Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. August 2019, 22:35:51
Erweiterte Suche  
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|4|10|Der Heilige Dingsbums ist der Schutzpatron der Vergesslichen. (Werner Mitsch)

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 71   nach unten

Autor Thema: Der Gemüseclub 3  (Gelesen 68379 mal)

Most

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7123
  • Bodensee CH
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #45 am: 07. April 2015, 20:13:46 »

ich habe heute die vorgezogenen Erbsen raus gepflanzt und ein paar selbst gesäte Salate. :D
Zur Sicherheit in den kalten Nächten decke ich sie noch mit Vlies ab.
Gespeichert

Moso

  • Gast
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #46 am: 08. April 2015, 12:21:53 »

Meine Ende Februar versenkten Puffbohnensamen kuscheln weiterhin in der schützenden Erde. Offenbar schrecken sie die noch sehr kalten Nächte ab. Damit dürfte nun Schluss sein, und die vorhergesagten Nachmittagstemperaturen werden das ihre tun.
Gespeichert

Incilinci

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #47 am: 08. April 2015, 16:01:13 »

Seriöse Anbieter verkaufen derzeit nur schossfeste Frühsorten von Kohlrabi und Salat. ;)

Hi die Kohlrabi haben den Sturm überlebt. Die lilanen sind einwenig "instabil" die Blätter stehen nicht senkrecht sondern etwas schief. JEdoch bilden sich bei allen schon neue Blätter und bei den grünen sieht man schon eine Verdickung. ;D

Ich hab jetzt alle meine Kohle: Brokkoli, Romanesco, Rotkohl und Kohlrabi auf die Terasse verbannt. Mal schauen, ob was keimt :D
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10657
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #48 am: 08. April 2015, 21:45:04 »

ich hab heute nach den Kohlaussaaten geschaut. Es keimt kräftig im Frühbeet

Gespeichert

joachim

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 203
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #49 am: 09. April 2015, 10:59:24 »

Heute gab es bei a+++ Gemüsepflanzen, die Schale für drei Euro,99, ich fragt mich wer kauft sowas, wie 24 Radischenjungpflanzen, kann man die überhaupt umpflanzen, oder 6 Salatjungpflanzen ,beim Frischgemüse sind die Fertigporduckte schon billiger. An der der Kasse sah ich es, viel junge Frauen hatten ein oder zwei Schalen im Wagen, die haben wohl zuviel Geld. ??? ???
Gespeichert

Incilinci

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #50 am: 09. April 2015, 14:00:07 »

Heute gab es bei a+++ Gemüsepflanzen, die Schale für drei Euro,99, ich fragt mich wer kauft sowas, wie 24 Radischenjungpflanzen, kann man die überhaupt umpflanzen, oder 6 Salatjungpflanzen ,beim Frischgemüse sind die Fertigporduckte schon billiger. An der der Kasse sah ich es, viel junge Frauen hatten ein oder zwei Schalen im Wagen, die haben wohl zuviel Geld. ??? ???


Wahrscheinlich sind die genauso mit dem schwarzen Daumen geseget wie ich, bei mir ist ja nicht mal die Markiersaat ordentlich gekeimt, dafür wuchert das Unkraut :-[ Da hilft nur nachkaufen, oder das Beet bleibt leer ;D

Sagt mal wie sehen Babypastinaken aus?
Ich weiß nicht ob die gekeimt sind, sind schon 3,5 Wochen unter der Erde. Schwarzwurzeln sind da, aber bei den Pastinaken sind nur drei Radieschen zu sehen :(

LG
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7994
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #51 am: 09. April 2015, 17:27:18 »

Pastinakensamen sind nur ein Jahr lang keimfähig. Falls keine kommen, kann es am zu alten Saatgut liegen :-\ .
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

July

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6240
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #52 am: 09. April 2015, 18:10:50 »

...und Pastinaken wollen es warm zur Keimung und regelmäßig feucht. Bei mir wird das im Frühling mit der Freilandaussaat nie was, die kommen einfach nicht, weil es ja immer noch wieder kalt wird.
So säe ich die seit einigen Jahren im Wintergarten in Schalen vor und pflanze sie, wenn sie miniklein sind ins Freiland. Das klappt.

Und ja 1-2 Jahre....dann ist vorbei mit Keimkraft.
Darum friere ich oft Pastinakensaat ein, dann bin ich auf der sicheren Seite.
Sonnige Grüsse von July
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10657
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #53 am: 09. April 2015, 18:46:53 »

ich hab grad Mairüben, Radieschen und zwei Sorten Karotten gesät und Zwiebeln gesteckt und mein Schnittsalat keimt im Freiland :D
Gespeichert

Incilinci

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #54 am: 09. April 2015, 19:08:48 »

Es war frisches Saatgut, also kalt war es wirklich... MAl schauen, jetzt ist es ja sehr warm vielleicht kommt was :-X
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2887
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #55 am: 09. April 2015, 19:12:57 »

Pastinaken sind eines der wenigen Gemüse, die mir bisher bei jedem Wetter todsicher gelungen sind - allerdings habe ich sicher nicht so früh im Jahr ausgesät.
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Incilinci

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #56 am: 09. April 2015, 19:18:48 »

Da steht auf der Packung ab Mitte März :D Vielleicht sollte ich doch etwas mehr auf Wetter achten, als auf die Packungsanleitung. ::)
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2887
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #57 am: 09. April 2015, 19:23:38 »

Vor Mitte April mach ich aus Erfahrung nicht mehr viel - auch wenn ich selbst jetzt schon Radieschen, gelbe Rüben und Steckzwiebeln im Gemüsebeet gesät bzw. gesteckt habe. Ich denke, der vermeintliche Zeitvorsprung durch die frühe Aussaat wird durch das warme Wetter ein paar Wochen später sehr schnell aufgeholt.

Im Rheinland sind die Verhältnisse andere als hier. Da mag "ab März" passen.
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10657
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #58 am: 09. April 2015, 19:49:33 »

Also die Angaben auf den Packungen sind eher Hinweise, ab wann man denn gegebenenfalls aussehen könnte, wenn das Wetter das zu läßt

Nur weil auf der Tüte bei Puffbohnen Febr.-März drauf steht, sprengst du ja auch keine Löcher in den Acker, wenn der noch gefroren ist ;D
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2887
Re:Der Gemüseclub 3
« Antwort #59 am: 09. April 2015, 20:03:22 »

Das Gras ist jeden Früh gefroren, auch wenn es heute Nachmittag 17 Grad hatte.
Gespeichert
Make Streuobst great again!
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 71   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de