Zwänge des Gartenbaus gebunden.
Die erfolgreichen Torffreien Substrate wie zB. für Ariocarpus sind auch nicht nachhaltiger.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3918
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Tomatenerde welche Mischung?
« Antwort #20 am: 22. Februar 2019, 23:07:26 »

Diese Barbara war schon seit Juli 2012 nicht mehr im Forum ...  ;) Sicherlich hat sie in den letzten 11 Jahren schon "ihre" Lieblingstomatenerdemischung finden können.

Da hätte ich mich doch besser auf die Antwort #11 von Borker bezogen.
Gespeichert
🐣  Haltet eure Gartenscheren: Geschärft, Spielfrei und geölt.  🐛
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de