Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2018, 08:51:13
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|13|12|Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes. (Aus Rumänien)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Schwarzlaubiger Holunder  (Gelesen 874 mal)

b-hoernchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2685
  • Oberbayerischer Alpenrand, 480m ü. NN.
Schwarzlaubiger Holunder
« am: 23. Mai 2015, 20:08:53 »

Aus aktuellem Anlass (Dank an nick!) möchte ich fragen, ob man davon ausgehen kann, dass die dunklen Blattfarbstoffe des schwarzlaubigen Holunders identisch sind mit den dunklen Farbstoffen reifer Holunderbeeren?

Wenn ja, könnte ein Tee/Extrakt aus Blättern schwarzlaubigen Holunders einen Mangel an Holundersaft (infolge KEF-Befal) eventuell lindern?

Oder hat sonst jemand eine Idee aus irgendeinem Teil des grünlaubigem (normalen) Holunders einen Extrakt zu gewinnen, der in seiner gesundheitsfördernden Wirkung den Saft reifer Früchte ersetzen könnte. Darf zur Not auch grausig schmecken.

Danke!
das schwarzhoernchen
Gespeichert
Es dürfte mal wieder regnen - so ein richtiger Landregen, das wäre toll!

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2629
Re:Schwarzlaubiger Holunder
« Antwort #1 am: 23. Mai 2015, 21:12:52 »

Zur Pharmazie müsste Dir ein Apotheker Genaueres sagen können.

Ich hab mir Organzasäckchen besorgt und werde die Dolden damit zu schützen versuchen. Das sollte klappen. Erfahrungsbericht im Herbst...
Gespeichert
Make Streuobst great again!

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4050
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re:Schwarzlaubiger Holunder
« Antwort #2 am: 23. Mai 2015, 23:11:19 »

Zur Pharmazie müsste Dir ein Apotheker Genaueres sagen können.

Leider gibt es da nicht mehr viele von. Mein Apotheker kennt so gar nichts mehr...
Gespeichert
liebe Grüße
Loni

Zitat von: zwerggarten:  
 
*stellt sich eine nächtliche langzeitbelichtung mit kamera auf stativ und ein wild herumtanzendes rumpellonizchen vor*

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1963
  • Klimazone 7a
Re:Schwarzlaubiger Holunder
« Antwort #3 am: 24. Mai 2015, 20:22:47 »

Blätter von Holunder enthalten das giftige Sambucin, das beim Kochen zerfällt. Ob weitere giftige Stoffe enthalten sind, weiß ich nicht.

Die rote Farbe ist auf Anthocyane zurückzuführen, von denen es sehr viel verschiedene gibt. Es kann durchaus sein, dass in den Blättern von schwarzlaubigen Holunder andere Anthocyane sind, als in den Beeren. Für die gesundheitsfördernde Wirkung von Holunderbeeren sind wohl auch der hohe Vitamingehalt und Polyphenole verantwortlich.

Anthocyane sind übrigens auch in Roter Bete reichlich enthalten.
Gespeichert
Obstblüte :-)
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de